⚡ Scheuerstellen an den Innenschenkeln: Ursachen, Symptome, Behandlung und Vorbeugung

Das Scheuern der Innenschenkel ist eine häufige Hautreizung, die auftreten kann, wenn die Innenschenkel aneinander reiben. Auch Kleidung, die die Haut reizt, kann Wundscheuern verursachen. Die Reibung schädigt Ihre Haut und verursacht Unbehagen.

Vielleicht scheuern Ihre Oberschenkel beim Training, auf dem Weg zum Laden oder sogar im Schneidersitz an der Innenseite. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie die Scheuerstellen an der Oberschenkelinnenseite behandeln und verhindern können.

Wundscheuern an der Oberschenkelinnenseite verursacht

Haut-zu-Haut-Kontakt kann zu Scheuerstellen an der Oberschenkelinnenseite führen. Dies ist besonders häufig bei Frauen der Fall, die Röcke oder Kleider tragen. Die Oberschenkel reiben stärker aneinander, weil es keine Barriere zwischen ihnen gibt. Reibung durch Kleidung oder Unterwäsche kann ebenfalls Scheuerstellen zwischen den Beinen verursachen.

Wundscheuern kann auftreten oder sich verschlimmern:

  • Schweiß, Nässe oder Feuchtigkeit
  • Wärme und Feuchtigkeit
  • Gehen, Laufen oder Radfahren
  • Übung
  • die Beine im Sitzen übereinander schlagen
  • mit großen Oberschenkelmuskeln
  • Übergewicht
  • das Tragen von Röcken oder Kleidern, dünnen Leggings oder enger Kleidung wie Unterwäsche
  • Tragen von Baumwolle oder anderen Stoffen, die Feuchtigkeit absorbieren
  • raue oder schwere Gewebe
  • Baby- oder Kleinkind-Windeln
  • Erwachsenen-Windeln
  • schlecht sitzende Kleidung
  • Rasieren und Haarentfernung

    Symptome von Scheuerstellen an der Oberschenkelinnenseite

    Wundscheuern kann die Haut an den Oberschenkelinnenseiten beschädigen. Dies kann zu Hautreizungen und Entzündungen führen. Es kann vorkommen:

    • Rötung
    • Juckreiz
    • vorschnell
    • Blasen
    • kocht
    • triefend
    • Schmerz
    • brennt
    • Schwellung
    • Hyperpigmentierung

      Behandlung von Scheuerstellen an der Oberschenkelinnenseite

      Es gibt verschiedene Hausmittel, die helfen, Wundscheuern an der Oberschenkelinnenseite zu lindern und zu heilen. Bevor Sie eine Behandlung durchführen, sollten Sie den Bereich unbedingt zuerst reinigen. Vermeiden Sie das Kratzen der juckenden Haut.

      Vaseline

      Die American Academy of Dermatology empfiehlt die Verwendung von Vaseline zur Behandlung und Vorbeugung von Oberschenkelscheuern. Bedecken Sie die gereizte Haut und eventuelle Blasen mit einer kleinen Menge Vaseline. Dies hilft, den Bereich zu schützen, und kann zu einer schnelleren Heilung beitragen.

      Lippenbalsam

      Lippenbalsame enthalten Vaseline und andere Feuchtigkeitsspender. Sie wirken auf die gleiche Weise, um das Scheuern der Oberschenkelinnenseite zu lindern. Tupfen Sie eine kleine Menge auf den Bereich.

      Puder

      Das Auftragen von Puder hält die Oberschenkelinnenseiten trocken und lindert den Juckreiz. Streuen Sie eine kleine Menge davon ab und klopfen Sie sie sanft auf:

      • Babypuder
      • Pfeilwurz-Pulver
      • Maisstärke

        Mittel gegen Juckreiz

        Lindern Sie den Juckreiz und kühlen Sie die Rötung mit Hausmitteln, einschließlich Hausmitteln:

        • Aloe-Vera-Gel
        • Haferflocken-Feuchtigkeitscreme
        • Kälte oder Eisbeutel

          Suchen Sie auch nach rezeptfreien Cremes und Medikamenten gegen Juckreiz in Ihrer örtlichen Apotheke:

          • Antihistaminikum-Creme
          • Antihistaminika-Tabletten (Allergie-Medikamente)
          • Kortikosteroid-Creme

          Andere Hautbehandlung

          Weitere Produkte, die das Scheuern der Oberschenkelinnenseite lindern und heilen, sind

          • antibakterielle Salbe
          • Hydrogel
          • Silikongel-Platten
          • Weichwickel-Bandage
          • Antihaft-Gaze
          • Moleskin zum Aufkleben
          • Nassverband

          Wundscheuern am Babyschenkel

          Auch Säuglinge und Kleinkinder können an der Innenseite der Oberschenkel scheuern. Dies kann von Windeln, Kleidung oder Nässe und Feuchtigkeit auf der Haut herrühren. Das Verhindern eines Windelausschlags kann auch dazu beitragen, das Scheuern an den Oberschenkeln zu stoppen.

          Versuchen Sie diese Tipps zur Vorbeugung und Behandlung des Scheuerns der Oberschenkelinnenseite Ihres Babys:

          • Verwenden Sie weiche Stoffwindeln.
          • Wechseln Sie eine nasse oder verschmutzte Windel sofort.
          • Vermeiden Sie die Verwendung von alkohol- oder parfümierten Tüchern.
          • Verwenden Sie zum Abwischen ein weiches Tuch und steriles Wasser.
          • Tragen Sie zum Schutz der Haut Vaseline oder andere Cremes auf.
          • Verwenden Sie zum Baden milde Seife.
          • Vermeiden Sie es, die Haut Ihres Babys zu stark zu reiben.
          • Ziehen Sie Ihrem Baby weiche, lockere Kleidung an.
          • Vermeiden Sie es, die Kleidung in scharfen Waschmitteln zu waschen.

            Wie man Scheuerstellen an der Oberschenkelinnenseite verhindert

            Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um ein Scheuern der Oberschenkelinnenseite zu verhindern. Versuchen Sie, einen oder mehrere dieser einfachen Schritte hinzuzufügen, bevor Sie sich morgens anziehen.

            Shapewear

            Shapewear wird unter der Kleidung getragen. Sie kann dazu beitragen, Scheuerstellen an der Oberschenkelinnenseite zu vermeiden, indem sie eine Barriere zwischen der Haut der Oberschenkelinnenseiten bildet.

            Wenn Sie es vorziehen, können Sie Leggings oder Yogahosen statt formender Kleidung tragen. Achten Sie darauf, etwas aus atmungsaktiven Materialien zu wählen.

            Sie können auch scheuernde Oberschenkelbänder kaufen, die wie zwei breite Gummibänder aussehen. Sie sind aus weichem, dehnbarem Stoff hergestellt. Tragen Sie eines an jedem Oberschenkel, um zu verhindern, dass sie aneinander reiben und scheuern.

            Bleiben Sie hydratisiert

            Viel Wasser zu trinken ist wichtig für Ihre allgemeine Gesundheit. Es kann auch dazu beitragen, Scheuerstellen an der Oberschenkelinnenseite zu vermeiden. Wenn Sie dehydriert sind, enthält Ihr Schweiss mehr Salz und weniger Wasser. Dies kann Ihre Haut reizen und sie empfindlicher machen.

            Bleiben Sie trocken

            Tragen Sie Kleidung, die aus atmungsaktiven, feuchtigkeitstransportierenden Stoffen besteht. Wenn Sie trainieren, tragen Sie lockere Kleidung und vermeiden Sie Baumwolle, die Schweiß und Feuchtigkeit aufsaugt. Dies kann zu Reibung und Scheuerstellen führen.

            Wenn Sie längere Zeit sitzen, vermeiden Sie es, die Beine zu kreuzen. Dies hilft zu verhindern, dass Ihre Oberschenkelinnenseite schwitzt oder sich Feuchtigkeit sammelt.

            Sie können auch versuchen, Antitranspirant auf Ihre Innenschenkel aufzutragen. Es könnte Ihnen helfen, in diesem Bereich weniger zu schwitzen.

            Schmierung

            Das Eincremen oder Befeuchten Ihrer Haut kann helfen, Scheuerstellen an der Oberschenkelinnenseite zu vermeiden.

            Sie können Vaseline zum Schmieren und Schützen der Haut verwenden. Es könnte auch verhindern, dass die Kleidung Reibung an den Oberschenkelinnenseiten verursacht. Tragen Sie etwa einen Teelöffel Vaseline auf die Innenseite Ihrer Oberschenkel auf.

            Sie können auch scheuernde Cremes und Balsame wie Body Glide oder Zinkoxid-Salbe ausprobieren.

            Alltagsprodukte, die Vaseline und andere Feuchtigkeitscremes enthalten, können auch zur Schmierung der Oberschenkelinnenseiten verwendet werden. Dazu gehören:

            • Lippenpflegestift
            • Sheabutter
            • Körperöl oder Lotion
            • Sonnenschutzmittel

              Vermeiden Sie die Verwendung von Produkten, die Ihre Haut klebriger machen oder zu schnell einziehen könnten. Achten Sie auch darauf, dass Sie sich von parfümierten Produkten fernhalten, da diese Hautreizungen verursachen können.

              Abnehmen

              Wenn Sie übergewichtig sind, treten möglicherweise häufiger Oberschenkelreizungen auf, da überschüssiges Fett und Haut schneller gereizt werden können. Sprechen Sie mit einem Arzt oder Ernährungsberater über den besten Ernährungs- und Trainingsplan für Sie.

              Wann Sie einen Arzt aufsuchen sollten

              Hautirritationen durch Scheuern an der Oberschenkelinnenseite können in schweren Fällen zu offenen Wunden und Infektionen führen. Eine Reizung durch Scheuern an der Oberschenkelinnenseite kann auch zu einer dunklen oder pigmentierten Haut in diesem Bereich führen.

              Suchen Sie einen Arzt auf, wenn Sie oder Ihr Kind einen haben:

              • Blasen oder Furunkel
              • Knoten oder Wunden
              • triefend
              • weißer oder gelber Eiter
              • blutend
              • Hautschwellung
              • graue oder verdunkelte Verfärbung
              • Farbveränderungen in Hautfalten oder Knicken

                Der Arzt kann eine Kortikosteroidcreme empfehlen, um Rötungen und Juckreiz zu beseitigen. Möglicherweise benötigen Sie verschreibungspflichtige Antibiotika oder antimykotische Medikamente, wenn Sie eine Infektion haben, die sich als Scheuern an der Oberschenkelinnenseite zeigt.

                Scheuerstellen an der Innenseite der Oberschenkel sind häufig. Sie können durch eine Reihe von Dingen verursacht werden, wie z.B. durch Training, eine Besorgung an einem heißen Tag oder sogar durch Sitzen mit übereinandergeschlagenen Beinen.

                Hausmittel können helfen, Scheuerstellen zwischen den Beinen zu verhindern, zu lindern und zu heilen. In seltenen Fällen müssen Sie möglicherweise einen Arzt aufsuchen, um Scheuerstellen an der Innenseite der Oberschenkel zu behandeln.

                Zusammenhängende Posts
                Scroll to Top