13 Ernährung Wirkung von heiligem Basilikum auf Ihre Gesundheit

Heiliges Basilikum oder Tulsi Blätter Nutzen für die Gesundheit umfasst die Aufrechterhaltung der Mundgesundheit, die Regulierung des Zuckerspiegels, die Bekämpfung von Krebszellen, die Senkung von Stress und Angst, die Behandlung von Akne, die Behandlung von Husten und Kälte, die Verringerung des schlechten Cholesterinspiegels, die Bekämpfung von Entzündungen, die Unterstützung der Atemwege Gesundheit, die Auflösung von Nierensteinen, die Verhinderung von Haarausfall, die Stärkung des Immunsystems, und verhindern, dass vorzeitige Alterung.

Heiliges Basilikum wurde häufig in traditionellen Rezepten verwendet, um dem Essen Geschmack hinzuzufügen, bis seine gesundheitlichen Vorteile berühmt wurden. Die Blätter wurden Teil der Kräutermedizin und galten als wirksam zur Behandlung verschiedener Gesundheitsprobleme.

Heiliges Basilikum enthält auch antiseptische und antibakterielle Eigenschaften, und deshalb sind seine Blätter dafür bekannt, Wunden und Vergrabungen zu heilen. Abgesehen davon ist es auch eine sichere und natürliche Quelle zur Bekämpfung von Mundproblemen.

13 Ernährung Wirkung von heiligem Basilikum auf Ihre Gesundheit

Was ist Heiliges Basilikum?

Die Kräuterkenner betrachteten das heilige Basilikum als „Königin der Kräuter“. Es gehört zu Südostasien und ist ein wichtiger Teil der indischen Kultur und Küche. Heiliges Basilikum wird wissenschaftlich als Ocimum sanctum kategorisiert.

Es besitzt einen angenehmen Geruch und Farbe. Sie können die essbaren Blätter in Ihre Lebensmittel einarbeiten oder sie zu verschiedenen Hausmitteln hinzufügen. Es wird Ihrer Gesundheit auf jeden Fall zugute kommen.

Nährwert des Heiligen Basilikums

  • Kalzium 75 mg
  • Kupfer 163 mcg
  • Eisen 3 mg
  • Magnesium 27 mg
  • Mangan 487 mcg
  • Phosphor 24 mg
  • Kalium 125 mg
  • Selen 13 mcg
  • Natrium 7 mg
  • Vitamin A 2237 IE
  • Vitamin C 6 mg
  • Vitamin E 339 mcg
  • Vitamin K 176 mcg
  • Zink 343 mcg

13 Erstaunliche gesundheitliche Vorteile des Heiligen Basilikums

1. Erhalt der Mundgesundheit

Heiliges Basilikum enthält antibakterielle Eigenschaften, die Bakterien und Keime im Mund abwehren. Diese Faktoren tragen zu verschiedenen oralen Problemen wie Zahnfleischbluten und ständigen Schmerzen bei. Wenn sie nicht rechtzeitig behandelt wird, kann diese lähmende Erkrankung auch zu Karies führen. Sie können heiliges Basilikum in Ihre tägliche Routine integrieren, um schmerzhafte mündliche Probleme zu vermeiden.

Darüber hinaus ist Mundgeruch ein weiterer häufiger und unangenehmer Faktor, der durch das Vorhandensein von Bakterien im Mund entsteht; antibakterielle Komponenten, die in den Basilikumblättern enthalten sind, können in diesem Zusammenhang ebenfalls eine Rolle spielen.

2. Reguliert den Zuckergehalt

Ernährungswissenschaftler schlagen vor, dass heiliges Basilikum helfen könnte, den Glukosespiegel in Ihrem Blutkreislauf aufrechtzuerhalten. Deshalb gilt es als ideale natürliche Quelle für Menschen mit Diabetes. Die Blätter sind stark genug, um plötzliche Zuckerspitzen in Ihrem Blut zu regulieren, die die Insulinaktivität auslösen. Allerdings sollten Sie sich mit Ihrem Endokrinologen beraten, bevor Sie sich für ein Hausmittel bei Diabetes entscheiden.

3. Bekämpft Krebszellen

Angereichert mit Vitamin C, können Basilikumblätter eine natürliche Quelle werden, um viele Antioxidantien zu ernten. Letzteres ist notwendig, wenn es darum geht, Ihren Körper vor einschüchternden Faktoren wie infektiösen Bakterien, freien Radikalen und Krebszellen zu schützen.

Ernährungswissenschaftler haben vorgeschlagen, dass der Verzehr von Basilikumblättern oder dessen Öl die weitere Ausbreitung von Krebszellen in Ihrem Körper wirksam behindern kann. Allerdings sind mehr Beweise erforderlich, um die Behauptung zu belegen, und es laufen weitere Studien in dieser Hinsicht.

4. Verringert Stress und Ängste

Heiliges Basilikum soll bei hohem Stress und Ängsten nützlich sein. Es besitzt beruhigende Eigenschaften, die dafür bekannt sind, verspannte Nerven zu entspannen. Außerdem haben die Blätter das Potenzial, die Konzentration zu verbessern. Sie können es in jeder Form in Ihre Ernährung integrieren, und es wird Ihnen helfen, Ihren psychischen Zustand zu erhalten, ohne Ihre Gesundheit zu verletzen.

5. Behandelt Akne

In den meisten Fällen tragen Bakterien zum Auftreten von Akne im Gesicht bei. Der Zustand ist irritierend und schmerzhaft zugleich. Sie sollten für heiliges Basilikum entscheiden, um verlängerte Akne zu behandeln, da es antibakterielle und antiseptische Eigenschaften enthält. Aufgrund dieser Eigenschaften gehört es seit Jahrhunderten zu den traditionellen Hausmitteln.

Sie können eine Paste aus frischen Basilikumblättern zweimal pro Woche auftragen, um zufriedenstellende Ergebnisse zu erzielen. Es wird gesagt, um Schwellungen und Rötungen zu bekämpfen, die Akne mit sich bringt. Obwohl natürliche Quellen keine Nebenwirkungen haben, können Sie sich in diesem Zusammenhang trotzdem an Ihren Hautarzt wenden.

6. Behandelt Husten und Erkältung

Ernährungswissenschaftler weisen darauf hin, dass heiliges Basilikum bei Husten und Erkältung sehr hilfreich ist. In den meisten Fällen bringen sie auch Fieber mit sich, und Ihr Zustand wird lähmend. Sie können sich für eine warme Tasse Tee mit den Basilikumblättern entscheiden, um Faktoren zu bekämpfen, die dazu beitragen. Außerdem kann es zu einer natürlichen Quelle werden, um den Körper zu entspannen und das Hochtemperaturfieber zu reduzieren. Wenden Sie sich jedoch bei ständigem Fieber an Ihren Hausarzt und vermeiden Sie eine Selbstmedikation.

7. Reduziert schlechte Cholesterinwerte

Basilikumblätter enthalten weder Kalorien noch Cholesterin. Folglich konnten sie eine sichere Quelle werden, um LDL oder schlechtes Cholesterin in Ihrem Körper zu vermindern. Sie können es konsumieren, um die Pest in Ihren Arterien und Blutgefäßen zu beseitigen, um auch das Risiko einer Blutgerinnung abzuwehren.

8. Ein entzündungshemmendes Mittel

Angereichert mit Komponenten wie Linalool, Citronellol, Terpineol und Limonen, kann heiliges Basilikum als entzündungshemmendes Mittel verwendet werden. Ernährungswissenschaftler empfehlen, es in Ihre Ernährung aufzunehmen, um Faktoren zu bekämpfen, die mit verschiedenen Körperentzündungen wie Gelenk- und Muskelentzündungen verbunden sind.

9. Für die Gesundheit der Atemwege

Studien haben ergeben, dass bakterielle, pilzliche und virale Infektionen zu Atemwegserkrankungen beitragen. Basilikumblätter enthalten Verbindungen wie Cineol, die zur Abwehr von Atembeschwerden wie Stauungen, chronische und akute Bronchitis notwendig sind.

10. Löst Nierensteine auf

Basilikumblätter können zur Erhaltung Ihrer Nierengesundheit beitragen. Es besitzt harntreibende Eigenschaften. Daher können Sie Basilikumtee konsumieren, um den Harnsäuregehalt in Ihrem Körper zu verringern.

Ernährungswissenschaftler sagen sogar, dass die Einbeziehung des Tees in die tägliche Routine das Auftreten von Nierensteinen verhindern kann. Es ist eine natürliche Quelle, die hilft, auch Ihre Nieren zu reinigen. Es wird nach wie vor empfohlen, in dieser Hinsicht professionelle Hilfe zu suchen und auf Selbstmedikation zu verzichten.

11. Verhindert Haarausfall

Sie können ätherisches Basilikumöl mit einem Trägeröl vermischt auftragen, um den Zustand Ihrer Kopfhaut zu verbessern. Schuppen und Trockenheit tragen oft zum ständigen Haarausfall bei. Die Bedingung ist sicherlich betonen, dass Basilikum ätherisches Öl kann effizient behandeln. Allerdings, im Falle von Kopfhautinfektionen, verzichten Sie auf Hausmittel und konsultieren Sie Ihren Dermatologen, um weitere Schäden zu vermeiden.

12. Stärkt das Immunsystem

Angereichert mit Vitamin C und verschiedenen Mineralien, ist Basilikumöl nützlich, wenn es um die Stärkung des Immunsystems geht. Die starke Immunität soll innere und äußere gesundheitsschädigende Faktoren abwehren, die verhindern, dass Ihr Körper chronischen Krankheiten wie Krebs, Demenz und Makuladegeneration zum Opfer fällt.

13. Verhindert frühes Altern

Heiliges Basilikum besitzt die entsprechenden Mengen an Antioxidantien. Letzteres soll Faktoren lindern, die Hautzellen und -gewebe abbauen. So verjüngt Ihre Haut geschädigte Zellen und verhindert das Auftreten von Fältchen, Fältchen und Altersflecken.

Unterm Strich

Heiliges Basilikum ist in der Tat ein Kraftwerk mit vielen Nährstoffen, die den Zustand Ihrer gesamten Gesundheit verbessern können. Also, nehmen Sie es auf, machen Sie das Beste daraus, aber in Maßen.

Teilen ist die Liebe