Ring Ausschlag: Ursachen, Symptome und Behandlung

„Ring Ausschlag“ oder „Ehering Ausschlag“ ist eine Bedingung, die oft mit einem Ehering oder einem anderen Ring, der die ganze Zeit getragen wird, verbunden ist. Es tritt auf, wenn ein Ausschlag unter dem Band Ihres Ringes vorhanden ist und ist sehr auffällig, wenn Ihr Ring entfernt wird.

Der Ausschlag ist in der Regel nicht das Ergebnis der Einführung eines neuen Ringes auf der Haut, sondern geschieht nach Jahren des Tragens des Schmucks. Es kann kommen und gehen oder chronisch bleiben.

Was sind die Symptome von Ring Ausschlag?

Abhängig von der zugrunde liegenden Ursache Ihres Ring-Ausschlags können die Symptome variieren. Im Allgemeinen werden Sie einen oder mehrere der folgenden Punkte auf der Haut unter Ihrem Ring bemerken:

  • rote oder juckende Stellen
  • schuppige Stellen
  • Anschwellen oder Brennen
  • trockene oder rissige Haut

Was verursacht einen Ringausschlag?

Manchmal wird der Ringausschlag durch Kontaktdermatitis verursacht. Dies geschieht, wenn Ihre Haut mit einem Reizstoff in Berührung kommt, der eine Reaktion hervorruft. Schmuck, der Nickel oder Gold enthält, kann eine allergische Kontaktdermatitis verursachen, wenn eine Person eine Allergie gegen diese Metalle hat.

Ring Ausschlag Ursachen, Symptome und Behandlung

Ketonausschlag: was es ist, warum es passiert und wie man es heilen kann.

Warum Sie juckenden Ausschlag am ganzen Körper haben – 8 Ursachen

Magenausschlag – was sind die Ursachen und Symptome?

Hautausschlag an den Oberschenkeln – 11 Ursachen und Behandlung

Es ist wichtig zu bedenken, dass, selbst wenn Ihr Ring aus Gold besteht, Spuren von Nickel im Metall eine allergische Reaktion auslösen können. Wenn Ihre Haut mit dem Metall des Rings in Berührung kommt, setzt Ihr Körper Chemikalien frei, die den Bereich juckt und reizt.

Okklusionsdermatitis ist oft das Ergebnis einer Ansammlung von Seife, Feuchtigkeit oder Schmutz unter einem Ring. Nachdem Sie einen Ring über einen längeren Zeitraum getragen haben, können sich Seifen und Lotionen sowie abgestorbene Haut an den Stellen, in den Spalten Ihres Rings oder Bandes und an der Oberfläche des Metalls ansammeln. Dies kann Bakterien anziehen und zu Irritationen auf der Haut führen, die den Ausschlag verursachen.

Wie wird ein Ring Ausschlag behandelt?

Ring Ausschlag kann in einer Vielzahl von Möglichkeiten behandelt werden. Manchmal kann die Anwendung einer oder mehrerer dieser Behandlungen helfen, den Ausschlag zu beseitigen, je nachdem, was die Irritation verursacht. Die meiste Zeit können Sie selbst zu Hause Behandlungen gegen Hautausschlag durchführen.

Klarlack auftragen

Wenn Sie gegen etwas im Ring allergisch sind, wie z.B. Nickelspuren, ist eine einfache Lösung, das Innere Ihres Ringes mit klarem Nagellack zu lackieren. Dadurch wird verhindert, dass das Nickel in die Haut eindringt oder die Oberfläche des Fingers angreift.

Probieren Sie professionelle Reinigung

Lassen Sie Ihre Ringe professionell reinigen. Bring deine Ringe zu einem Juwelier. Sie sind oft in der Lage, Ihre Ringe zu reinigen, während die Einstellungen erhalten bleiben und die Steine geschützt werden. Dieses hilft, die Anhäufung der toten Haut, der Seife und des Schmutzes zu entfernen, die die Ursache Ihres Hautausschlags oder der Hautreizung sein konnten.

Befeuchten

Allergische Kontaktdermatitis kann mit einem Ekzem, einer anderen Hauterkrankung, zusammenhängen. Versuchen Sie, Ihre Hände und Finger feucht zu halten, besonders wenn Sie Ihre Hände viel waschen. Nehmen Sie Ihre Ringe ab, um sie zu waschen, zu trocknen und zu befeuchten, so dass kein Wasser oder Seife unter dem Ring eingeschlossen ist, was Ihre Haut weiter reizt. Wenn Sie Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgen, können Sie ein Aufflackern der Dermatitis verhindern.

Verwenden Sie sanfte Seifen

Verwenden Sie Seifen, Reinigungsmittel und Feuchtigkeitscremes, die für eine sanfte Haut gekennzeichnet sind. Desodorierende Seifen und antibakterielle Seifen können rau und trocken auf der Haut sein, was die Haut zusätzlich reizt und eine bestehende Dermatitis verschlimmert.

Rufen Sie Ihren Arzt, wenn:

  • Keine dieser Behandlungen hilft dem Ausschlag.
  • Sie entwickeln Blasen
  • Der Ausschlag wird schlimmer.

Möglicherweise benötigen Sie stärkere Behandlungen, wie verschreibungspflichtige topische Steroide, orale Medikamente gegen Entzündungen, Allergiemedikamente, oder wenn eine Infektion vorliegt, Antibiotika oder Antibiotika-Creme, um die Infektion zu behandeln.

Abschluss

Ring Ausschlag ist eine sehr häufige und behandelbare Erkrankung. Sobald Sie herausfinden, die zugrunde liegende Ursache für den Ausschlag und die Behandlung beginnen, sollte es innerhalb einer Woche oder so aufräumen. Wenn Ihr Ring Ausschlag auf eine Allergie zurückzuführen ist, kann es zwei bis vier Wochen dauern, bis er sich vollständig aufgelöst hat.

Es ist wichtig, gute Gewohnheiten beizubehalten. Seien Sie wachsam über das Halten des Bereichs sauber und trocken, und stellen Sie sicher, dass Ihr Ring sauber ist, kann Ihnen helfen, zu vermeiden oder zu minimieren eine weitere Episode von Ring Ausschlag.

Wenn Ihr Ausschlag auch nach der Behandlung andauert oder sich verschlechtert, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.

verbunden

Teilen ist die Liebe