Symptome von Chrommangel, Chromnahrungsquellen und 11 gesunde Wirkung

Zu den gesundheitlichen Vorteilen von Chrom gehören Diabetesprävention, Cholesterinsenkung, Unterstützung eines gesunden Herzens, Gewichtszunahmeprävention, Unterstützung eines gesunden Gehirns, gesunde Haut und Akneprävention, Nährstoffaufnahme, gesunde Stoffwechselrate, Unterstützung gesunder Augen, Schutz der Knochendichte und Unterstützung einer gesunden Leber.

Der menschliche Körper benötigt verschiedene Metalle und Mineralien in Spurenmengen, um eine optimale Stoffwechselrate aufrechtzuerhalten. Chrom ist eines dieser Mineralien, das eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen hat.

Geschichte

Chrom wurde erstmals in den späten 1790er Jahren entdeckt, seine Bedeutung für die Körperfunktionen wurde jedoch erst in den 1950er Jahren entdeckt, als seine Wirkung auf die Blutzuckererhaltung bei Ratten untersucht wurde. Dieses wurde als das in der Bierhefe enthaltene Mineral bezeichnet, das einen tiefgreifenden Einfluss auf den Blutzuckerspiegel hat.

Was ist Fluor und warum hat es eine gesunde Wirkung auf den menschlichen Körper?

Später stellten einige Studien fest, dass es sich bei dem genannten Mineral um Chrom handelte. Chrom wirkt als wasserlösliche Verbindung, die das Insulin bei der Aufrechterhaltung eines ausreichenden Blutzuckerspiegels unterstützt. Dies wird auch als Glukose-Toleranz-Faktor bezeichnet; es wird angenommen, dass es die zelluläre Insulinresorption unterstützt, da es die Bewegung von Insulin durch die Zellmembran fördert.

Was ist Chrom?

Chrom ist ein Spurenmetall, das der Körper in minimalen Mengen benötigt, aber für integrale Funktionen wie den Stoffwechsel entscheidend ist. Chrom hilft dem Körper, den Blutzuckerspiegel zu regulieren, indem es Glukose zu den Zellen transportiert. Chrom wirkt auch mit anderen Spurenelementen beim Abbau von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten. Für den Verzehr stehen zwei Chromergänzungen zur Verfügung: Chrompicolinat und Glukose-Toleranzfaktor.

Symptome von Chrommangel, Chromnahrungsquelle und 11 Wirkung

Symptome des Chrommangels

Eine kürzlich durchgeführte Umfrage ergab, dass etwa 20% bis 50% der Bevölkerung in entwickelten Ländern wie den USA einen Mangel an Spurenelementen aufweisen. Mit der Einführung von Fast Food in die tägliche Ernährung hat der Chrommangel stark zugenommen. Chrom ist für den Körper unerlässlich, um die Insulinregulierung durchzuführen und einen adäquaten Stoffwechselprozess aufrechtzuerhalten. Chrommangel hat zu einer Zunahme von Diabetes und metabolischem Syndrom geführt. Mit Chrom-Mangel, Erwachsene und Kinder sind wahrscheinlich zu einem hohen Maß an Müdigkeit und Angst. Dies wirkt sich auch auf die Aufnahme der richtigen Nährstoffe im Körper aus, was den Wachstumsprozess bei jungen Erwachsenen und Teenagern behindert. Chrommangel kann auch die Atherosklerose beschleunigen und die Wundheilung erheblich verzögern.

Lebensmittelquellen für Chrom

Ein paar der Lebensmittel ist entschlossen, gute Mengen an Chrom, aber nach Ansicht der Wissenschaftler die meisten Obst Gemüse und Fleisch enthalten Chrom in kleineren Mengen. Hier sind ein paar Lebensmittel, die Chrom enthalten:

  • Brokkoli
  • Gerste
  • Bohnen
  • Grüne Bohnen
  • Tomaten
  • Romasalat
  • Schwarzer Pfeffer
  • Traubensaft
  • Schweinekotelett
  • englische Muffins
  • Kartoffelpüree
  • Getrockneter Knoblauch

Andere Lebensmittel, die bis zu 2 mg Chrom pro Portion enthalten, sind:

  • Putenbrust
  • Bananen
  • Rindfleischwürfel
  • Orangensaft
  • Pflaumen
  • Organfleisch
  • Eigelb
  • Haselnüsse
  • Hering
  • Spargel

Neben den oben genannten Quellen enthält das Gemüse winzige Mengen dieses Spurenelementes. Die Entscheidung für Vollwertkost kann für Menschen mit Chrommangel die richtige Wahl sein.

11 Gesundheitliche Vorteile des Chromelements für Ihren Körper

Am häufigsten wird Chrom mit dem Stoffwechselprozess und dem Insulintransport in Verbindung gebracht, aber seine gesundheitlichen Vorteile sind mehr als diese beiden. Dies unterstützt den Körper bei der Erfüllung aller seiner Funktionen zur Förderung der allgemeinen Gesundheit.

Hier sind 11 Gründe, um die Aufnahme von chromreichen Lebensmitteln zu erhöhen:

1. Diabetes-Prävention

Glukose wird vom Körper benötigt, um Energie zu erzeugen, es ist im Wesentlichen die Kraft, die die Zellen mit ihrem Stoffwechsel aufrechterhalten. Insulin ist ein Hormon, das der Körper zur Regulierung des Blutzuckerspiegels verwendet. Bierhefe oder Nährhefe ist eine gute Chromquelle, sie kann zu Saucen hinzugefügt oder auf Avocado-Toast gestreut werden und hat einen käseartigen Geschmack. Dies ist ein guter Weg, um Ihrer Ernährung Chrom hinzuzufügen und zu verhindern, dass Diabetes im Körper Wurzeln schlägt. Dies hilft auch, die Insulinresistenz zu verhindern, die die Ursache der Glukoseintoleranz im Körper ist. Studien unter Typ-2-Diabetikern zeigten eine signifikante Senkung des Cholesterin- und Blutzuckerspiegels, wenn sie eine Chromergänzung für 4 Monate erhielten.

2. Cholesterinsenkung

All das schlechte Cholesterin in Ihrem Körper wird von der Magenschleimhaut aufgenommen, die später in Ihren Arterien und anderen Blutgefäßen fließt. Dies kann eine große Belastung für den Stoffwechsel des Körpers sein und verschiedene chronische Krankheiten verursachen. Chrom ist ein Vermittler beim Abbau von Fetten und verhindert, dass der Körper Cholesterin oder schlechte Fette speichert. Es fördert einen gesunden Stoffwechsel, der Fette effizient abbauen kann. Eine Studie, die über einen Zeitraum von 42 Tagen an Patienten mit Cholesterinspitzen durchgeführt wurde, ergab eine Senkung ihres schlechten Cholesterinspiegels, wenn sie kontinuierlich eine Chromergänzung erhielten.

3. Herz-Gesundheit

Atherosklerose ist verantwortlich für die vielen Probleme, die im Herz-Kreislauf-System ausreichen. Chrom kann Wunder für die Gesundheit des Herzens in Kombination mit anderen Spurenelementen in seinen Nahrungsquellen bewirken. Die Senkung des Cholesterinspiegels ist ein zusätzlicher Bonus, um die Arterien und Blutgefäße frei von Cholesterin und Fettansammlungen zu halten. Es stimuliert das Blut, um einen gesunden und ausgeglichenen Fluss aufrechtzuerhalten.

4. Vermeidung von Gewichtszunahme

Ganze Lebensmittel sind immer mit Gewichtsverlust verbunden, weil sie alle richtigen Nährstoffe enthalten, um den Körper gesund zu halten und Fettleibigkeit zu negieren. Chrom ist eines der besten Spurenelemente für eine gesunde Gewichtserhaltung und hilft, den Körper länger voll zu halten. Eine Studie hat gezeigt, dass Chrom hilft, den Blutzuckerspiegel zu modulieren und das Verlangen nach Fett und Kohlenhydraten zu reduzieren. Chromergänzungen helfen bei der Reduzierung des Fettgewebes, das durch die Fettrückhaltung im Körper entsteht.

5. Gesundes Gehirn

Die kognitiven Fähigkeiten des Gehirns verändern sich mit der Zeit und dem Alter und können eine große Herausforderung darstellen, sich an Dinge zu erinnern. Chrom hilft, die Gehirnfunktion zu modulieren, was dann zu einer erhöhten Hirnaktivität führt, selbst wenn das Gehirn altert. Chrom fördert hypothalamische Funktionen, die negative Auswirkungen des Alterns auf das Gehirn und seine Funktionen verhindern.

6. Gesunde Haut und Akne Vorbeugung

Chrom ist normalerweise in Lebensmitteln enthalten, die andere Phytonährstoffe enthalten, die Hand in Hand arbeiten, um die Gesundheit der Haut zu fördern. Chromergänzungen helfen dem Körper, den Blutzuckerspiegel im Gleichgewicht zu halten, schwankende Blutzuckerwerte können die Ursache von Akne oder ungesunder und stumpfer Haut sein.

7. Nährstoffaufnahme

Der Körper braucht die richtige Nährstoffaufnahme, um gut zu funktionieren. Es fördert die effiziente Nährstoffaufnahme durch Erhöhung des Stoffwechsels und den Abbau von Fetten und komplexen Kohlenhydraten.

8. Gesunder Stoffwechsel

Es kann die perfekte Medizin für die Prävention des metabolischen Syndroms sein, dies fördert eine gesunde Stoffwechselfunktion im Körper, die die Speicherung von Fett reduziert und Funktionen wie Muskelregeneration, Knochendichteerhaltung und Zellschutz aufrechterhält.

9. Gesunde Augen

Diabetes hat einen großen Einfluss auf die Augengesundheit und ist oft der Grund für ein Glaukom. Sie wird durch die Ansammlung von Flüssigkeit im Auge verursacht, die die empfindlichen Nerven und die Netzhaut des Auges unter Druck setzt und zu einer möglichen Erblindung führt. Es kann den Blutzuckerspiegel senken und ein gesünderes Sehen fördern.

10. Schutz der Knochendichte

Es hilft, Kalzium im Knochen zu halten. Dies ist besonders nützlich für Frauen, die an Osteoporose leiden; eine erhöhte Chromaufnahme kann die Knochengesundheit langfristig fördern und Ihre Knochen auch im Alter stark halten.

11. Gesunde Leber

In ausreichender Menge unterstützt es die Leberfunktion, indem es die Ansammlung schädlicher Fette reduziert und den Abbau und die Verdauung von Nahrungsmitteln erleichtert.

Unterm Strich

Spurenelemente sind für den Körper genauso wichtig wie Makronährstoffe. Konsultieren Sie einen Arzt, um Ihre Chromergänzungen zu erhalten; beginnen Sie nicht mit der Einnahme von Nahrungsergänzungen auf eigene Faust.

verbunden

Teilen ist die Liebe