Wie man dauerhaft von dunklen Kreisen befreit wird

Dunkle Ringe unter den Augen

Sind dunkle Kreise ein ernsthaftes Gesundheitsproblem? Nicht wirklich, aber viele Menschen fühlen, dass dunkle Kreise unter ihren Augen sie müde, älter oder ungesund aussehen lassen.

Es gibt eine Reihe von Methoden – sowohl natürliche als auch medizinisch verordnete -, mit denen Menschen dunkle Augenringe unter ihren Augen loswerden oder das Aussehen vermindern können. Obwohl nicht alle diese Behandlungen dauerhaft sind, tragen sie mit ihrer Pflege und Konsistenz dazu bei, das Auftreten von dunklen Ringen zu reduzieren.

Wie man dauerhaft von dunklen Kreisen befreit wird

Warum habe ich dunkle Augenringe unter meinen Augen?

Obwohl dunkle Augenringe am häufigsten durch Müdigkeit verursacht werden, gibt es auch andere Ursachen, einschließlich:

  • Allergien
  • allergische Rhinitis (Heuschnupfen)
  • atopische Dermatitis (Ekzem)
  • Kontaktdermatitis
  • Vererbung
  • Pigmentunregelmäßigkeiten
  • Kratzen oder Reiben der Augen
  • Sonneneinstrahlung

Eine weitere Ursache für dunkle Ringe ist der natürliche Alterungsprozess. Wenn Sie altern, neigen Sie dazu, Fett und Kollagen zu verlieren, und Ihre Haut wird oft dünner. Dies kann die rötlich-blauen Blutgefäße unter den Augen stärker hervorheben.

Außerdem entwickeln Menschen im Alter häufig geschwollene Augenlider oder Hohlräume unter ihren Augen. Manchmal werfen diese körperlichen Veränderungen Schatten, die wie dunkle Kreise unter den Augen erscheinen können.

Wie man dunkle Ringe loswird

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie Menschen berichten, dass sie das Auftreten von dunklen Ringen unter ihren Augen eliminiert oder reduziert haben. Jeder Mensch ist anders, so dass einige dieser Mittel bei Ihnen möglicherweise nicht wirken.

Wie bei jeder Behandlung ist es immer eine gute Idee, Ihre Pläne mit Ihrem Arzt zu besprechen, bevor Sie sie an sich selbst testen.

Schlafen

Müdigkeit und Schlafmangel können zu dunklen Augenringen führen. Es kann dich auch blasser aussehen lassen, was deine dunklen Kreise dunkler erscheinen lassen könnte. Stellen Sie sicher, dass Sie jede Nacht sieben bis acht Stunden Schlaf bekommen und eine gute Schlafhygiene praktizieren.

Höhe

Wenn Sie schlafen, probieren Sie zusätzliche Kissen unter Ihrem Kopf, um die Schwellung des Flüssigkeitspools in Ihren Unterlidern zu verringern.

Kalt

Manchmal können erweiterte Blutgefäße den Bereich unter den Augen verdunkeln. Eine kalte Kompresse kann dazu führen, dass sich die Blutgefäße verengen, was zu einer Verminderung der dunklen Ringe führen kann.

Sonne

Reduzieren oder beseitigen Sie die Sonneneinstrahlung auf Ihr Gesicht.

Feuchtigkeitsspender

Es gibt eine Reihe von rezeptfreien Feuchtigkeitscremes, die Ihnen bei den dunklen Rändern unter Ihren Augen helfen können. Viele von ihnen enthalten Koffein, Vitamin E, Aloe, Hyaluronsäure und/oder Retinol.

Gurke

Befürworter der natürlichen Heilung schlagen vor, dicke Gurkenscheiben zu kühlen und dann die gekühlten Scheiben für etwa 10 Minuten auf die dunklen Kreise zu legen. Dann spülen Sie die Stelle mit Wasser ab. Wiederholen Sie diese Behandlung zweimal täglich.

Mandelöl und Vitamin E

Befürworter der Naturheilkunde empfehlen, Mandelöl und Vitamin E zu gleichen Teilen zu mischen und dann, kurz vor dem Schlafengehen, die Mischung sanft in die dunklen Ringe zu massieren. Waschen Sie die Stelle morgens mit kaltem Wasser. Wiederholen Sie den Vorgang nächtlich, bis die dunklen Ringe verschwinden.

Kaufen Sie Mandelöl.

Vitamin K

Eine Studie aus dem Jahr 2015 zeigte, dass das Platzieren eines Kissens (das eine Mischung aus Koffein und Vitamin K enthielt) unter dem Auge zu einer Verringerung der Faltentiefe und dunklen Ringe führte.

Teebeutel

Natürliche Heiler empfehlen, zwei Teebeutel – verwenden Sie koffeinhaltigen Tee – in warmem Wasser zu tränken und die Beutel dann für einige Minuten im Kühlschrank abzukühlen. Legen Sie eine Tasche auf jedes Auge. Nach fünf Minuten die Teebeutel entfernen und die Stelle mit kaltem Wasser abspülen.

Kaufen Sie Teebeutel.

Was Ihr Arzt für dunkle Augenringe empfehlen könnte

Ihr Arzt kann eine medizinische Option anbieten, abhängig von der Diagnose der Ursache der Kreise unter Ihren Augen. Diese Empfehlung könnte Folgendes beinhalten.

Hautaufhellende Creme

Um die Hyperpigmentierung unter den Augen zu erleichtern, kann ein Dermatologe eine Hautaufhellungscreme mit Azelainsäure, Kojisäure, Glykolsäure oder Hydrochinon verschreiben. Einige dieser Cremes in Form von Formeln mit einem geringeren Anteil des Wirkstoffs sind rezeptfrei erhältlich.

Lasertherapie

Laserbehandlungen nutzen Wärmeenergie, um beschädigte Zellen zu verdampfen. Das dunklere Pigment unter den Augen kann gezielt eingesetzt werden. Neben der Aufhellung dunklerer Hauttöne kann die Lasertherapie eine neue Kollagenbildung induzieren.

Chemische Peelings

Ein Dermatologe könnte ein helles chemisches Peeling vorschlagen, um die dunkle Pigmentierung unter den Augen aufzuhellen. Dazu gehören in der Regel Glykolsäure, Retinsäure oder Hydrochinon. Ihr Dermatologe könnte auch ein Jessner-Peeling empfehlen, das eine Kombination aus Salicylsäure, Milchsäure und Resorcinol enthält.

Blepharoplastik

Das Fett kann in einer Unterlid-Ablepharoplastik durch einen plastischen Chirurgen, okuloplastischen Chirurgen oder dermatologischen Chirurgen operativ entfernt werden. Das Verfahren kann den Schattenwurf Ihres Augenlids verringern, was das Auftreten von dunklen Ringen verringern kann.

Füllstoffe

Ein auf Hyaluronsäure basierender Hautfüller wie Restylane oder Juvederm kann von einem Augenarzt, Dermatologen, plastischen Chirurgen oder einem speziell ausgebildeten Arzt in das Gewebe unter dem Auge injiziert werden. Füllstoffe helfen bei Volumenverlust unter dem Auge, der zu dunklen Ringen führen kann.

Wenn Schwellungen und Verfärbungen unter nur einem Auge auftreten, sollten Sie mit Ihrem Arzt darüber sprechen, besonders wenn es mit der Zeit schlimmer zu werden scheint.

Obwohl dunkle Augenringe unter den Augen normalerweise kein gesundheitliches Problem darstellen, möchten Sie vielleicht, dass sie aus kosmetischen Gründen verschwinden.

Es gibt eine Reihe von Hausmitteln und medizinischen Behandlungen zur Entfernung oder Reduzierung des Auftretens von dunklen Ringen. Sie sollten sich mit Ihrem Arzt in Verbindung setzen, um zu sehen, welche für Sie die beste ist.

Teilen ist die Liebe