Warum ist Garcinia Cambogia so beliebt? 11 unglaubliche gesundheitliche Vorteile

Was ist Garcinia Cambogia?

Der Name Garcinia Cambogia hat sich in den letzten 10-15 Jahren zu einem Haushalt entwickelt, dank eines aggressiven Marketings, das sein Potenzial zur Gewichtsabnahme nutzt. Doch diese Frucht hat noch viel mehr zu bieten, wie Sie bald feststellen werden.

Garcinia Cambogia ist eine kleine Kürbisfrucht, die zu der Art ähnlicher Früchte namens Garcinia gehört. Garcinia Cambogia ist jedoch nicht der heutige wissenschaftliche Name, sondern der bisherige, der inzwischen durch Garcinia gummi-gutta ersetzt wurde. Es ist auch unter anderen lokalen Namen bekannt, wie z.B. Brindelbeere und Malabar Tamarinde, in Regionen Süd- und Südostasiens, wo es reichlich wächst. Er wächst auch in anderen tropischen Regionen wie Zentralafrika und ist in traditionellen Rezepten wie Curry üblich.

Auch wenn sein Auftreten auf der internationalen Bühne fast ausschließlich auf seine Vorteile bei der Gewichtsabnahme zurückzuführen ist, wurde es von den Afrikanern und Asiaten als traditionelle Medizin verwendet, wo die Frucht dank seiner Reihe von biologisch aktiven Substanzen, die die Gesundheit fördern, endemisch wuchs. Zu diesen Vorteilen gehören:

11 Beeindruckende Vorteile von Garcinia Cambogia

1. Fördert die Gewichtsabnahme

Der Nutzen, der alles begann, ist zweifellos der Gewichtsverlust. In der Tat, hat es nicht für seine Wirkung auf die Gewichtsabnahme, würden Sie wahrscheinlich nie wissen, dass diese Frucht existiert. Garcinia Cambogia besitzt eine Verbindung, die als Hydroxyzitronensäure (oder kurz HCA) bekannt ist und die die einzigartige Eigenschaft hat, zu verhindern, dass Nahrungsmittel, insbesondere Kohlenhydrate, als Fett gespeichert werden. Dies ist ein großer Vorteil, da die überwiegende Mehrheit der Gewichtszunahme auf übermäßigen Kohlenhydratverbrauch zurückzuführen ist und nicht auf Fett, wie Sie vielleicht glauben. Durch die Hemmung von Enzymen, die die Umwandlung von Glukose in Fett und die anschließende Lagerung erleichtern, ist die Fähigkeit zur Gewichtsabnahme immens. Die Glukose nimmt dann entweder einen separaten Umwandlungsweg und wird in Glykogen umgewandelt, oder sie bleibt als Glukose, wo sie als schnell wirkende Energie verwendet wird, falls sie benötigt wird. Wegen dieses Effekts kann der Blutzuckerspiegel während der Anwendung von Garcinia Cambogia erhöht werden, also denken Sie daran, wenn Sie Diabetiker sind oder anfällig für Nebenwirkungen durch hohe Blutzuckerwerte.

2. Hilft gegen Depressionen

Eines der Haupthindernisse für eine erfolgreiche Gewichtsabnahme ist Ihr Antrieb oder das Fehlen davon. Während Dopamin in erster Linie an der Bestimmung von Motivation und Antrieb beteiligt ist, hat Serotonin auch eine wichtige regulatorische Funktion und könnte als Master-Neurotransmitter angesehen werden. Der HCA-Gehalt von Garcinia soll den Serotoninspiegel erhöhen und das Cortisol reduzieren, was zu erhöhter Stimmung und Wohlbefinden führt. Diese Effekte sind stark und kumulativ, was bedeutet, dass das Kämmen mit verschreibungspflichtigen Medikamenten ein großes Nein ist.

3. Aids In Cholesterin Unterstützung

Garcinia Cambogia kann Ihre Versuche zur Optimierung der Blutfettprofile unterstützen, da es gleichzeitig den Spiegel des schlechten Cholesterins (LDL) senkt und das gute Cholesterin (HDL) erhöht. Dies hilft, Verstopfungen der Blutgefäße in Form von verminderten atherosklerotischen Plaqueablagerungen zu verhindern, das Risiko von Herzinfarkt und Schlaganfall zu senken, den Blutfluss zu verbessern und das Auftreten von Müdigkeit zu verzögern. Dieses bindet in Gewichtverlust, da, wenn Sie lethargisch oder müde den ganzen Tag sind, Sie nicht imstande sind, Kalorien zu brennen.

4. Hilft den Appetit zu unterdrücken

Übermäßiges Essen ist ein großes Problem, das unweigerlich zu einer Gewichtszunahme führt, aber häufig einen emotionalen Aspekt hat. Garcinia Cambogia hilft, den Appetit zu unterdrücken, indem es neurochemische Ungleichgewichte anspricht, die dazu neigen, emotionales Essen zu verursachen, insbesondere Serotonin. Serotonin ist nicht nur wichtig für die Regulierung einer angenehmen Stimmung, sondern reduziert auch den Wunsch nach Nahrung, da Sie wissen, dass Sie zufrieden sind und nicht dazu neigen, nach Lust und Laune zu essen. Dies kann vor allem bei Verlangen nach zuckerhaltigen Lebensmitteln helfen, die die besten Gewichtsabnahmepläne entgleisen lassen.

Warum ist Garcinia Cambogia so beliebt 11 gesundheitliche Vorteile

5. Kann bei der Behandlung von Magengeschwüren helfen

Jeder, der ein Magengeschwür erlebt hat, kennt die damit verbundenen Schmerzen und extremen Beschwerden, die zum großen Teil auf die Wirkung von Magensäure auf offene Läsionen in der Magenschleimhaut zurückzuführen sind. Verschreibungspflichtige Medikamente können sich auf die Abtötung von Bakterienkolonien konzentrieren, die die Läsionen verschlimmern, aber um die Heilung zu beschleunigen, muss auch die Magensäure reduziert werden. Garcinia Cambogia kann helfen, da es die Magensäure reduziert und die Heilung gewährleistet. Es kann auch zur Behandlung von Sodbrennen oder Sodbrennen eingesetzt werden, die beide durch übermäßige Säuresekretion gekennzeichnet sind.

6. Fördert den Fettstoffwechsel

Garcinia Cambogia verhindert nicht nur die Umwandlung von Kohlenhydraten in Fette, sondern greift auch bereits vorhandenes Fett an und bietet ein nützliches doppeltes Problem bei der Reduzierung der gesamten Körperfettreserven. Dieses ist, was die meisten Leute wirklich nachher sind, da das Verringern der Körperfettspeicher die größte Änderung in der Körperzusammensetzung ergibt, wenn es mit Gesamtgewichtverlust verglichen wird.

7. Kann Ketose auslösen

Ketose ist ein Zustand, der im Körper auftritt, wenn nicht genügend Kohlenhydrate vorhanden sind, um Energie zu liefern, was dazu führt, dass alternative Energiequellen genutzt werden müssen. In diesem Fall ist diese alternative Quelle Fett, das in Substanzen umgewandelt wird, die als Ketonkörper bekannt sind. Diese Ketonkörper sind Energiequellen mit geringerer Effizienz als Glukose, aber Überstunden machen den Körper besser funktionieren. Ketose ist ein äußerst nützlicher Zustand, wenn man versucht, Gewicht zu verlieren, da Körperfettreserven abgebaut werden, um als Brennstoff verwendet zu werden.

8. Kann die Durchblutung verbessern

Während viele Nahrungsergänzungsmittel die Durchblutung verbessern, indem sie eine Erweiterung der Blutgefäße bewirken, fördert Garcinia Cambogia die Verdünnung des Blutes, so dass die Blutviskosität für den Transport optimal ist. Oftmals ist es umso schwieriger, je dicker das Blut ist, durch die Blutgefäße zu gelangen, was die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass sich während der Reise Gerinnsel bilden. Gerinnsel sind extrem gefährlich, da sie Herzinfarkte, Schlaganfälle und mehr verursachen können.

9. Erhöht die Ausdauer

Berichte deuten darauf hin, dass der Konsum/Ergänzung von Garcinia Cambogia mit einer erhöhten Ausdauer verbunden ist, die durch die Zeit vor der Ermüdung gekennzeichnet ist. Dies führt zu vielen Aspekten der Leistungssteigerung, einschließlich einer größeren Gewichtsabnahme insgesamt. Die Verbesserung der Ausdauer ist besonders nützlich, wenn Sie ein Langstreckenläufer oder Marathonläufer sind.

10. Kann bei der Behandlung von Hämorrhoiden helfen

Hämorrhoiden sind unangenehme und manchmal schmerzhafte Episoden, die durch entzündete und vorstehende Blutgefäße in der Analhöhle verursacht werden. Diese entzündeten Gefäße können bluten, jucken oder den Stuhlgang schmerzhaft machen. Neben der Chirurgie gehören die Schrumpfung des entzündeten Gewebes durch den Einsatz von Adstringenten und Kortikosteroiden zu den beliebtesten Managementtechniken. Die Rinde von Garcinia Cambogia besitzt adstringierende Eigenschaften, die helfen, das geschwollene Gewebe zu schrumpfen.

11. besitzt entzündungshemmende Eigenschaften

Neben dem Potenzial zur Gewichtsabnahme ist die nächste beliebte Eigenschaft von Garcinia Cambogia die Fähigkeit, Entzündungen zu reduzieren. Dies kann bei der Behandlung von Hämorrhoiden, aber auch bei Gelenkschmerzen und Erholung nach dem Training beobachtet werden. All dies sind Entzündungswege, die Schmerzen verursachen. Garcinia Cambogia kann helfen, einige Ihrer Leiden zu lindern, wenn sie mit anderen Schmerzmodalitäten kombiniert wird.

Wie Garcinia Cambogia Ihnen helfen kann, Gewicht und Bauchfett zu verlieren?

Fazit

Garcinia Cambogia hat viel mehr zu bieten als eine Gewichtsabnahme, auch wenn diese auf absehbare Zeit ihre beliebteste Anwendung bleiben wird. Unabhängig davon bietet die Nahrungsergänzung oder der Verzehr der Frucht Vorteile, die für die Gesundheit wichtig sind, und praktisch jeder kann von einem kleinen Gewichtsverlust profitieren. Garcinia Cambogia ist hier, um zu bleiben, wenn man es mit gesundem Menschenverstand konsumiert. Verpassen Sie nicht all das, was diese Superfrucht zu bieten hat!

Teilen ist die Liebe