⚡ Wie Sie Ihre Periode natürlich verzögern können: Funktioniert es? ist es möglich?

Menschen, die ihre Periode bekommen, wünschen sich vielleicht regelmäßig, sie könnten sie hinauszögern.

Wer wollte nicht schon einmal eine Urlaubszeit vermeiden? Und wer würde sie nicht gerne etwas hinausschieben wollen, um Begleiterscheinungen wie Brustspannen und Blähungen während einer Großveranstaltung zu vermeiden?

Wenn Sie im Internet nach Möglichkeiten suchen, Ihre Periode auf natürliche Weise zu verzögern, werden Sie auf eine Fülle von Ideen stoßen – vom Sport bis zum Trinken von Essigwasser. Aber funktioniert eine davon?

Wir haben einen Blick auf die Forschung zur natürlichen Verzögerung des Beginns einer Periode geworfen, und wir brechen die Wege auf, die funktionieren könnten – weil sie von der Wissenschaft unterstützt werden – und die Wege, die wahrscheinlich nicht funktionieren werden.

Natürliche Heilmittel zur Verhinderung Ihrer Periode

Natürliches HeilmittelEin sicherer Versuch?Bewiesen, dass es funktioniert?
Apfelweinessigkönnte Nebenwirkungen habennein
Gramm Linsenjanein
Zitronensaftkönnte Nebenwirkungen habennein
gelatinekönnte Nebenwirkungen habennein
Übunghängt von der Art, Intensität und Dauer der Übung abnein

Apfelweinessig

Apfelweinessig (ACV) wird als Wundermittel gegen Akne, Sodbrennen und sogar gegen Bauchfett angepriesen.

Einige dieser Heilungen werden durch die Forschung unterstützt, andere nicht. Es ist also kein Wunder, dass die Menschen ACV auch als Allheilmittel für Menstruationsprobleme wie Schmerzen oder Blähungen propagieren.

Aber wie sich herausstellt, gibt es keine Forschungsergebnisse, die die Verwendung des ACV zur Verzögerung Ihrer Periode unterstützen würden. Die einzige Forschung, die sich mit dem Einfluss von ACV auf die Menstruation befasst hat, betrifft Frauen mit polyzystischem Ovarialsyndrom (PCOS).

Aber diese Studie fand heraus, dass ACV bei Frauen, die aufgrund von Blutzucker und hormonellen Ungleichgewichten keine normalisierten Reproduktionszyklen hatten, tatsächlich eine Menstruation auslösen kann. Es gibt keinen Beweis dafür, dass ACV eine Periode stoppt.

Häufige Dosen von Apfelessig können auch negative Auswirkungen auf Ihre Zähne und das empfindliche Gewebe in Mund und Rachen haben.

Trinken Sie ACV nicht direkt aus der Flasche. Verdünnen Sie es mit Wasser oder einer anderen Flüssigkeit, um es sowohl sicherer als auch schmackhafter zu machen.

Kichererbsen-Linsen

Anekdotische Berichte besagen, dass der Verzehr von Gramm-Linsen in den Tagen kurz vor der Menstruation diese möglicherweise zurückdrängt. In diesen Berichten wird vorgeschlagen, die Linsen zu braten, bis sie weich sind, und sie dann zu einem feinen Pulver zu mahlen. Sie können auch einfach Gramallinsenmehl kaufen. Verzehren Sie das Pulver in einem Smoothie oder in einer Suppe.

Es gibt jedoch keine Forschungsergebnisse, die dies unterstützen, und die zusätzliche Faser könnte zu Magenbeschwerden, Blähungen und zusätzlichen Blähungen führen.

Zitronensaft

Zitronensaft ist wie Apfelessig ein stark säurehaltiges Nahrungsmittel. Es ist unklar, warum anekdotische Berichte vermuten lassen, dass die Zitrusfrucht helfen könnte, Blutungen zurückzudrängen. Es gibt auch keine Forschung, die dies unterstützt.

Darüber hinaus können Nahrungsmittel mit viel Säure Ihre Zähne, Ihr Zahnfleisch, Ihren Mund, Ihren Rachen, Ihren Magen und Ihren Darm reizen. Wenn Sie diese Technik ausprobieren, stellen Sie sicher, dass Sie die Zitrone in einem Glas Wasser oder ungesüßtem Tee verdünnen.

Gelatine

Wenn man Gelatine in warmem Wasser auflöst und trinkt, soll sich der Beginn der Periode um etwa vier Stunden nach hinten verschieben. Wenn Sie ein längeres Zeitfenster der Linderung benötigen, müssen Sie die Gelatinebehandlung immer wieder wiederholen.

Es ist unklar, warum Gelatine als natürliche Methode gefördert wird, um den Beginn Ihrer Periode zu verzögern, und es gibt keine Forschung, die dies unterstützt. Das Trinken großer Mengen Gelatine kann einige Nebenwirkungen haben, wie z.B. Blähungen oder Verdauungsbeschwerden.

Üben Sie

Übermäßige Ausübung kann den Beginn einer Periode verzögern. Personen mit Monatsblutungen, die in den Tagen vor einer Periode schwere körperliche Aktivität oder Anstrengung ausüben, merken möglicherweise, dass die Periode nicht rechtzeitig beginnt.

Dies könnte ein Ergebnis der niedrigen Energieverfügbarkeit sein. Wenn Ihr Körper einen großen Teil seiner Energie sowohl für Bewegung als auch für die Erholung verbraucht hat, verfügt er möglicherweise nicht über die Energiereserven, um den Menstruationszyklus zu erfüllen.

Berufssportler verlieren häufig ihre Periode.

Es gibt jedoch keine Untersuchungen, die den Einsatz von Übungen zur gezielten Verzögerung einer Periode unterstützen würden. Es hat sich lediglich gezeigt, dass dies möglich ist, und zwar oft als unbeabsichtigte Folge.

Nicht-natürliche Heilmittel

Trotz des Mangels an Beweisen für viele der natürlichen Methoden, mit denen Menschen versuchen, eine Periode zu verzögern, gibt es einige nicht-natürliche Heilmittel, die funktionieren. Sie beinhalten in der Regel hormonale Verhütung.

Norethisteron

Norethindron (Norethisteron) ist ein verschreibungspflichtiges Medikament, das den Beginn einer Periode verzögern kann.

Ihr Arzt verschreibt Ihnen drei Tabletten pro Tag, beginnend drei bis vier Tage vor dem voraussichtlichen Beginn Ihrer Periode. Sobald Sie die Einnahme des Medikaments beenden, sollte Ihre Periode innerhalb von zwei bis drei Tagen beginnen.

Dieses Medikament gilt als Verhütungsmittel, aber Sie würden es nicht lange genug anwenden, um diese Vorteile zu haben.

Wenn Sie beabsichtigen, während der Einnahme des Medikaments Sex zu haben, müssen Sie eine andere Form der Verhütung, z. B. ein Kondom, verwenden, um eine Schwangerschaft zu verhindern.

Zu den Nebenwirkungen gehören Übelkeit, Kopfschmerzen, Brustspannen und Stimmungsschwankungen. Menschen mit einer Vorgeschichte von Blutgerinnungsstörungen sollten dieses Medikament nicht einnehmen.

Antibabypille

Wenn Sie eine Progesteron-Östrogen-Kombinationspille zur Geburtenkontrolle verwenden, können Sie Ihre Periode verzögern, indem Sie die Placebopillen (die siebentägige Pause, in der Sie normalerweise Blutungen haben) überspringen und sofort mit Ihrer neuen Pillenpackung beginnen.

Klären Sie dies unbedingt vorher mit Ihrem Arzt ab.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie dies tun können, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Diese können Ihnen erklären, wann dies zu tun ist und wie mit der nächsten Packung zu verfahren ist.

Viele Menschen verwenden die Geburtenkontrolle über einen längeren Zeitraum als die 21-Tage-Packung, und es gibt nur wenige Risiken, die mit der kontinuierlichen Einnahme von kombinierten Hormonpillen verbunden sind.

Bevor die Packungen von der Food and Drug Administration für die Langzeitunterdrückung von Perioden zugelassen wurden, erklärten Ärzte ihren Patienten, wie sie die traditionell verpackten Pillen verwenden sollten, um Perioden zu überspringen.

Nachteile einer Verzögerung der Periode

Einige der natürlichen Methoden zur Verzögerung einer Periode können Nebenwirkungen verursachen. Zitronensaft und ACV können das empfindliche Gewebe in Mund und Rachen reizen. Sie können auch den Zahnschmelz auf Ihren Zähnen schwächen. Gelatine und Gram-Linsen können Blähungen und Unwohlsein im Magen verursachen.

Sowohl natürliche als auch chemische Mittel zur Verzögerung einer Periode funktionieren möglicherweise nicht. Wenn sie nicht wirken, könnten Sie trotzdem eine Periode haben. Es kann auch zu unregelmäßigen Blutungen oder Schmierblutungen kommen, selbst wenn die Periode nicht voll ausgeblieben ist.

Wenn Sie Ihre Periode aus irgendeinem Grund unterbrechen müssen, sprechen Sie mit einem Arzt über Ihre Möglichkeiten. Die meisten Naturheilmittel können Sie ohne Bedenken ausprobieren, obwohl keine Forschung ihre Wirksamkeit belegt.

Nicht-natürliche Heilmittel sind vielleicht am wirksamsten, aber dafür benötigen Sie ein Rezept. Wenn Sie bereits die Antibabypille nehmen, kann Ihr Arzt Ihnen auch sagen, wie Sie das Verhütungsmittel anwenden müssen, um den Beginn Ihrer Periode hinauszuzögern.

Zusammenhängende Posts
Scroll to Top