11 erstaunliche gesunde Wirkung von Vogelbeeren (guter Geschmack!)

Vogelbeeren Gesundheitsvorteile umfassen die Vorbeugung von Krebs, die Verringerung der vorzeitigen Alterung, die Förderung der Immunität, die Bekämpfung von Bakterien, die Vorbeugung von Verstopfung, die Behandlung von Ekzemen, die Vorbeugung von Asthmaanfällen, die Vorbeugung von Makuladegeneration und die Förderung der Verdauung.

Hast du jemals von der ungewöhnlichen Vogelbeeren gehört? Wir wären nicht überrascht, wenn Sie es nie getan hätten, da viele Menschen auf der ganzen Welt nicht mit dieser speziellen Beerenart vertraut sind. Fragen Sie nach Erdbeeren oder Himbeeren, und Sie werden sicher einen Raum voller Hände sehen. Das ist jedoch nicht zu unterschätzen, die potenziellen Vorteile dieser seltenen Beere, wie sie vor kurzem als eine Superfrucht eingestuft wurde, und eine, die Sie versuchen sollten, auch in die Hände zu bekommen.

Was ist Loganbeere? 11 gesundheitliche Vorteile, die Sie kennen sollten!

Rowanbeeren gehören zu den Pflanzenarten mit dem wissenschaftlichen Namen Sorbus aucuparia und wachsen in kalten Klimazonen auf Rowan-Bäumen. Obwohl sie ursprünglich in Teilen Englands gefunden wurden, sind sie heute im Land praktisch unbekannt, wenn man unter 50 Jahre alt ist, obwohl sie in der lokalen Folklore erwähnt werden.

Heute findet man sie in Teilen Skandinaviens, aber auch in Kanada und den kalten Teilen Nordamerikas. Zu ihren häufigsten Verwendungszwecken gehören süße Alkoholmischungen oder sie werden zu Konfitüren und Gelees verarbeitet. Obwohl die Frucht in ihrer rohen Form einen eher herben, adstringierenden Geschmack hat, scheint diese Eigenschaft vollständig zu verblassen, wenn die Nahrung einer längeren Hitze oder Kälte ausgesetzt ist.

11 erstaunliche gesunde Wirkung von Vogelbeeren (guter Geschmack!)

11 Beeindruckende Vorteile von Vogelbeeren

1. Hilft, Krebs vorzubeugen

Vogelbeeren, wie viele andere Sorten von Beeren, sind sehr reich an natürlichen Antioxidantien, die bei der Vorbeugung von vielen chronischen Entzündungen helfen, wobei Krebs eine davon ist. Das Flavonoid Quercetin scheint eine besonders wichtige Rolle beim Abfangen von freien Radikalen zu spielen, die durch den normalen Zellstoffwechsel verursacht werden. Diese freien Radikale durchstreifen den Körper auf der Suche nach einem Molekül, das ihre Struktur stabilisiert. Dabei können viele Zellen unbeabsichtigt geschädigt und anfällig für anormale und krebsartige Veränderungen sein. Rowan Beeren helfen zu verhindern, dass diese Zellen mutieren, anstatt sie für den Tod zu programmieren.

2. Reduziert vorzeitiges Altern

Dank der reichlich vorhandenen Mengen an Antioxidantien, die in den Rowan-Beeren enthalten sind, sind sie sehr nützlich, um eine vorzeitige Hautalterung zu verhindern. Haut, die ständig den Auswirkungen schädlicher UV-Strahlung ausgesetzt ist, ist viel anfälliger für Schäden und zeigt Symptome einer starken Abnutzung. Rowan-Beeren mit ihrem hohen Vitamin-C-Gehalt tragen jedoch dazu bei, dass die Kollagensynthese hoch und die strukturelle Integrität der Haut erhalten bleibt.

3. Fördert die Immunität

Wie bei vielen anderen Beerensorten besitzen Vogelbeeren ein reiches Spektrum an Antioxidantien und antioxidativen Vitaminen, von denen das bekannteste Vitamin C ist. Vitamin C ist gut etabliert, um das Immunsystem gegen Krankheiten zu stärken, da es helfen kann, die Produktion von weißen Blutkörperchen anzuregen, die fremde Krankheitserreger verschlingen und zerstören, bevor sie dem Körper Schaden zufügen können. Darüber hinaus ist wenig bekannt, dass Vitamin C, das die Kollagensynthese einleitet, eine wichtige Rolle spielt, um die Gefäßstruktur dicht zu halten, so dass keine Flüssigkeit austritt.

4. Natürlich antibakteriell

Rowan Beeren enthalten die Verbindung Sorbinsäure, die das Bakterienwachstum und die Vermehrung im Körper verhindert. Diese Beeren werden aufgrund dieser Eigenschaft häufig in topischen antiseptischen Präparaten verwendet, können aber auch dazu beitragen, die Dauer einer Infektion zu minimieren, wenn sie auf den ersten Blick verwendet werden. Es kann besonders nützlich bei der Behandlung von Streptokokken sein.

5. Hilft Verstopfung vorzubeugen

Rowan Beeren enthalten anständige Mengen an Ballaststoffen, die bekanntlich dazu beitragen, die Regelmäßigkeit zu fördern und Verstopfung zu verhindern. Die in diesen Beeren enthaltenen Fasern ziehen Wasser in ihre Struktur ein und helfen, die Verdichtung des Stuhls im Dickdarm zu verhindern.

6. Kann helfen, Symptome von Ekzemen zu behandeln

Vogelbeeren besitzen entzündungshemmende Eigenschaften, die sie bei der Behandlung von entzündlichen Hauterkrankungen wie Ekzemen nützlich machen. Ekzemausschläge sind gekennzeichnet durch trockene, schuppige Hautpartien, die bei Kratzern rot werden und auslaufen können. Kosmetische Präparate, die Rowan-Beeren als Zutat verwenden, werden in der Regel für diese spezielle Indikation vermarktet.

7. Kann helfen, Asthmaanfälle zu verhindern

Rowan Beeren, wie viele der anderen Beeren bieten Unterstützung bei der Verhinderung von Asthmaanfällen, oder zumindest die Häufigkeit von ihnen zu reduzieren. Sie enthalten geringe Mengen an Bioflavonoiden, die nachweislich die Symptome von Asthma vor allem bei Kindern verbessern.

8. Verhindert Makuladegenerationen

Makuladegeneration ist ein fortschreitender Zusammenbruch des Sehvermögens, der typischerweise mit zunehmendem Alter auftritt und irgendwann alle Menschen betrifft. Dies bedeutet nicht, dass Sie tatenlos zusehen müssen, wie sich Ihr Sehvermögen verschlechtert, da die Verwendung von starken Antioxidantien, die häufig in Beeren vorkommen, diesen Prozess verlangsamen oder verzögern kann. Antioxidantien wie Lutein sind bekannt und werden in ergänzender Form zur Förderung der Augengesundheit eingenommen. Vogelbeeren enthalten kleine Mengen dieses wichtigen Antioxidans, das hilft, Ihre kostbare Vision später zu retten.

9. Fördert die Verdauung

Verdauung bezieht sich auf den gesamten Prozess von der Zeit, in der wir die Nahrung in den Mund nehmen, bis zu dem Punkt, an dem sie unseren Körper verlässt. Um unsere Diskussion einzuschränken, werden wir jedoch ihre Rolle im Magen und Darm betrachten, wo ein Großteil des Abbaus und der Aufnahme von Nahrungsmitteln stattfindet. Vogelbeeren unterstützen den Fettabbau und die anschließende Absorption, wodurch die Wahrscheinlichkeit einer überschüssigen Gasbildung im Prozess reduziert wird. Dies bedeutet, dass die Ergänzung von Mahlzeiten, von denen bekannt ist, dass sie eine übermäßige Blähung mit Vogelbeeren verursachen, bei deren Verzehr Sie wahrscheinlich keine nennenswerten Beschwerden verspüren werden.

10. Fördert ein gesundes Gehirn und Nervensystem

Vogelbeeren sind eine Quelle für das Spurenelement Mangan, wichtig für eine gesunde Funktion des Gehirns und der Nerven. Darüber hinaus trägt Mangan dazu bei, dass Nervensignale effizient an das entsprechende Zielorgan weitergeleitet werden, sei es zur Produktion von Hormonen oder zur Unterstützung des Stoffwechsels der verzehrten Nahrung.

11. Beschleunigt die Wundheilung

Die Heilung von Wunden ist von Person zu Person sehr unterschiedlich, einige heilen über Nacht, während andere Wochen dauern können. Während Sie Ihre genetischen Gaben nicht verändern können, können Sie sie beeinflussen, indem Sie sie mit einer guten Ernährung unterstützen. Vogelbeeren können dank ihrer kollagen-synthetisierenden Eigenschaften dazu beitragen, den Wundverschluss und die Regeneration der Haut zu beschleunigen und das Auftreten von Narben zu minimieren. Die Wirkung von Kollagen auf die Haut beschleunigt die Regeneration der Zellen und erklärt, warum manche Menschen leicht vernarben und andere nicht.

Fazit

Während Vogelbeeren sind nicht die Heilung aller Früchte, können sie eine nützliche Ergänzung zu Ihrer Ernährung oder Rezepte, wenn Sie mit der normalen gelangweilt sind. Wegen ihrer Knappheit kann es Ihnen jedoch schwer fallen, einige davon in die Hände zu bekommen. Wenn ja, ist eine gute Chance, dass Sie eine gefrorene Sorte in Ihrem örtlichen Supermarkt finden. Es ist in der Tat der rohen Frucht vorzuziehen, wie Sie unten in unserem Vorsichtsabschnitt sehen werden.

Vorsichtsmaßnahmen (Nebenwirkungen von Vogelbeeren)

Während Vogelbeeren als Superfood gelten, ist es wichtig zu beachten, dass sie nicht roh verzehrt werden sollten. Rohe Vogelbeeren enthalten Parasorbinsäure, die bekanntermaßen Nierenschäden, Magenverstimmung und viele andere mögliche Komplikationen verursacht. Bei längerer Einwirkung von Hitze oder extremer Kälte wird diese Verbindung jedoch in die sichere Sorbinsäure umgewandelt, die der Körper zur Gesundheitsförderung nutzen kann.

verbunden

Teilen ist die Liebe