Top 13 gesunde Wirkung von Fußmassage und Reflexzonenmassage (und warum)

Die Vorteile der Fußmassage und Reflexzonenmassage umfassen die Kontrolle des Blutdrucks, Verbesserung der Nervenempfindlichkeit, Verbesserung des Energieniveaus, Verbesserung der Durchblutung, Förderung des Schlafes, Verbesserung der Leberfunktion, Behandlung von Migräne und Kopfschmerzen, Beschleunigung der Wundheilung, Behandlung von Arthritis, nützlich bei Depressionen, und hilft, geschwollene Füße zu reduzieren.

Wenn Sie eine Umfrage über die am wenigsten geschätzten Körperteile machen würden, würden Ihre Füße wahrscheinlich ganz oben auf der Liste stehen. Was die Frage aufwirft: Wann haben Sie sich zuletzt die Zeit genommen, Ihre Füße zu verwöhnen oder gar eine sanfte Massage anzubieten? Die Chancen stehen gut, nicht in letzter Zeit.

Was ist Fußmassage und Reflexzonenmassage?

Fußmassagen und Fußreflexzonenmassage, Übungen, die das Wohlbefinden Ihrer Füße und Ihres gesamten Körpers unterstützen können, da Ihre Füße im Laufe Ihres Lebens vielen Tonnen Druck ausgesetzt sind. Fußreflexzonenmassage ist eine sehr alte Praxis, die auf die alte chinesische Medizin zurückgeht, wo man glaubte, dass bestimmte Bereiche an den Füßen mit anderen Körperorganen korrespondieren und ihre Gesundheit beeinflussen können.

Ist Massage gut für Sie? 11 erstaunliche gesundheitliche Vorteile

Es wird angenommen, dass der Fuß bestimmte Reflexpunkte hat, die unter Stimulation dem Körper helfen können, sich selbst zu heilen. Reflexzonenmassage und Fußmassage sind heute in der Alternativmedizin weit verbreitet, da sie als sehr sicher gelten und für Sie von Vorteil sein können. Sie fragen sich, welche Vorteile Ihnen die Reflexzonenmassage und die Fußmassage bringen? Überprüfen wir sie jetzt.

13 gesunde Wirkung der Fußmassage und Reflexzonenmassage

13 Gesundheitliche Vorteile der Fußmassage und Reflexzonenmassage

1. Hilft bei der Kontrolle des Blutdrucks

Auch wenn wir nicht behaupten, dass die Reflexzonenmassage den hohen Blutdruck dauerhaft heilen wird, gibt es Hinweise darauf, dass sie bei regelmäßiger Anwendung helfen kann, den systolischen Blutdruck zu senken. Wahrscheinlich dank seiner Fähigkeit, Stress abzubauen und Ihnen zu helfen, sich zu entspannen. Cortisol ist ein bekannter Mitwirkender zum hohen Blutdruck, also würde alles, das Sie tun konnten, um zu helfen, ihn unter Verpackungen zu halten, Ihre Blutgefäßgesundheit fördern.

2. Verbessert die Nervenempfindlichkeit

Reflexzonenmassage und Fußmassage scheinen besonders bei Personen von Vorteil zu sein, die eine verminderte Nervenfunktion als Folge einer anderen Erkrankung erfahren haben. Beispielsweise können bei Menschen mit Bluthochdruck oder Diabetes Komplikationen durch Neuropathie auftreten, die zu einem Gefühlsverlust in den Körperregionen, insbesondere in den Beinen und Armen, führen. Dies ist in den Beinen häufiger und kann durch Massage und durch direkte Stimulation der Reflexzonen am Fußboden verbessert werden. Die Reflexzonenmassage kann auch dazu beitragen, die Durchblutung dieser Bereiche zu verbessern, was die Wiederherstellung der Funktion einiger dieser Nerven erklären würde.

3. Verbessert das Energieniveau

Da die Reflexzonenmassage dazu beitragen soll, die Funktion mehrerer anderer Organe zu verbessern, berichten viele Menschen in geringerem Maße von einer Verbesserung ihres Energieniveaus und ihres Stoffwechsels. Durch die Verbesserung der Funktion vieler Hilfsorgane wird die Verarbeitung von Lebensmitteln wahrscheinlich effizienter und Sie erfahren dadurch einen schönen Energieschub.

4. Verbessert die Durchblutung

Es scheint, dass einer der bekanntesten Vorteile der Fußreflexzonenmassage die Fähigkeit ist, den Blutfluss im ganzen Körper zu verbessern. Eine verbesserte Durchblutung führt zu einer effizienteren Sauerstoffversorgung der Zellen und einer schnelleren Erholung nach einem Training oder einer Verletzung.

5. Hilft, den Schlaf zu fördern

Dank seiner Fähigkeit, die Funktion des Nervensystems zu verbessern, scheint es auch, dass Neurotransmitter besser in der Lage sind, den Schlaf und die Entspannung in der Nacht zu fördern. Die Reflexzonenmassage wurde auch oft zur Behandlung von Schlaflosigkeit eingesetzt, um den normalen zirkadianen Rhythmus wiederherzustellen.

6. Verbessert die Leberfunktion

Praktisch alles, was Sie in den Mund nehmen, muss zur Verarbeitung durch die Leber laufen, bevor es in den systematischen Blutkreislauf gelangt. Aus diesem Grund hält die Leber die Schläge aus und braucht Unterstützung, um jederzeit optimal zu funktionieren. Jede Abnahme der Leberfunktion kann zu einer gefährlichen Anhäufung von Abfallstoffen führen, die sonst vom Organ entfernt worden wären. Die Reflexzonenmassage kann helfen, erhöhte Werte der Leberenzymwerte wiederherzustellen und dafür zu sorgen, dass die Substanzen auf effiziente Weise umgewandelt werden, so dass Ihr Körper sicher bleibt.

7. Behandlung von Migräne und Kopfschmerzen

Millionen von Menschen auf der ganzen Welt leiden unter Kopfschmerzen und hartnäckigen Migräneattacken und müssen häufig auf Medikamente zurückgreifen. Dies ist jedoch nicht ideal, da diese Medikamente ein erhebliches Nebenwirkungsrisiko bergen können. Die Fußreflexzonenmassage kann helfen, die mit Migräne verbundenen Schmerzen zu lindern, indem sie die Wirkung des Hormons Cortisol auf unsere Blutgefäße verringert, Muskelverspannungen reduziert und hilft, uns zu beruhigen. Oftmals treten Kopfschmerzen und Migräne durch hohe Stressbelastungen oder Schlafmangel auf, bei denen Ihnen beide Reflexzonenmassnahmen helfen können.

8. Beschleunigt die Wundheilung

Die Reflexzonenmassage ist in der Lage, die Durchblutung zu verbessern, wie bereits erwähnt, und wenn sie mit einem effizienten Nervensystem kombiniert wird, das dem Immunsystem schnell den Bedarf an spezialisierten Immunmediatoren vermittelt, kann schnell eine Heilung erfolgen. Natürlich, je effizienter der Prozess ist, desto schneller werden Sie sich erholen und wieder in Ihren Alltag zurückkehren können.

9. Behandlung von Arthritis

Während viele Menschen davon abraten, arthritische Gelenke zu massieren, wirkt die Reflexzonenmassage, indem sie den Bedarf an Schmerzmediatoren, so genannten Prostaglandinen, und in der Folge an entzündlichen Prozessen reduziert. So, auch wenn Arthritis Ihr Handgelenk betrifft, wird Fußreflexzonenmassage immer noch helfen, die Schmerzen zu reduzieren, die Sie erleben. Menschen, die routinemäßig Reflexzonenmassage verwenden, berichten von bis zu 40% weniger schmerzhaften Symptomen und einem geringeren Bedarf an Medikamenten.

10. Nützlich für Depressionen

Während Depressionen häufig durch ein Ungleichgewicht der Neurotransmitter-Niveaus verursacht werden, können Schlafmangel oder hohe Angst- und Stressniveaus einen Zustand ähnlich der Depression auslösen. Eine zweimal wöchentlich durchgeführte Fußmassage und Reflexzonenmassage kann helfen, diese Symptome zu minimieren, besonders bei hoher Belastung. Bei der Behandlung postmenopausaler Frauen, die nicht unbedingt starke Medikamente benötigen, sondern nur eine natürliche Methode zur Optimierung der Hormon- und Gehirnchemie, wird die Reflexzonenmassage sogar gegenüber Medikamenten bevorzugt.

11. Chronische Sinusitis

Während die Migräne auf erweiterte Blutgefäße unter der Kopfhautoberfläche zurückgeführt wird, wird die Sinusverstopfung ebenfalls durch einen ähnlichen Mechanismus verursacht. Dies ist wahrscheinlicher, wenn Sie unter saisonalen Allergien oder Asthma leiden. Das Atmen wird schwieriger, und Sie können nicht mehr an körperlicher Aktivität teilnehmen.
Die Fußreflexzonenmassage kann helfen, die Symptome einer Sinusitis zu lindern, so dass Sie leichter atmen können und nicht ständig auf Medikamente angewiesen sind.

12. Reduziert geschwollene Füße

Füße können aus einer Reihe von Gründen geschwollen werden, darunter Bluthochdruck, Herzinsuffizienz, Nierenerkrankungen oder sogar Schwangerschaft. Unabhängig von der Ursache müssen Sie einen Weg finden, um überschüssige Flüssigkeit, die sich in Ihren Füßen sammelt, zu entfernen und die Beschwerden zu lindern. Fußmassagen werden während der Schwangerschaft aus genau diesem Grund empfohlen, da alles, was die Durchblutung fördert, in der Regel dazu beiträgt, die Schwellung der Füße zu reduzieren. Reflexzonenmassage, neben der Verbesserung der Durchblutung wird auch die Diurese stimuliert und die Nierenfunktion verbessert, so dass der Salzhaushalt des Körpers optimal bleibt.

13. Reduziert Symptome von PMS

Viele Frauen erfahren Symptome von PMS kurz vor ihrer monatlichen Regelblutung, die mit emotionalen Störungen, Reizbarkeit und Müdigkeit einhergehen. Während Fußreflexzonenmassage ist nicht die Heilung für diese Symptome, es hilft im Umgang mit ihnen, oft Verringerung ihrer Schwere und Verkürzung der Zeit, die Sie erleben sie.

Fazit

Nun da Sie den Nutzen der Reflexzonenmassage und der Fußmassage auf Ihrer Gesundheit verstanden haben, wundern Sie sich vermutlich, wie Sie sie erhalten können getan. Während jeder kann eine regelmäßige Fußmassage, Reflexzonenmassage ist mehr eine Wissenschaft und erfordert eine gewisse Menge an Studium und Praxis. Wenn Sie unsicher oder nicht in der Lage sind, die Reflexzonenmassage zu beherrschen, können Sie wahrscheinlich einen Heilpraktiker finden, der mit der Technik vertraut ist. Tun Sie Ihr Bestes, um eine Sitzung bald zu planen und berichten Sie über alle Vorteile, die Sie beobachten.

Teilen ist die Liebe