Body Wrapping Erfahrungen – funktioniert Körperwickel wirklich für die Gewichtsabnahme?

Wenn es um die Gewichtsabnahme geht, werden die Menschen einige verrückte Dinge tun. Wenn Sie noch nie von der Verwendung von Körperpackungen gehört haben, um Gewicht zu verlieren, dann sollten Sie besser weiterlesen. Wie bei den meisten Produkten zur Gewichtsabnahme behaupten Körperpackungen, die Antwort auf das Sprengen von Bauchfett zu sein, nach dem Sie gesucht haben. Abhängig von der Art der Verpackung, behaupten einige Produkte, dass Sie überall von einigen lbs zu einigen Zoll in so wenig wie 30 bis 90 Minuten verlieren können.

Andere Behauptungen bestehen darauf, dass, wenn Sie das Produkt länger benutzen, Sie sogar ein paar Kleidergrößen fallen lassen können. Aber diese Behauptungen scheinen alle zu gut, um wahr zu sein, was viele Menschen fragen, was die Nebenwirkungen der Gewichtsabnahme so schnell sind. Dieser Artikel behandelt alles, was Sie über die Verwendung von body wrapping zur Gewichtsabnahme wissen müssen, und ob sie wirklich funktionieren oder nicht.

Was sind Körperwickel oder Body Wrapping überhaupt?

Eine Körperpackung kann aus Kunststoff oder Stoff hergestellt werden. Es muss mehrere Meter lang sein, damit Sie es mehrmals um Ihre Taille oder ein anderes Körperteil wickeln können. Normalerweise enthält die oberste Schicht der Verpackung natürliche oder pflanzliche Inhaltsstoffe, die dazu bestimmt sind, in die Haut einzudringen und Ihnen beim Abnehmen durch natürliches Schwitzen oder Entgiften zu helfen. Die Idee hinter der Verpackung ist, dass, wenn Sie einen bestimmten Teil Ihres Körpers einwickeln, es Sie veranlaßt, Giftstoffe heraus zu schwitzen und zu spülen, die Ihnen helfen, Gewicht oder Zoll in diesem bestimmten Bereich zu verlieren.

Als die Wraps zum ersten Mal herauskamen, benutzten die meisten Menschen Leinen oder Stoff, weil er weich und nicht so schrecklich auf der Haut war. Aber in letzter Zeit haben viele Menschen begonnen, Plastikverpackungen oder sogar Decken zu verwenden. Die Idee hinter Kunststoffverpackungen ähnelt der einer Sauna. Es erzeugt Wärme und erlaubt Ihnen, einen guten Schweiß zu verarbeiten, besonders wenn Sie sie während des Trainings verwenden. Neopren-Körperwickel sind ähnlich wie Kunststoffwickel, und sie werden am häufigsten um den Mittelteil herum verwendet. Einige Wraps behaupten, effektiver zu sein als Saunen, weil sie es Ihnen erlauben, einen bestimmten Bereich Ihres Körpers, wie z.B. Ihren Mittelteil oder Ihre Oberschenkel, ins Visier zu nehmen.

Aber halten Sie im Verstand, dass das übermäßige Schwitzen nur Sie veranlaßt, Wassergewicht zu verlieren, also, wenn Sie auf die Skala treten und wie, was Sie sehen, nachdem Sie ein verwendet haben, sind Wahrscheinlichkeiten Sie haben verloren kein reales Körperfett. Zusätzlich kann der Verlust von viel Wassergewicht zu Dehydrierung führen, was sich nachteilig auf den Körper auswirkt und im Übermaß extrem gefährlich sein kann. Sie werden jedes Wassergewicht, das Sie verlieren, sofort wieder auffüllen wollen. Zusätzlich kann eine Erhöhung der Körperkerntemperatur auch zu gesundheitlichen Problemen führen, vor allem, wenn Sie eine Vorerkrankung haben.

Wie benutzt man eine Körperpackung?

Sie können entweder zu Hause eine Körperpackung auftragen oder in einem Spa machen lassen. Die Person, die die Packung aufträgt, sollte eine lizenzierte Kosmetikerin oder Masseurin sein. Sie können zwischen verschiedenen Arten von Verpackungen wählen. Hitzewraps werden verwendet, indem man zuerst Wärmecreme auf die Haut aufträgt, bevor man sie einwickelt. Schlankheitswickel verwenden oft topische Kräuterprodukte oder Lotionen. Sie können auch eine detox Verpackung erhalten, die Bestandteile enthält, die bedeutet werden, um Giftstoffe aus der Haut herauszuziehen, um Ihnen zu helfen, Gewicht, Cellulite und Verunreinigungen zu verlieren. Sobald Sie die Packung abnehmen, sollte Ihre Haut spürbar straffer sein, aber denken Sie daran, dass diese Straffheit oft vorübergehend ist und Ihre Haut nach dem Abnehmen der Packung wieder normal wird und der richtige Blutfluss in den Bereich zurückkehrt.

Funktioniert die Körperpackung wirklich? Hat es irgendwelche Nebenwirkungen?

Die kurze Antwort ist, dass body wrapping innerhalb der Vernunft arbeiten können, aber sie kommen auch mit einigen potenziell gefährlichen Nebenwirkungen, die Sie kennen sollten, bevor Sie es versuchen. Halten Sie im Verstand, dass Körperverpackungen ein kurzfristiges Gewichtverlustwerkzeug sind, das einen Zoll oder zwei entfernen kann, aber dieses ist meistens vom Wassergewicht. Diese Zoll können wieder auftauchen, wenn Sie rehydriert werden und den Wickel abnehmen. Ihr Gewichtsverlust kann auch davon abhängen, welche Art von Verpackung Sie verwenden und wie lange Sie sie verwenden. Denken Sie daran, dass es keine gute Idee ist, die Packung zu lange aufzubewahren, da sie Ihren Kreislauf unterbrechen und Ihre Haut schädigen kann. Plus, werden Sie Nährstoffe und Sauerstoff von diesem Bereich des Körpers verweigern, der nie eine gute Idee ist.

21 Wege zu verlieren zehn Pfund in einer Woche

Manche Forscher nennen body wrapping einen Haufen „pseudowissenschaftlicher Kauderwelsch“. Der Arzt sagte, dass Sie nur abnehmen können, wenn Sie sich selbst austrocknen. Sie warnen vor einem sogenannten hypovolämischen Schock, der auftritt, wenn Sie so dehydriert sind, dass Sie einen Schock mit niedrigem Blutvolumen haben. Zusätzlich können Sie sich noch Durchblutungsstörungen zufügen.

Body Wrapping Erfahrungen funktioniert Körperwickel wirklich für die Gewichtsabnahme

Wie benutzt man eine Körperpackung zu Hause? Wie macht man zu Hause Körperwickelcreme/Produkt?

Einige Leute mögen die Idee des Verwendens einer Körperverpackung zu Hause, weil sie Steuerung haben über, was in es geht. Mit anderen Worten, es gibt keine „geheime Formel“, die Spas verwenden, bei denen Sie keine Ahnung haben, was Sie auf Ihren Körper auftragen. Wenn Sie eine Verpackung zu Hause benutzen werden, beginnen Sie, indem Sie eine Dusche nehmen, damit Ihre Haut sauber ist und irgendwelche der Materialien besser aufsaugen kann, die Sie in der Verpackung benutzen. Der nächste Schritt ist das Peeling Ihrer Haut mit einem hausgemachten Peeling. Sie können einen machen, indem Sie zwei Esslöffel Kokosnussöl mit einem Teelöffel feinem Zucker und einem oder zwei Tropfen ätherischem Zitronenöl kombinieren. Dies ist ein guter Weg, um abgestorbene Haut von Ihrem Körper zu entfernen, bevor Sie den Wickel auftragen.

Der nächste Schritt ist die Anwendung der Verpackung auf einige Regionen Ihres Körpers mit Hilfe der hausgemachten Körperpackung Rezept, das unten zur Verfügung gestellt wird. Achten Sie darauf, dass Sie nur eine dünne Schicht der Mischung auftragen, um Hautirritationen zu vermeiden. Für das Rezept brauchen Sie:

  • Ein bis zwei Esslöffel natürlicher Lehm
  • Ein Teelöffel Rohhonig (vermeiden Sie die übermäßig verarbeiteten Sorten der Handelsmarken, da diese nicht so viele Nährstoffe enthalten).
  • Zwei bis drei Esslöffel Rosenwasser
  • Ein Esslöffel Aloe Vera Gel
  • Ein Teelöffel Bittersalz
  • Zwei bis drei Tropfen ätherisches Lavendelöl

Beginnen Sie, indem Sie alle Zutaten miteinander vermischen. Tragen Sie eine dünne Schicht der Mischung auf die zu verpackende Fläche auf. Dann eine kleine Menge der Mischung auf die Packung auftragen. Die meisten Menschen finden, dass die Verwendung einer Plastikfolie zu Hause am einfachsten ist. Der nächste Schritt ist, die Plastikfolie auf den Körper aufzubringen, was sehr schwierig sein kann. Plastikverpackungen sind in der Regel effektiver und weniger unordentlich in der Anwendung, da man sie nachher einfach wegwerfen kann. Achten Sie beim Auftragen der Packung auf Ihre Haut darauf, dass Sie sie nicht zu fest umwickeln. Es ist keine gute Idee, den ganzen Körper einzuwickeln. Beginnen Sie, indem Sie einen Abschnitt nach dem anderen machen, wie z.B. Ihre Oberschenkel oder den Bauchbereich, und bewegen Sie sich dann zu Ihren Armen, etc.

Die meisten Wraps haben Sie es für mindestens 60 Minuten an, also stellen Sie sicher, dass Sie etwas Entspannendes zu tun finden, während Sie eingewickelt sind. Einige Leute mögen es, die Hülle mit einem Handtuch zu bedecken, damit sie nicht ausläuft und mehr Wärme in dem dafür vorgesehenen Bereich erzeugt. Denken Sie daran, dass Sie während dieser 60 Minuten Wasser trinken sollten, damit Sie nicht dehydriert werden. Wenn Sie neu bei Wraps sind, dann sollten Sie vielleicht mit etwa zehn Minuten beginnen und sich bis zu einer Stunde, nachdem Sie einige wenige gemacht haben und wissen, wie Ihr Körper reagieren wird, arbeiten. Wenn Ihre Zeit abgelaufen ist, nehmen Sie die Maske ab, werfen Sie sie weg und nehmen Sie eine Dusche, um die gesamte aufgetragene Mischung abzuwaschen.

Wie kann man seine Körperpackung zu Hause verbessern?

Für viele Menschen ist es ein luxuriöses Vergnügen, ins Spa zu gehen, um eine Körperpackung zu bekommen. Aber nicht jeder kann es sich leisten, jedes Mal einen in einem Spa zu machen. Aus diesem Grund ist es vielleicht besser für Ihre Brieftasche, eine Körperpackung zu Hause zu machen. Das bedeutet nicht, dass Sie sich nicht selbst eine Spa-ähnliche Behandlung direkt in Ihrem eigenen Badezimmer gönnen können. Verwenden Sie diese Tipps, um Ihre 60-minütige Körperpackung so angenehm wie möglich zu gestalten.

1. Beginnen Sie mit der Reinigung Ihres Badezimmers. Sie würden nicht erwarten, ein schmutziges Badezimmer an einem Badekurort zu sehen, also lassen Sie nicht die Unordnung in Ihrem Haus Ihre Badekurorterfahrung ruinieren. Die Reinigung Ihres Badezimmers wird Ihnen auch das Gefühl geben, einen Wellness-Tag „verdient“ zu haben.

2. Als nächstes nehmen Sie eine schöne, heiße Dusche, um sich zu entspannen, während Sie die abgestorbenen Hautzellen von Ihrem Körper entfernen. Sie müssen dieses irgendwie tun, also bilden Sie es erfreulicher, indem Sie die selbstgemachten Körperpeelings und die Körperwäschen ausbrechen, um wie eine spezielle Gelegenheit zu glauben.

3. Wählen Sie etwas Angenehmes zum Anziehen, während Sie darauf warten, dass Ihr Wrap sein Ding macht. Sie können sich ein bequemes Gewand aussuchen, wie es Ihnen im Spa gegeben wird, oder sogar ein schönes, flauschiges Handtuch. Machen Sie sich ein Gurken-Zitronenwasser und lassen Sie es auf Sie warten.

4. Fügen Sie einige Duftkerzen oder Weihrauch hinzu, um sich zu entspannen. Dimmen Sie die Lichter in Ihrem Wohnzimmer und zünden Sie einige Kerzen an, während Sie eingewickelt sind, um sich zu entspannen. Du kannst sogar deine Augen für eine Weile schließen. Schneidet ein paar Gurken in Scheiben und legt sie auf eure Augenlider.

5. Legen Sie etwas Spa-Musik auf, um Ihr Spa-Erlebnis zu Hause zu vervollständigen.

Tipps, die Sie sich bei einer Körperpackung zu Hause merken sollten

Sicherheit sollte immer an erster Stelle stehen, wenn Sie zu Hause eine Körperpackung machen. Halten Sie im Verstand, dass Körperverpackungen Sie Schweiß bilden, der hilft, Giftstoffe aus dem Körper heraus zu spülen. Aber es kann Sie auch dehydrieren lassen. Dies ist eines der wichtigsten Anliegen von Körperpackungen. Wenn Sie eine verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie während des gesamten Wickels hydratisiert bleiben. Trinken Sie mindestens 1000 ml Wasser, bevor Sie die Verpackung machen, und trinken Sie auch auf Wasser. Sie können helfen, den Entgiftungsprozess zu beschleunigen, indem Sie an alkalischem Mineralwasser nippen oder auch Beeren, Gurken, Zitronen, Minze oder Kalk in Ihr Wasser geben. Die hinzugefügten Antioxidantien helfen, Ihre Zellen wieder aufzufüllen und an freie Radikale zu binden, indem sie sie aus dem Körper entfernen.

10 nachgewiesene Vorteile von Trinkwasser zur Gewichtsabnahme

Sie werden auch die besten Zutaten verwenden wollen, wenn Sie eine Körperpackung machen. Da die ganze Idee einer Verpackung ist, Giftstoffe aus dem Körper zu spülen, verwenden Sie immer organische Produkte, wann immer Sie können, damit Sie sich nicht mehr Chemikalien aussetzen. Bei der Wahl des Honigs sollten Sie sich immer für Rohhonig entscheiden, da er nicht mit hohen Temperaturen behandelt wurde und trotzdem seine natürlichen antibakteriellen Eigenschaften besitzt. Essig und Kokosnussöl sollten ebenfalls ungefiltert und organisch sein, da sie mehr Nährstoffe enthalten als konventionell angebaute Produkte.

Zunächst wünschen Sie sicherstellen, Ihren Körper vorzubereiten, indem Sie eine Dusche nehmen und ein exfoliator verwenden, um tote Hautzellen zu entfernen. Dadurch wird sichergestellt, dass die von Ihnen verwendeten Produkte leichter in die Haut eindringen können. Schließlich werden Sie mit Ihren Wraps konsistent sein wollen, aber übertreiben Sie es nicht. Sie werden wahrscheinlich keine Ergebnisse mit nur einem Wrap sehen. Und wenn Sie das tun, wird es das Wassergewicht sein, das Sie verloren haben, nicht das Körperfett. Halten Sie im Verstand, dass es keine Garantie gibt, dass Körperverpackungen völlig arbeiten und sie nicht Ihre einzigen Mittel des Verlierens des Gewichts sein sollten. Pflegen Sie ein gesundes Bewegungs- und Diätprogramm, und zumindest sollten Sie erwarten, dass Sie nach dem Wickeln eine jünger aussehende Haut sehen.

So messen Sie Ihr Ergebnis

Wenn Zoll weg von Ihrer Taille Ihr Ziel ist, dann wünschen Sie ein korrektes Maß erhalten, bevor und nachdem Sie eine Körperverpackung benutzen. Sie können Ihre Ergebnisse mit einem einfachen Maßband messen. Es könnte helfen, dass jemand Ihre Maße für Sie nimmt, wenn Sie einige Bereiche Ihres Körpers nicht erreichen können. Beginnen Sie, indem Sie Ihren Problembereich messen und aufschreiben, damit Sie ihn nicht vergessen. Denken Sie daran, das Maßband neben Ihrer Haut zu halten und keinen Finger zwischen das Band und Ihre Haut zu legen. Dies wird Ihnen helfen, eine korrekte Lektüre zu erhalten.

Sie müssen auch sicherstellen, dass Sie den gleichen Bereich vor und nach dem Wickeln messen, damit Sie keinen anderen Messwert erhalten. Wenn Sie zum Beispiel Ihre Taille messen, achten Sie darauf, dass Sie vorher nicht zu hoch oder zu niedrig gemessen haben. Möglicherweise möchten Sie auch Fotos von Ihren Messungen machen oder jemanden damit beauftragen, damit Sie die Ergebnisse besser sehen können. Nehmen Sie die gleichen genauen Maße oder Bilder, sobald Sie mit dem Wrap fertig sind und sich gewaschen haben, damit Sie Ihre Ergebnisse messen können.

Das Fazit

Bevor Sie zum ersten Mal eine Körperpackung ausprobieren, sollten Sie einige Dinge beachten. Das erste, was du wissen solltest, ist, was in deiner Hülle ist. Es sei denn, Sie machen eine Verpackung ein Haus, könnten Sie nicht wissen, welche Zutaten in ihm sind. Lassen Sie sich von einem Spa- oder Wickelberater nicht sagen, dass es sich um eine „geheime Formel“ mit einzigartigen Inhaltsstoffen handelt. Es ist Ihr Körper, und Sie haben ein Recht zu wissen, was Sie auf ihn setzen, selbst wenn Sie sich freiwillig melden, um ein Produkt zum ersten Mal kostenlos zu testen. Lass niemanden etwas auf deinen Körper tun, ohne herauszufinden, was es zuerst ist.

Sie wollen auch sicherstellen, dass die Folie nicht zu fest aufgetragen wird. Denken Sie nicht, dass je enger Sie sich einwickeln, desto mehr Zentimeter oder Gewicht werden Sie verlieren. Es gibt absolut keine Beweise dafür. Sie könnten schwere Schäden an Ihrem Kreislaufsystem verursachen, indem Sie den Blutfluss zu einem bestimmten Bereich Ihres Körpers unterbrechen, indem Sie sich zu fest einwickeln. Denken Sie daran, dass Ihr Risiko, dehydriert zu werden, viel höher ist, wenn Sie einen Wickel machen. Wir können nicht genug betonen, dass Sie sich hydratisiert halten müssen, da die primäre Art und Weise, wie Sie arbeiten, darin besteht, Sie zu dehydrieren. Schließlich, denken Sie daran, dass es keine Forschung gibt, um zu beweisen, dass body wrapping funktionieren.

15 mühelos abnehmen Tricks, die tatsächlich funktionieren!

Das Endergebnis ist, dass die einzige sichere und nachgewiesene Weise, Gewicht zu verlieren, die Zahl Kalorien zu verringern ist, die Sie innen nehmen, damit Sie mehr brennen, als Sie essen. Das Ausprobieren von Schnellreparaturen, wie z.B. die Verwendung einer Körperpackung, kann gefährlich sein, wenn sie falsch durchgeführt wird. Wir empfehlen Ihnen ein gesundes Ernährungs- und Bewegungsprogramm, um Ihr Gewicht insgesamt zu reduzieren und nicht zu versuchen, eine Behandlung zu finden. Mit anderen Worten, versuchen Sie nicht, eine Körperpackung zu verwenden, nur weil Sie schlankere Oberschenkel oder eine kleinere Taille wollen. Jene Sachen kommen natürlich, indem sie aerobe Übung und Widerstand Training tun, besonders wenn Sie es mit einer gesunden Diät verbinden, die Lose Obst und Gemüse und sehr wenige verarbeitete Nahrungsmittel einschließt.

Teilen ist die Liebe