Die besten Diabetes-Apps des Jahres 2019

Ob Sie Typ 1, Typ 2 oder Schwangerschaftsdiabetes haben, das Verständnis, wie Nahrung, körperliche Aktivität und Ihr Blutzuckerspiegel zusammenwirken, ist entscheidend für die Kontrolle Ihres Zustandes. Es kann überwältigend sein, über Kohlenhydratzahlen, Insulindosen, A1C, Glukose, glykämischen Index, Blutdruck, Gewicht…. die Liste geht weiter! Aber Telefon-Apps können das Tracking und Lernen vereinfachen. Verwenden Sie sie, um Ihre Gesundheitsinformationen an einem Ort zu bündeln und mehr über Ihren Zustand zu erfahren, damit Sie fundierte Entscheidungen treffen können, um Ihre Gesundheit zu verwalten.Die besten Diabetes-Apps des Jahres 2019

Für Anfänger und langjährige Profis, hier sind unsere besten Diabetes-Apps für 2019.

Nahrungsergänzungsmittel

iPhone Bewertung: 4.7 Sterne

Android-Bewertung: 4.4 Sterne

Preis: Kostenlos bei In-App-Käufen

Wenn es um die Behandlung von Diabetes geht, ist Wissen Macht. Fooducate ist hier, um Sie dabei zu unterstützen, herauszufinden, welche Lebensmittel am besten geeignet sind, Ihren Blutzucker in einem gesunden Bereich zu halten, denn nicht alle Lebensmittel – oder sogar Kohlenhydrate – werden gleich geschaffen. Scannen oder suchen Sie nach Lebensmitteln und sehen Sie sich den Grad der Kalorienqualität von Fooducate an. Die App macht es Ihnen leicht, mehr Informationen über die Lebensmittel, die Sie in Ihren Körper geben, zu finden, einschließlich zusätzlichen Zuckergehalt, versteckte Inhaltsstoffe und mehr.

Mein Nettotagebuch Kalorienzähler PRO

iPhone Bewertung: 4.6 Sterne

Android-Bewertung: 4,5 Sterne

Preis: $3.99 mit In-App-Käufen

Dies ist ein Kalorienzähler, der unter Berücksichtigung von Diabetes entwickelt wurde. Zusätzlich zu allem, was Sie von einem Kalorien-Tracker erwarten würden – einschließlich der Möglichkeit, sich mit Ihren Fitnessgeräten zu synchronisieren – hat MyNetDiary Platz, um A1C, Blutdruck, Medikamente, Symptome, Blutzuckerspiegel, Nettovergaser und Gesamtvergaserzahl zu verfolgen. Umfassende Tracking und detaillierte Berichte helfen Ihnen zu verstehen, wie sich Ihre Ernährung, Bewegung und Ihr Lebensstil auf Ihre Gesundheit auswirken.

MySugr

iPhone Bewertung: 4.7 Sterne

Android-Bewertung: 4.6 Sterne

Preis: Kostenlos bei In-App-Käufen

Eine übersichtliche, intuitive und anpassbare Dashboard-Benutzeroberfläche und die Möglichkeit, mit Ihrem Glucose-Monitor zu synchronisieren, zeichnen diese App aus. MySugr verfügt über Funktionen, die Ihnen helfen, das Beste aus der App herauszuholen, wie z.B. Erinnerungen, die Sie auffordern, mit mehr Daten (wie z.B. Blutzuckerspiegel nach einem Training) zu verfolgen. Alle Daten und Diagramme können einfach an Ihren Arzt gesendet werden, so dass Sie zusammenarbeiten können, um Ihre Behandlung anzupassen und Ihren Diabetes auf der Grundlage echter, genauer Informationen besser zu steuern.

BG Monitor Diabetes

Android-Bewertung: 4,5 Sterne

Preis: Kostenlos bei In-App-Käufen

BG Monitor ist ein Diabetes-Logbuch, das alles an einem Ort aufbewahrt. Verfolgen Sie Ihre Blutzucker-, Insulin- und Kohlenhydrataufnahme. Geben Sie Ihre Zielnummern ein, und die App berechnet Ihr Insulin automatisch für Sie. Wenn Sie Ihr Logbuch vom Papier in eine App verschieben, können Sie Datenanalysen nutzen, um Ihre Trends darzustellen, intelligentere Entscheidungen für Ihre Gesundheit zu treffen und Ihre Informationen im Handumdrehen mit Ihren Lieben und Anbietern zu teilen. Wenn Sie mehrere Erinnerungen in die App programmieren, können Sie sich von Ihrem Diabetes-Management ablenken lassen, damit Sie sich mehr auf die Dinge konzentrieren können, die Sie lieben.

Health2Sync

iPhone Bewertung: 4.6 Sterne

Android-Bewertung: 4.6 Sterne

Preis: Kostenlos bei In-App-Käufen

Diese App kombiniert die Bequemlichkeit und Einsicht eines digitalen Diabetes-Protokolls mit der menschlichen Ermutigung, die an den Tagen, an denen Sie es brauchen, den Unterschied ausmachen kann. Das Dashboard fasst Ihre aktuelle Blutzuckereinstellung in einer farbcodierten Verteilung der Messwerte zusammen, die innerhalb, über oder unter Ihren gesunden Bereich fallen. Laden Sie Ihre Lieben ein, Ihr Partner in der App zu sein, und sie können nicht nur Ihre Daten überprüfen, sondern auch warme Worte mitschicken, die Ihnen helfen, die gute Arbeit fortzusetzen. Die App ist eine hilfreiche Erinnerung daran, dass Sie sich nicht nur damit beschäftigen.

Glukosebuddy

iPhone Bewertung: 4.8 Sterne

Preis: Kostenlos bei In-App-Käufen

Glucose Buddy verbindet sich mit Ihrem Dexcom-Glukometer oder ermöglicht Ihnen, Ihre Zahlen manuell zu erfassen und gleichzeitig Schritte, Übungen und Mahlzeiten zu verfolgen. Im Rahmen des Abonnementplans finden Sie ein werbefreies Erlebnis und detaillierte Berichte über A1C und andere Maßnahmen sowie anpassbare Anzeigeoptionen, die die App für Ihre individuelle Nutzung noch einfacher machen.

Diabetes Connect

iPhone Bewertung: 4,5 Sterne

Android-Bewertung: 4,5 Sterne

Preis: Kostenlos bei In-App-Käufen

Diabetes Connect hilft Ihnen, Ihren Diabetes besser zu kontrollieren, indem es die App für Sie funktioniert. Schalten Sie die Funktionen je nach Nutzung ein oder aus und greifen Sie über die App oder einen Webbrowser auf Ihr Dashboard zu, um es besser anzuzeigen. Verfolgen Sie Ihr Gewicht, Ihren Blutzucker, Ihre Mahlzeiten, Insulininjektionen, Medikamente und vieles mehr an einem Ort und synchronisieren Sie es über mehrere Geräte, damit Ihre Daten immer verfügbar sind. Sie können einen Export Ihrer Daten ausdrucken, den Sie bei Ihrem nächsten Besuch mit Ihrem Arzt teilen können, um das Gespräch produktiver zu gestalten.

Diabetes:M

iPhone Bewertung: 4.6 Sterne

Android-Bewertung: 4.6 Sterne

Preis: Kostenlos bei In-App-Käufen

Diabetes:M ist eine Diabetes-Log-App mit allen Funktionen, die Sie sich erhoffen: Testzeiterinnerungen, ein Ernährungsprotokoll und Tracking-System, Integrationen mit Fitness-Apps und Blutzucker-Trendmapping. Die App bietet auch einen Insulin-Bolus-Rechner, der auf den von Ihnen hinzugefügten Nährwertinformationen basiert. Verwenden Sie die leistungsstarken Tools der App, um Trendgrafiken und Diagramme in einstellbaren Zeitfenstern anzuzeigen, so dass Sie die Glukosesteuerung wieder in Ihren Händen haben…. oder, mit der Apple Watch App, am Handgelenk. Wenn Sie auf den Abonnementdienst upgraden, können Sie mit der App mehrere Profile erstellen – ein zusätzlicher Komfort, wenn jemand anderes in der Familie auch Diabetes behandelt.

Besiegen Sie Diabetes

Android-Bewertung: 4.6 Sterne

Preis: Kostenlos bei In-App-Käufen

Wenn Sie neu diagnostiziert werden, kann diese anfängerfreundliche App Ihnen helfen, sich mit Ihrem neuen Zustand vertraut zu machen. Mit viel Diabetes 101 Informationen, von den Lebensmitteln zu vermeiden, um einfache Möglichkeiten, um Ihre körperliche Aktivität zu erhöhen, werden Sie ein Meister in kürzester Zeit sein. Lernen Sie die Komplikationen kennen, die es zu beachten gilt, und bleiben Sie auf dem Laufenden mit den Behandlungsmöglichkeiten, von medizinisch bis ayurvedisch. Laden Sie diesen Pocket Guidebook herunter und erfahren Sie, warum er so beliebt ist.

Diabetische Ernährung

Android-Bewertung: 4.6 Sterne

Preis: Kostenlos bei In-App-Käufen

Diese App bringt es zurück zu den Grundlagen und macht es zu einem nützlichen Werkzeug für Menschen mit Diabetes und Prädiabetes gleichermaßen. Die Diabetiker-Diät-App ist eine Fülle von Ressourcen rund um Ernährung, gesunde Ernährung und Gewichtsabnahme bei Diabetes. Ob Sie den Zustand haben oder sich um jemanden kümmern, der es tut, diese App kann Ihnen helfen, von einem Ort des Wissens aus zu handeln und die Lebensmittel auszuwählen, die Sie gesund und ausgeglichen halten. Das Lesematerial in dieser App dient als unkomplizierter, informativer und nützlicher Crashkurs über die Do’s und Don’ts, für erfahrene Profis und Neu diagnostizierte.

Zucker Sense Diabetes App

iPhone Bewertung: 4.6 Sterne

Android-Bewertung: 4.2 Sterne

Preis: Kostenlos

Einfachheit ist der Name des Spiels mit Sugar Sense. Mit ein paar einfachen Fingertipps können Sie Ihren Blutzucker, Gewicht, Insulin, Kohlenhydrate und Bewegung verfolgen, um einen ganzheitlichen Blick auf Ihren Blutzuckerspiegel zu werfen. Die App verfügt über automatische Schrittzähler und kann in ein anderes Ernährungsprotokoll integriert werden. Besondere Merkmale sind die HbA1C-Schätzung und Verfolgung in mmol/L oder Mg/dL. Die App ist einfach zu bedienen und macht die Synchronisation Ihrer Nährwertangaben mit Ihrem Blutzuckerspiegel zum Kinderspiel.

OneTouch Enthüllung

iPhone Bewertung: 4.7 Sterne

Android-Bewertung: 4.0 Sterne

Preis: Kostenlos

Diese App, die das OneTouch Verio Flex Meter ergänzt, ist ein Muss für automatische Einblicke. Anhand Ihrer Blutzuckerwerte sucht die App automatisch nach Trends und zeigt diese an. Blutzucker häufig nach 21.00 Uhr außerhalb des Bereichs? Die App erkennt nicht nur den Trend, sondern warnt Sie auch durch Push-Benachrichtigungen, damit Sie handeln können. Die App stellt wichtige Trendereignisse auch in einer Timeline dar, so dass laufende Muster leicht zu erkennen sind. Ihr Arzt kann sich einloggen, um Ihre Krankengeschichte zu überprüfen und Ihren Pflegeplan basierend auf Ihren Ernährungs- und Kohlenhydratverhältnissen anzupassen. Eine saubere, farbkodierte Benutzeroberfläche zeigt Ihre hohe/niedrige Verteilung an, zählt Ihre täglichen Messwerte und lässt Sie auf einen Blick sehen, wann Ihr Zuckergehalt gesund oder außerhalb des Bereichs liegt.

BeatO

iPhone Bewertung: 2.7 Sterne

Android-Bewertung: 4,5 Sterne

Preis: Kostenlos

Die BeatO-App holt sich sofort Daten aus dem BeatO-Glukometer, einem Gerät, das Ihr Smartphone in ein echtes Glukometer verwandelt. Einen anderen Glukosemonitor verwenden? Kein Problem, die manuelle Erfassung Ihres Glukosespiegels ist immer noch eine Option. BeatO wird auch von einem Team von medizinischen Experten unterstützt, die da sind, um Sie mit einer Erinnerung zu unterstützen, wenn Ihr Niveau sinkt, oder um Sie zu einem gesünderen Lebensstil zu führen, was bedeutet, dass Sie immer einen Partner haben, auf den Sie sich bei Ihrem ständigen Bestreben, Diabetes sicher zu managen, verlassen können.


Amanda Doyle ist eine in Boston ansässige Gesundheitsredakteurin, ehemalige Tanzfitnessin und ehemalige Neurowissenschaftlerin. Sie liebt Gerechtigkeit, Freundlichkeit, bewusste Sprache und die Entstigmatisierung der menschlichen Erfahrung.

Teilen ist die Liebe