Schwarze Linien auf den Nägeln? 10 Gründe und 14 Hausmittel

Die Finger sind ein sehr prominenter Teil der Anatomie einer jeden Person und alle Mängel sind verpflichtet, sofort von den meisten Menschen bemerkt werden. Mehr als versteckte Fehler sind es Dinge wie schwarze Linien an den Fingernägeln, die einfach nicht getarnt werden können und in den meisten Fällen ein tieferes Unwohlsein bedeuten.

Eine Person, die sich gut um ihre Gesundheit kümmert und vor allem kleine Zeichen, die der Körper aussendet, sofort wahrnimmt, würde niemals eine Verdunkelung oder Scheuerung der Fingernägel verursachen.

Markierungen und Linien auf den Fingernägeln deuten in den meisten Fällen auf schwerwiegendere Zustände hin. Bei einer Reihe von Krankheiten sind die Linien auf den Fingernägeln das erste sichtbare Zeichen, das der Körper aussetzt, und es wäre ratsam, die richtige medizinische Hilfe aufzusuchen, um Krankheiten oder mögliche Todesfälle zu minimieren.

schwarze Linien auf den Fingernägeln verursacht

Pilzinfektionen: Bei den meisten Pilzinfektionen des Fingernagels und der Handfläche sind die Fingernägel die ersten, die Zeichen setzen. Das Wachstum von Pilzen deutet auf einen Zusammenbruch des körpereigenen Immunsystems hin und könnte viel mehr bedeuten als nur schwarze Streifen über den Nägeln.
Bluten: Es kann zu inneren Blutungen unter den Fingernägeln kommen. Dies kann in den meisten Fällen auf ein äußeres Trauma zurückzuführen sein und ist ein Zeichen dafür, dass die Verletzung stärker lokalisiert ist als ein tiefes Problem. Wenn sich der Zustand der Fingernägel nach ein paar Wochen Ruhepausen nicht spürbar verändert, ist es ratsam, einen Arzt aufzusuchen.
Ernährung: Bei falscher Ernährung und Mangel an Mineralstoffen und Vitaminen kann es zu dunklen Linien an den Fingernägeln kommen. Es könnte sein, dass eine angemessene Beachtung der Nahrungsaufnahme nicht beachtet wird oder dass es Bedingungen gibt, die eine ordnungsgemäße Aufnahme der aufgenommenen Nahrung verhindern.
Verletzung: Linien über den Fingernägeln können Anzeichen dafür sein, dass der Finger verletzt wurde. Wenn es das begleitete Blutgerinnsel gibt, dann wird der Zustand ernster und braucht weitere Aufmerksamkeit von einem Arzt. Wenn die Fingernägel ausreichend beansprucht werden, können sie sogar den Finger abreißen und die Linien sind das erste Anzeichen für eine Verletzung.
Psoriasis: Eines der häufigsten Begleitzeichen, die der Krankheit folgen, ist die Markierung der Fingernägel. Da die meisten Psoriasis hat keine dauerhafte Heilung, ist es am besten beraten, um die besondere Bedingung zu verwalten werden mit Dingen wie ein Eisbeutel, die Linderung für alle Beschwerden geben wird. In diesem speziellen Fall könnte die Verfärbung der Fingernägel durchaus ein Begleitfaktor sein, als das auffälligste Zeichen.
Medikamente: Es könnte sein, dass Menschen, die eine Reihe von Medikamenten verwenden, sich über Streifen auf den Fingernägeln beschweren können. In den meisten Fällen kann die Absetzung des betreffenden Medikaments auch die Krankheit umkehren. So muss ein farbiger Nagel an einen Arzt überwiesen werden, um zu wissen, ob ein Medikament der Täter ist.
Herzkrankheit: Es gibt eine Reihe von Fällen, in denen sich ein möglicher Zustand des Herzens als Linie oder Streifen über die Fingernägel manifestieren könnte. Deshalb ist es wichtig, dass solche frühen Anzeichen nicht um jeden Preis ignoriert werden und eine ordnungsgemäße Untersuchung des Zustands durchgeführt wird. Oft ist es möglich, dass verschiedene schwere Zustände des Körpers als einfache Probleme, die an den Extremitäten auftreten, herausgegeben werden.

Schwarze Linien auf den Nägeln 10 Gründe und 14 Hausmittel

mehr Ursachen – Symptome, Behandlung und Prävention

Melanom

Symptome: Dunkle Linien über dem Finger, gefolgt von einer Pigmentierung der Randbereiche des Fingers mit den Nägeln. Die Verfärbung ist größer als ein 3-Millimeter-Band. Es kommt zu einer Vertiefung der Verfärbung mit der Zeit, gefolgt vom Auftreten der Bänder über mehr als einen einzelnen Finger oder Zeh.
Behandlung: Eine Biopsie wird durchgeführt, um zu bestätigen, dass es sich tatsächlich um ein Melanom handelt. Dann ist der erste Schritt, den Zustand auf die bereits gebildeten Läsionen zu beschränken. Weiterhin wird das Gewebe und der Nagel operativ entfernt, entweder mit einem Skalpell oder einfach nur sanft abgeschabt. Es muss ein guter Spielraum geschaffen werden, damit die Situation nicht außer Kontrolle gerät.
Prävention: Der wirksamste Weg, diesen Zustand zu verhindern, ist die Begrenzung der Sonneneinstrahlung. Wenn es notwendig ist, dass die Person muss in der Sonne für längere Zeit, dann die ordnungsgemäße Verwendung von Sonnenschutzmitteln und Sonnencreme muss auf.

Warum fallen meine Zehennägel ab?

Melanonychie

Symptome: Dieser Zustand ist gekennzeichnet durch dunkle Linien mit tieferer Pigmentierung im Gewebe in der Nähe der Nägel. Häufig können sich auch in der Peripherie der Nägel Gerinnsel bilden.
Behandlung: In den meisten Fällen führt die Abschirmung der Region vor direkter Sonneneinstrahlung zu einer deutlichen Verbesserung des Zustands. Auch die zusätzliche Anwendung von Balsam führt zu schnellen Ergebnissen. Nachdem die Läsionen lokalisiert und in ihrer Bildung eingeschränkt wurden, kann sie mit einer Pinzette und einem Skalpell entfernt werden.
Prävention: Es wird empfohlen, unnötige Verletzungen der Fingernägel im Allgemeinen und der Handflächen im Besonderen zu vermeiden. Da die Nägel in den meisten Fällen der erste Kontaktpunkt sind, ist es ratsam, beim Umgang mit großen und schweren Gegenständen vorsichtig zu sein.

Altersflecken

Symptome: Ganz oben an den Fingern und Nägeln sind Streifen zu sehen. Dies kann als regelmäßiges Feature angesehen werden und geht nicht verloren. Es könnte sein, dass es keine Faktoren und Probleme gibt, die die Spots hätten auslösen können.
Behandlung: Es wird empfohlen, die Verfärbung entsprechend den Symptomen zu behandeln. Lokale Anwendungen von Feuchtigkeit und Balsam führen in den meisten Fällen zu einem guten Ergebnis und sollten fortgesetzt werden, wenn dies zu einer Verbesserung der Situation führt.
Prävention: Menschen ab einem bestimmten Alter müssen bei der Verwendung von Medikamenten und Formulierungen von der Stange vorsichtig sein. Falls eine Nebenwirkung festgestellt wird, muss sofort ein Arzt aufgesucht werden, der die Krankheit beheben kann.

ist es möglich, schwarze Linien auf den Nägeln loszuwerden?

Ja, aber die Dauerbehandlung wird durch die wahrgenommene oder tatsächliche Ursache des Problems bestimmt. Aufgrund der Vielzahl der Ursachen, der Beseitigung von schwarzen Linien an Finger- oder Zehennägeln, kann keine einzige Lösung wirksam sein. Betrachten Sie z.B. folgendes :

  • Wenn die dunklen Streifen unter Ihren Nägeln durch eine traumatische Verletzung entstanden sind, dann könnte es die gütliche Lösung sein, Ihren Nägeln Zeit zum Heilen zu lassen. Ihr Körper hat einen sehr effizienten Mechanismus, um Blutgerinnsel innerhalb weniger Tage zu entfernen oder aufzulösen.
  • Für dunkle Linien, die durch das Einbringen eines Fremdkörpers in Ihr Nagelbett entstanden sind, ist die beste Behandlung, den Gegenstand zu entfernen und dann Ihren Nägeln Zeit zum Heilen zu lassen. Es ist gut, das Objekt von einem qualifizierten Arzt entfernen zu lassen. Es falsch zu machen, könnte mehr Probleme verursachen als gut.
  • Ein Fall, in dem Sie diese Nagelprobleme haben, dennoch gibt es keine bekannte verbundene Geschichte des Traumas dann ist es am besten, Ihren Arzt oder einen anderen qualifizierten Gesundheitsexperten zu konsultieren, um Sie auf den Schritten zu beraten, um zu unternehmen.
  • Wenn das Problem auf eine zugrundeliegende systemische Erkrankung wie Skorbut (Vitamin C-Mangel) zurückzuführen wäre, dann wäre das Mittel die Behandlung der zugrundeliegenden Ursache. Ein Arzt kann Ihnen Medikamente verschreiben.

können Hausmittel gegen schwarze Linien auf Nägeln helfen?

Also, gibt es Hausmittel, die bei der Beseitigung der schwarzen Linien auf den Nägeln helfen können? Ja, es gibt sie und sie sind zahlreich, leicht verfügbar, sicher und extrem erschwinglich.

Viele Menschen können bestätigen, dass sie nach der Anwendung von Kombinationen dieser Mittel eine vollständige Linderung erreicht und ihre gleichmäßig gefärbten Nägel wiedererlangt haben. Auch Sie könnten davon profitieren, aber zuerst müssen Sie einen Arzt konsultieren, um die Ursache Ihres Problems zu diagnostizieren. Selbst wenn die Ursache eine systemische Erkrankung ist, kann die Anwendung dieser natürlichen Heilmittel den Heilungsprozess beschleunigen und unter bestimmten Umständen die schwarzen Linien vollständig auslöschen.

1. Halten Sie Ihre Nägel sauber

Viele Menschen übersehen die Nagelhygiene, vor allem, wenn sie an Stellen arbeiten, an denen die Nägel leicht angegriffen werden können. Ein gutes Hausmittel für schwarze Linien unter Ihren Nägeln ist es, Ihre Nägel immer so sauber wie möglich zu halten. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Nägel jeden Tag sehr gut reinigen, unabhängig von Ihrem Beruf. Verwenden Sie das sichere Desinfektionsmittel oder Sterilisator, Seife und sauberes, fließendes Wasser. Reinigen oder schrubben Sie Ihre Hände mit einem Schrubber oder einer Bürste, wenn nötig, um hartnäckige Keime zu entfernen.

2. Ausgewogene Ernährung

Wie bereits erwähnt, ist eine der wichtigsten Ursachen für schwarze Linien an Ihren Nägeln ein Nährstoffmangel. Der Hauptmangel ist der von Vitamin C. Denken Sie daran, dass Ihre Nägel aus Keratin, einem Bindegewebsprotein, bestehen. Vitamin C spielt eine wichtige Rolle bei der Synthese von Keratin. Eine ausgewogene Ernährung wird Ihren Körper immer mit genügend Inhaltsstoffen ausstatten, um die notwendigen Vitamine zu synthetisieren, damit Ihre Nägel gesund bleiben.

3. Kokosnussöl

Kokosnussöl wird von vielen wegen seiner vielen Eigenschaften als Supernahrung angesehen. Eine der wichtigsten Eigenschaften ist die antimykotische Eigenschaften. Wenn Sie es auf Ihre Nägel auftragen, bildet Kokosnussöl eine Barriere gegen Feuchtigkeit und verhindert so die Vermehrung des Pilzes. Es wird empfohlen, die betroffenen Nägel dreimal täglich mit Kokosnussöl zu behandeln.

4. Knoblauch

Knoblauch ist ein weiteres wichtiges Hausmittel für schwarze Linien an den Finger- und Zehennägeln. Zu den vielen gesundheitlichen Vorteilen des Knoblauchs gehören seine starken antimykotischen Eigenschaften. Frische Knoblauchzehe zerdrücken und dann sparsam und direkt auf den oder die betroffenen Nägel auftragen. Sie können Knoblauch zusammen mit einem Basisöl wie Kokosnussöl oder Olivenöl verwenden.

5. Zitronensaft

Das Einweichen der Finger oder Zehennägel auf konzentriertem Frischsaft kann Bakterien, Pilze und andere Mikroorganismen abtöten, die die dunklen Linien verursachen können. Zitronensaft kann auch Flecken aus der Mühle entfernen, die sich unter dem Zehennagel und den Fingernägeln festsetzen können. Genau wie die anderen hier besprochenen Mittel wirkt Zitronensaft besser, wenn man ihn mit anderen kombiniert.

6. Cayenne-Pfeffer

Cayenne-Papier ist ein sehr wirksames Antikoagulans. Sie wird seit einem Jahr im Osten als Kochnotwendigkeit genutzt. Capsicum verhindert das Zusammenkleben der Blutplättchen (Thrombozytenaggregation) und erleichtert so den Blutfluss und klärt aktuelle Blutgerinnsel in Ihren Nägeln. Der Hauptwirkstoff in einem Cayenne-Papier ist eine Verbindung, die als Capsaicin bezeichnet wird und für ihre starken gerinnungshemmenden Eigenschaften verantwortlich ist.

7. Katzenkralle

Cat’s Claw ist ein Kraut, das mehrere starke Verbindungen in seiner Rinde enthält. Dieses Kraut kann die Bildung von Blutgerinnseln in Ihrem Blutkreislauf verhindern und die Durchblutung erhöhen. Aus diesem Grund verwenden alternative medizinische Experten seit Jahren Katzenkrallen, um schwere Gesundheitszustände im Zusammenhang mit Blutgerinnseln wie Herzerkrankungen und Schlaganfall zu behandeln. Nehmen Sie 1/4 Teelöffel bis 1/2 Teelöffel der Katzenkrallen-Tinktur zwei- bis dreimal täglich.

8. Ingwer

Asien ist die Heimat einiger der stärksten Kräuter der Welt. Ingwer wird seit Jahrtausenden in der chinesischen Medizin verwendet. Die ayurvedische Tradition empfiehlt den täglichen Verzehr von Ingwer, um Herzkrankheiten vorzubeugen. Ingwer ist in der Lage, Thrombozytenaggregation und damit Gerinnung zu verhindern und somit die Blutung der Nägel zu schützen, die zu dunklen Linien auf den Nägeln führen kann. Fügen Sie einfach Ingwer zu Ihren täglichen Mahlzeiten als Gewürz hinzu und Sie werden immer gesunde Nägel haben.

9. Kurkuma und Zimt

Kurkuma-Currypulver und Zimt gehören zu den besten Gewürzen der Natur. Kurkuma und Zimt sind nicht nur köstliche Gewürze, sondern auch großartige Antikoagulantien, die Gerinnsel neutralisieren und die Bildung von Gerinnseln verhindern. Kurkuma enthält Curcumin als Wirkstoff, der die Durchblutung ebenso positiv beeinflusst wie Bewegung.

Der Bestandteil verringert auch die Niveaus des Gerinnungsfaktors fibrinogen, das Sie vor Koronararterienkrankheit und anderen Gefäßproblemen schützt, die den schwarzen Linien in den Nägeln zugrunde liegen konnten. Ein Teelöffel Kurkuma im Glas und ein Glas warme Milch sollten ausreichen, damit Sie alle Vorteile dieses Gewürzes genießen können.

10. Sonneneinstrahlung

Es mag Ihnen nicht viel bedeuten, aber die Einwirkung von ausreichendem Sonnenlicht ist ein wichtiges natürliches Heilmittel für schwarze Linien auf den Nägeln. Denn Sonnenlicht ist für die Synthese von Vitamin D, einem starken Blutverdünner, notwendig. Ein Blutverdünner ist eine Verbindung, die die Viskosität des Blutes reduziert und dadurch die Wahrscheinlichkeit einer Gerinnselbildung verringert.

11. Grüner Tee

Grüner Tee gehört zu den wirksamsten Mitteln, um schwarze Linien auf den Nägeln loszuwerden. Es hat starke antioxidative Eigenschaften, die eine Überoxidation und die Bildung von toxischen freien Radikalen verhindern und so das Risiko der Bildung von Blutgerinnseln verringern. Grün ist auch ein potenter Vasodilatator (entspannt die Blutgefäße) aufgrund seiner Fähigkeit, die Produktion von Stickstoffmonoxid zu erhöhen. Das Trinken von warmem grünem Tee mit einem Schuss Honig kann die Durchblutung verbessern, indem es die Arterien entspannt. Grüner Tee hat mehrere gesundheitliche Vorteile, die Ihnen eine perfekte Gesundheit garantieren.

12. Vitamin C (Ascorbinsäure) Quellen

Es gibt mehrere Quellen von Vitamin C, die Sie von zu Hause aus beziehen können. Vitamin C ist eines der stärksten Antioxidantien. Sie finden diese wichtige Zutat in fast allen Zitrusfrüchten, grünem Blattgemüse, Kiwis und bestimmten Kräutern. Nahrungsmittel, die reich an Ascorbinsäure sind, können beim Wiederaufbau der Arterienwände helfen und so die Gesundheit der Gefäße erhalten.

13. Fisch und Fischöl

Fisch ist vielleicht die reichste Quelle für Omega-3-Fettsäuren. Fette Fische haben einen hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren, die die Form der Blutplättchen verändern und sie daran hindern, zusammenzukleben, um einen Klumpen zu bilden, der für schwarze Linien auf den Nägeln charakteristisch ist. Dies verhindert die Bildung von Blutgerinnseln. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, genug fetten Fisch in Ihre Ernährung aufzunehmen. Dies garantiert Ihnen eine allgemeine kardiovaskuläre Gesundheit.

14. Muttern

Nüsse wie Erdnüsse und Erdnüsse sind sehr reich an gesunden Fetten, von denen die wichtigste Omega-3-Fettsäuren sind. Diese gesunden Fette verringern die Wahrscheinlichkeit von Blutgerinnseln durch Atherosklerose. Zweitens, dies wird dazu beitragen, Blutungen in Ihre Nägel zu beseitigen und damit die Chancen der Bildung von schwarzen Linien auf den Nägeln und die Beseitigung derjenigen, die bereits da sind.

hilfreiche Tipps zum Entfernen von schwarzen Linien auf den Nägeln

Zusätzlich zu den oben genannten natürlichen Heilmitteln, die Annahme der gesunden Lebensweise kann dazu beitragen, zu heilen und zu verhindern, dass schwarze Linien auf Ihren Nägeln ausbilden. Jedoch neigen viele Leute, diese Hilfsmittel zu ignorieren, wenn sie schauen, um jene unansehnlichen schwarzen Linien zu behandeln. Hier sind einige hilfreiche Tipps:

  • Regelmäßige Übung

Übung fördert die Durchblutung und dies hat den Effekt, dass Gerinnsel, einschließlich derer, die die unschönen dunklen Linien auf Ihren Nägeln verursachen könnten, beseitigt werden.

  • Viel Wasser trinken

Wasser ist ein natürliches Blutverdünnungsmittel, da es den Flüssigkeitsspiegel in Ihrem Körper erhöht. Auf diese Weise reduziert es die Wahrscheinlichkeit, dass sich ein Blutgerinnsel in Ihren Blutgefäßen bildet und zu Blutungen führt.

  • Rauchen vermeiden

Zigarettenrauch ist ein Killer. Substanzen in einem Zigarettenrauch enthalten Toxine, die die Auskleidung Ihrer Blutgefäße schädigen können, was den Blutfluss behindert und einen Nidus für die Bildung von Gerinnseln bildet. Du wirst es gut machen, wenn du mit dem Rauchen aufhörst. Eine gute Alternative ist die Verwendung des viel sichereren Vape-Stiftes.

  • Reduzieren Sie Ihren Alkoholkonsum

Die Einnahme von ein paar Getränken ist wichtig für die Gesundheit, aber ein zu viel kann Sie zu ernsthaften Problemen prädisponieren, einschließlich schwarzer Linien in Ihren Nägeln. Wie kann das sein? Alkohol erhöht die Triglycerid-Fettwerte im Blut und fördert dadurch die Ablagerung von Fett in den Arterien, einschließlich der kleinen, die die winzigen Arterien in Ihren Fingern und Zehenspitzen versorgen.

verbunden

Teilen ist die Liebe