Wie man Dehnungsstreifen zu Hause schnell loswird

Dehnungsstreifen sind für viele Menschen eine Quelle der Verlegenheit, auch wenn sie sich wirklich nicht schämen müssen. Sie weisen nicht auf ein medizinisches Problem hin, sondern treten häufig während der Schwangerschaft auf, nachdem sie stark zugenommen oder abgenommen haben, wobei die Faktoren Genetik und Stress eine Rolle spielen.

Sie können überall auftreten, treten aber vor allem in Bereichen auf, die überproportional viel Fett enthalten können, wie Bauch, Oberschenkel, Arme und Brüste.

Dehnungsstreifen entstehen in der mittleren Hautschicht, der so genannten Dermis, die von der oberen Schicht (der Epidermis) und der tiefsten Schicht, der Hypodermis (oder Subkutanschicht), umschlossen ist. Wenn sich die Größe schnell ändert, kann das Bindegewebe in der mittleren Hautschicht nicht mit diesen Veränderungen mithalten, und das Ergebnis ist eine Schädigung dieser Proteine. Dehnungsstreifen können zunächst rötlich oder rosa erscheinen, nehmen aber nach einiger Zeit einen typischen silbrigen Farbton an. Die spätere Produktion dieser Proteine wird wahrscheinlich ebenfalls geschädigt, weshalb es keine Heilung für Dehnungsstreifen gibt.

Sie können das Erscheinungsbild jedoch so weit minimieren, dass es kaum sichtbar ist, was eine willkommene Abwechslung ist, wenn Sie mit Ihrer Unfähigkeit, sie zu verbergen, frustriert sind. Probieren Sie diese Naturheilmittel zu Hause aus, um sie schnell loszuwerden.

Wie man Dehnungsstreifen zu Hause schnell loswird

Wie bekommt man Dehnungsstreifen weg?

Wie man Dehnungsstreifen von Ihrem Körper schnell loswird

Kakaobutter

Kakaobutter ist eine der am weitesten verbreiteten und akzeptierten Methoden, um Dehnungsstreifen loszuwerden, da sie als flüssige Sahne oder als reines, bei Raumtemperatur festes Produkt erhältlich ist. Es ist extrem feuchtigkeitsspendend, macht die Haut messbar glatter und reduziert das Auftreten von Narben. Dehnungsstreifen sind technische Narben, und Kakaobutter ist ein wirksames Hilfsmittel, um ihre Sichtbarkeit zu verringern.

Shea-Butter

Shea Butter wird von vielen als kleiner Bruder der Kakaobutter angesehen, da sie viele Eigenschaften mit ihr zu teilen scheint. Dazu gehören seine feuchtigkeitsspendenden und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften, ganz zu schweigen von seinen narbenmindernden Eigenschaften. Darüber hinaus unterstützt Shea Butter auch die Zellregeneration, was das Auftreten von Dehnungsstreifen oder deren lebhafte Färbung deutlich reduzieren könnte.

Aloe Vera

Aloe Vera ist kein Newcomer auf dem Gebiet der Hautgesundheit und Schönheit, aber viele Menschen verstehen nicht, wie es hilft, Dehnungsstreifen loszuwerden. Und während wir feststellen, dass Dehnungsstreifen praktisch unmöglich zu heilen sind, können Sie sein Aussehen so weit minimieren, dass es als nicht existent gilt. Seine Wirkung wird durch die beiden Verbindungen Glucomannan und Gibberellin ermöglicht, die die Kollagensynthese und die Reparatur der geschädigten Haut fördern. Das Endergebnis ist die Minimierung der visuellen Veränderungen durch Dehnungsstreifen.

Rizinusöl

Rizinusöl ist ein übliches Feuchthaltemittel, das traditionell in vielen Teilen der Welt verwendet wird. Es hilft auch bei der Behandlung von verschiedenen Hauterkrankungen und auch bei Haarausfall oder Haarausfall. Rizinusöl enthält eine Fettsäure Ricinolsäure, die das Auftreten von Dehnungsstreifen deutlich reduziert und den Bereich konditioniert, um ihn wieder in seine natürliche Struktur zu bringen.

Vitamin E

Vitamin E ist eines der am häufigsten verwendeten und konsumierten Vitamine zur Förderung der Hautgesundheit, dank seiner vielfältigen Wirkungen. Zum einen hat Vitamin E entzündungshemmende und antioxidative Wirkungen, die Schäden durch freie Radikale puffern und eine Verschlechterung der Sichtbarkeit von Schwangerschaftsstreifen verhindern. Zweitens hat es eine UV-reflektierende Eigenschaft, die die Haut vor Schäden bewahrt. Aber am wichtigsten ist seine Fähigkeit, die Heilung zu beschleunigen und Narbenbildung zu minimieren. Dehnungsstreifen sind grundsätzlich Narben, wobei die Sichtbarkeit eine der häufigsten Managementmodalitäten ist. Um beste Ergebnisse zu erzielen, nehmen Sie täglich Vitamin E-Ergänzungen zu sich und tragen Sie flüssiges Öl auf die Dehnungsstreifen auf, um die Entfernung zu beschleunigen.

Vitamin A

Vitamin A und seine retinoid in Verbindung stehenden Mittel sind für Jahre als schwerer Schlagmann im Akneraum benutzt worden und sind in der Lage, Zeichen des Schrammens erheblich zu verringern. Vor kurzem haben die gleichen Vitamin-A-Verbindungen gezeigt, extreme Versprechen bei der Beseitigung von Dehnungsstreifen, da sie das Aussehen von ihnen deutlich zu minimieren und die Kollagensynthese zu ersetzen, die beschädigten strukturellen Komponenten. Vitamin A spielt eine große allgemeine Rolle in der Hautgesundheit, also kann das Verbrauchen mehr von ihm sowie das Anwenden eines aktuellen retinoid gegründeten Produktes auf die Ausdehnung Markierungen selbst ein langer Weg gehen, wenn es das Aussehen verringert. Einfach nachts auftragen und abwaschen, bevor Sie in die Sonne gehen, sonst kommt es zu einem bösen orangenen Sonnenbrand.

grobes Kaffeepastenpeeling

Haben Sie sich jemals gefragt, wofür Sie sonst noch Kaffee verwenden könnten? Wie sich herausstellt, kann ein grobes Kaffeepeeling das Auftreten von Schwangerschaftsstreifen minimieren oder zumindest merklich aufhellen. Die verbesserte Durchblutung sowie die antioxidative Wirkung und die Fähigkeit, die Fettsäurenausnutzung zu stimulieren, tragen dazu bei, das Auftreten von Schwangerschaftsstreifen zu reduzieren.

Kurkuma-Pulver

Während Sie Kurkuma selbst zermahlen können, um Ihr eigenes Pulver herzustellen, kann es bequemer sein, nur fertiges Pulver zu kaufen. Kurkuma, wenn es zu einer Paste verarbeitet und auf Dehnungsstreifen aufgetragen wird, hilft, den Unterschied im Hautton zwischen den beiden Bereichen zu verringern. Kurkuma ist Berichten zufolge in der Lage, Dehnungsstreifen innerhalb weniger Wochen deutlich zu verblassen. Darüber hinaus hat Kurkuma entzündungshemmende Wirkungen, die der gesamten Haut zugute kommen.

Apfel-Apfelessig

Apfelessig Utility scheint keine Grenzen zu kennen, und das ist der Fall für seine Verwendung bei der Beseitigung von Dehnungsstreifen als gut. Apfelessig enthält Essigsäure und Apfelsäure, die zur Aufhellung von Narben nützlich sind. Wenden Sie etwas unverdünnten Apfelessig vor dem Schlafengehen an, waschen Sie ihn ab und befeuchten Sie ihn mit einer Kombination der anderen natürlichen Behandlungen auf dieser Liste, und Ihre Schwangerschaftsstreifen könnten bald der Vergangenheit angehören.

Backpulver

Backpulver zu einer Paste zu machen und die Stelle der Dehnungsstreifen abzuschälen, soll für viele funktionieren, während nicht jeder von seiner Potenz zeugt. Ähnlich wie bei grobem Kaffee verbessert ein Peeling die Durchblutung und hilft, die obersten Schichten abgestorbener Hautzellen zu entfernen. Dies kann zur Aufhellung von Dehnungsstreifen im Laufe der Zeit beitragen, wird aber am besten in Verbindung mit anderen Therapien angewendet.

Hyaluronsäure-Ergänzung

Kollagen ist wohl eines der wichtigsten Strukturproteine unseres Körpers, das die Haut elastisch und widerstandsfähig gegen unansehnliche Veränderungen hält. Mit zunehmendem Alter geht viel von dieser Fähigkeit verloren, so dass Dehnungsstreifen viel wahrscheinlicher werden. Hyaluronsäure kann helfen, die Kollagensynthese zu stimulieren und die Wahrscheinlichkeit von Schwangerschaftsstreifen zu verringern. Verbinden Sie dieses wird Vitamin C und Sie haben einen potenten Cocktail für die Verbesserung Ihrer Kollagen-Ausgang.

Mikrodermabrasion

Microdermabrasion ist eine neue Form der Peeling-Behandlung, die viel tiefer geht als mit Granulat allein und die Kollagensynthese viel effizienter stimulieren soll. Es verursachte im Grunde genommen ein Mikrotrauma der Hautzellen, das eine hohe Anforderung an die Regeneration stellt. Es ist ein wichtiger Akteur bei der Reduzierung der Narbenbildung und wird in der Regel in der Praxis eines Dermatologen durchgeführt. Es ist eine der wirksamsten Behandlungen, kann aber auch etwas traumatisierender sein, da es sich um Blutungen handeln kann.

Abschluss

Dehnungsstreifen können minimiert werden, um Ihnen Ihr Vertrauen zurückzugeben. Es ist wichtig zu beachten, dass die Fixierung der strukturellen Deformationen tief in der Hautschicht nicht ohne weiteres möglich ist, aber häufige Hautablösungen und -regenerationen können das Erscheinungsbild minimieren, wenn neue Hautschichten freigelegt werden. Probieren Sie einige unserer obigen Vorschläge aus und werden Sie diese Dehnungsstreifen endlich los!

verbunden

Teilen ist die Liebe