Tipps zu finden, einfach zu folgen Ernährung für die Gewichtsverlust

Wenn Verbraucher nach einem Programm zur Gewichtsabnahme suchen, suchen sie in der Regel nach einer einfachen Diät. Denn wer will schon wochenlang ein kompliziertes System erlernen? Aber fast jedes Programm behauptet, einfach zu sein, also kann es schwierig sein, den besten Plan zu wählen.

So finden Sie die einfachste Diät

Jeder hat einen anderen Lebensstil und andere Ernährungsgewohnheiten, so dass die einfachste Diät für Ihren Mitarbeiter oder Ihren Nachbarn vielleicht nicht die einfachste für Sie ist.

Der Schlüssel zum Erhalten der stützbaren Gewichtverlustergebnisse ist, den Plan zu finden, der gut mit Ihrem spezifischen Fähigkeitssatz und Ihrem spezifischen Lebensstil arbeitet.

Stellen Sie sich ein paar wichtige Fragen, bevor Sie nach einer Diät suchen:

  • Wie viel Zeit habe ich zum Kochen und Zubereiten von Speisen?
  • Koche ich gerne und verbringe Zeit in der Küche?
  • Probiere ich gerne neue Geschmacksrichtungen aus?
  • Habe ich Zeit zum Einkaufen?
  • Wie viel Gewicht muss ich verlieren?
  • Wie viel Geld kann ich für eine Diät ausgeben und wie lange kann ich dieses Budget einhalten?
  • Essen Sie gerne Lebensmittel, die als gesund gelten, wie Obst, Gemüse oder mageres Fleisch?
  • Bevorzuge ich Komfortnahrungsmittel wie Pasta, Brot und Backwaren?

Wenn Sie eine Diät finden, die in Ihre regelmäßige Routine passt und Ihre Ernährungspräferenzen befriedigt, sind Sie wahrscheinlicher, an ihr lange genug festzuhalten, um reale Gewichtverlustergebnisse zu sehen. Zusätzlich wenn der Plan einfach ist, sind Sie wahrscheinlich, die guten Essengewohnheiten beizubehalten, nachdem Sie Ihr Zielgewicht erreicht haben, also wird Gewichtwartung außerdem einfacher.

Mehr lesen: 500 Kalorien pro Tag Diät: alles was Sie wissen müssen

Einfache Diäten lassen sich in drei Kategorien einteilen:

  • Diät für Bequemlichkeit
  • Diät für Einfachheit
  • Einfachste und zugänglichste Diät

Sie werden feststellen, dass fast jede einfache Diät bestimmte Schlüsselmerkmale gemeinsam hat. Die Portionskontrolle ist zum Beispiel für fast jede Diät unerlässlich. Aber es gibt einige Unterschiede zwischen den oberen Diäten, die einen Plan einfacher für Sie zu folgen machen können.

So finden Sie die einfachste Diät

Was ist die einfachste Diät?

Eines der Probleme mit vielen der einfachen Diäten ist, dass sie viele verarbeitete Lebensmittel enthalten. Tiefkühlprodukte und Mikrowellengerichte sind in der Regel nicht so nahrhaft wie eine hausgemachte Mahlzeit. Und wenn Sie sich daran gewöhnen, Lebensmittel wie Brownies und Schokoladenshakes zu essen, wenn Sie abnehmen, können Sie sich nach der Diät weiterhin nach diesen Lebensmitteln sehnen. Und natürlich, wenn Sie Nicht-Diät-Versionen dieser Lebensmittel konsumieren, werden die Pfunde zurückkommen.

Die Kontrolle Ihrer Portionen während der Mahlzeiten und Snacks erfordert keine besonderen Fähigkeiten, kein finanzielles Engagement, keine spezielle Nahrungszubereitung, und Sie können immer das essen, was alle anderen essen. Es erfordert ein wenig Forschung, um die richtige Portionsgröße für den Gewichtsverlust herauszufinden, aber diese Untersuchung kann zehn Minuten oder weniger dauern.

Der andere Vorteil der Portionskontrolle zur Gewichtsabnahme ist, dass sie auf natürliche Weise gesunde Ernährungsgewohnheiten fördert. Wenn Sie sich dafür entscheiden, leere Kalorien zu sich zu nehmen – Lebensmittel mit hohem Gehalt an gesättigten Fettsäuren und Zuckerzusatz – werden Sie nicht viel essen können. Eine einzige Portionsgröße von Schokolade ist beispielsweise nur eine Unze. Aber wenn Sie sich entscheiden, Ihre Naschkatze mit frischem Obst zu befriedigen, können Sie eine halbe bis eine volle Tasse Süße verschlingen und die Faser in den Früchten wird Ihnen helfen, voll und zufrieden zu bleiben, so dass Sie weniger versucht sind, bald nach dem Snacken wieder zu essen.

Ebenso, wenn Sie sich entscheiden, Ihr Verlangen nach knackigen, salzigen Lebensmitteln durch den Verzehr von Chips zu stillen, können Sie etwa 15 bis 18 Chips essen. Das reicht in den meisten Fällen nicht aus, um den Hunger zu stillen. Aber wenn Sie sich dafür entscheiden, knackige Gurken und Radieschen zu zerkleinern, können Sie eine Tasse oder zwei der Gemüse für einen befriedigenden Snack essen.

Und das Beste an der Portionskontrolle ist, dass sie kostenlos ist. Es gibt keinen Mitgliedsbeitrag, keine Versandkosten und kein Buch zu kaufen. Die Portionskontrolle ermöglicht es Ihnen, Ihr Abnehmprogramm von dort aus zu starten, wo Sie Lebensmittel essen, die Sie genießen, und dann schubst sie Sie allmählich in Richtung eines nahrhafteren Essverhaltens.

verbunden

Teilen ist die Liebe