11 überraschende gesunde Wirkung von Earl Grey Tee

Earl Grey Tee bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Energieniveau zu steigern, Sie gut mit Feuchtigkeit zu versorgen, die Gewichtsabnahme zu fördern, das Immunsystem zu stärken, Kälte und Grippe abzuwehren, die Haut zu verbessern und die Verdauung zu fördern. Weitere Vorteile sind die Linderung von Stress und Ängsten, die Verbesserung der Herzgesundheit, die Vorbeugung von Krebs und die Förderung der Mundgesundheit.

Der Earl Grey Tee, auch bekannt als Earl Grey’s Mischung, gehört zu den beliebtesten Teesorten in der westlichen Welt, besonders in Europa und auf den Britischen Inseln. Der Earl Grey Tee ist nach dem ehemaligen britischen Premierminister Earl Charles Grey benannt. Es wird vermutet, dass der Premierminister einst den Sohn eines chinesischen Mandarins vor dem Ertrinken bewahrt hat; daher schenkte der dankbare Vater eine exquisite Teemischung. Die genaue Herkunft des Tees bleibt jedoch bis heute fraglich.

Rooibostee: Warum trinkt man ihn? (15 erstaunliche gesunde Wirkung)

11 erstaunliche gesunde Wirkung von Hibiskustee auf Ihre Gesundheit

Jasmintee: Warum lieben die Menschen ihn so sehr? (11 gesunde Wirkung)

Darjeeling-Tee: warum er 11 gesunde Ernährungseffekte hat! (Anti-Krebs)

Der Earl Grey Tee ist kein eingetragenes Warenzeichen, sondern einfach eine Art spezieller schwarzer Tee, der mit einer getrockneten Rinde der Bergamotte Orange angereichert ist. Damals waren chinesische Tees recht teuer, so dass verschiedene Unternehmen ihre eigenen Versionen des Tees herstellen, die seinen Geschmack nachahmen, aber viele mit ihrem einzigartigen Spin on Geschmack.

top 11 gesunde Wirkung des Getränks Earl Grey Tee

Abgesehen von seinem erstaunlichen Geschmack, den Millionen von Menschen lieben, bietet der Earl Grey Tee auch eine Reihe von beeindruckenden gesundheitlichen Vorteilen.

  • Nährwertangaben (pro 100 g Äquivalentgewicht)
  • Kalium 1250 mg
  • Vitamin C 8mg
  • Kalzium 515mg
  • Eisen 19mg

11 Überraschende gesundheitliche Vorteile von Earl Grey Tee

1. Steigert Ihr Energieniveau

Der Earl Grey Tee enthält eine moderate Menge an Koffein, um Ihre Energie zu erhöhen und Sie den ganzen Tag über aktiv zu halten. Im Gegensatz zu Kaffee hat der Earl Grey Tee keine zusätzlichen dehydrierenden Eigenschaften, die dazu führen können, dass Vitamine und Mineralien aus dem Körper gespült werden. Die Menge an Koffein im Tee ist moderat genug, um Ihnen einen Energieschub ohne Nebenwirkungen wie Schlaflosigkeit zu geben.

2. Hilft Ihnen, sich gut zu ernähren

Die empfohlene tägliche Wasseraufnahme für Erwachsene beginnt bei acht Gläsern oder zwei Litern Wasser pro Tag. Der Earl Grey Tee ist eine tolle Alternative zu Wasser. Es hat keine Kalorien und Zucker, was es zu einem angenehmen und gesunden Ersatz für Wasser macht.

Vor allem ist es reich an Antioxidantien. Der Earl Grey Tee hat auch milde diuretische Eigenschaften, die Ihnen helfen, überschüssiges Wasser zu eliminieren und Sie davor bewahren, sich aufgebläht zu fühlen.

3. Fördert den Gewichtsverlust

Der Earl Grey Tee ist ein erstaunlicher Ersatz für kohlensäurehaltige Getränke oder gesüßte Getränke, besonders wenn Sie auf einer zucker- und kalorienkontrollierten Diät sind. Ebenso ist der Zitrus-Extrakt in Earl Grey Tee ideal für die Gewichtsreduktion, da er den Stoffwechsel anregt. Schließlich hilft das Vorhandensein von Koffein, die Fettverbrennung anzuregen und die Fettspeicherung zu verhindern.

4. Stärkt Ihr Immunsystem

Der Earl Grey Tee ist voll von Antioxidantien, die helfen, die Reaktion Ihres Körpers auf Infektionen zu verbessern, so dass Sie allgemeine Beschwerden abwehren können. Ebenso fangen die Antioxidantien im Earl Grey Tee freie Radikale ab und bekämpfen den oxidativen Stress im Körper.

5. Earl Grey Tee Wards Off Kälte und Grippe

Es kann helfen, Sie in langen Nächten und bei winterlichem Wetter warm zu halten. Es ist vor allem in Europa ein winterliches Getränk. Andererseits wird der Earl Grey Tee traditionell auch zur Vorbeugung der Erkältung und des Ausbruchs der Grippe verwendet, die bei kaltem Wetter am häufigsten auftreten. Kombiniert mit seinem großzügigen Gehalt an Antioxidantien können Sie Glück haben, wenn Sie im nächsten Jahr von der Grippesaison wegkommen!

Die Zitrus-Extrakte aus dem Earl Grey Tee, der aus der Bergamotte gewonnen wird, haben antimikrobielle Eigenschaften, die das Produkt der Antikörper durch Ihr Immunsystem stimulieren und Ihren Körper vor diesen Beschwerden schützen.

6. Gut für die Haut

Freie Radikale beeinträchtigen gesunde Hautzellen und beschleunigen den Prozess der vorzeitigen Hautalterung. Die beträchtliche Menge an Antioxidantien im Earl Grey Tee kann helfen, Sie gegen Hautschäden zu schützen und somit eine klarere und jünger aussehende Haut zu fördern.

Darüber hinaus ist es vorteilhaft für Personen mit Akne, Ekzemen, Psoriasis und Hautallergien. Der Reichtum an Antioxidantien des Earl Grey Tees fördert eine schnellere Heilung und beugt Narbenbildung vor. Der Tee kann nach dem Abkühlen topisch aufgetragen werden. Der Earl Grey Tee enthält auch entzündungshemmende Eigenschaften.

7. Fördert die Verdauung

Es wurde traditionell von Naturheilpraktikern zur Behandlung von Übelkeit eingesetzt, kann aber auch als Gegenmittel bei anderen Magenproblemen dienen. Es kann helfen, Entzündungen des Darms zu reduzieren, die wiederum den sauren Reflux, Blähungen, Verstopfung und Magenkrämpfe lindern.

Die antioxidativen und antibakteriellen Eigenschaften des Earl Grey Tees können auch helfen, Darminfektionen zu verhindern. Außerdem verringert das Trinken von Earl Grey Tee regelmäßig Ihre Chancen, parasitäre Würmer zu bekommen, was in tropischen Regionen häufig vorkommt.

8. Entlastet Stress und Ängste

Es ist ein bewährter Stressabbau. Bergamotte Orange, die unverzichtbare Zutat des Earl Grey Tees, die dem Tee seinen unverwechselbaren Geschmack verleiht, hat seine eigenen therapeutischen Qualitäten. Eine Tasse Earl Grey Tee kann helfen, Stress, Stimmungsschwankungen und Ängste zu reduzieren.

Außerdem hat es genau die richtige Menge an Koffein, die hilft, Ihren Fokus zu erhöhen, ohne Schlaflosigkeit in der Nacht zu verursachen, da Koffein das Niveau der als Endorphine bekannten Wohlfühl-Chemikalien im Gehirn erhöht.

9. Verbessert die Herzgesundheit

Faktoren, die einen Herzinfarkt verursachen können, können auch einen Schlaganfall verursachen. Wenn das Herz zu hart arbeitet und nicht mehr in der Lage ist, die Anforderungen zu erfüllen, kann es zu einem Herzinfarkt kommen. Ebenso kann ein Herzinfarkt auftreten, wenn Blutgerinnsel in den Herzkranzgefäßen auftreten, oder aufgrund von Plaque oder Fettablagerungen in den Arterienwänden.

Regelmäßiges Trinken von Earl Grey Tee kann dies verhindern. Der Earl Grey Tee wurde in zahlreichen Studien untersucht, die zeigen, dass der schlechte oder LDL-Cholesterinspiegel sank, während der gute oder HDL-Cholesterinspiegel nach einigen Wochen Earl Grey-Tee-Konsum stieg.

Darüber hinaus kann der Bergamotte in Earl Grey Tee auch als wirksamer Ersatz für Statin-Drogen dienen. Bergamotte enthält Verbindungen, die den HMG(coA)-Enzym-Inhibitoren ähneln, die die klassischen Statine sind und die Fettumwandlung in diese Lipoproteine reduzieren.

Regulierte Cholesterinwerte hemmen die Plaquebildung in den Arterienwänden, reduzieren das Risiko von Herzinfarkten, beugen Schlaganfällen vor und fördern gleichzeitig die Durchblutung.

10. Hilft, Krebs vorzubeugen

Der Earl Grey Tee enthält Antioxidantien, die freie Radikale bekämpfen. Freie Radikale wurden mit der Entstehung von Krebs und koronarer Herzkrankheit in Verbindung gebracht. Ohne weitere Maßnahmen schädigen freie Radikale gesunde Zellen und lassen sie zu Krebszellen mutieren; daher sind Antioxidantien entscheidend, um oxidativen Stress in allen Teilen des Körpers und in der Folge Krebs zu verhindern.

Antioxidantien, wie Flavonoide aus Earl Grey Tee, suchen freie Radikale im Körper auf und reduzieren das Risiko von chronischen Krankheiten. Wenn Sie regelmäßig Earl Grey Tee trinken, erhalten Sie eine ausreichende Menge dieser Antioxidantien in Ihrer Ernährung, um das Krebsrisiko zu minimieren.

11. Fördert die Mundgesundheit

Es ist besonders reich an Catechin, einem Antioxidans, das sich bei der Behandlung und Prävention von oralen Infektionen bewährt hat. Das Trinken einer Tasse Earl Grey Tee nach einem Zuckergenuss hilft, Hohlräume zu reduzieren, indem es die Bildung von Plaque verhindert und das Bakterienwachstum hemmt. Ebenso enthält der Earl Grey Tee Fluorid, das die Zähne vor Karies schützt. Dank seiner antimikrobiellen Eigenschaften trägt es schließlich dazu bei, eine zusätzliche Abwehrschicht gegen orale Bakterien aufzubauen. Einfach den Tee vor dem Trinken schwenken, um eine maximale Wirkung zu erzielen.

Fazit

Der Earl Grey Tee gehört zu den beliebtesten Teesorten der Welt, und das aus gutem Grund. Es wird wegen seines besonderen Geschmacks und seiner zahlreichen gesundheitlichen Vorteile hoch gelobt. Earl Grey Tee kann Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren, verbessert Ihre Konzentration, bekämpft oxidativen Stress, unterstützt die Verdauung, stärkt Ihr Immunsystem und verbessert Ihr Temperament unter vielen anderen.

Es ist ein ausgezeichneter Ersatz für Kaffee, besonders wenn Sie Herzklopfen und Schlaflosigkeit beim Kaffeetrinken bekommen. Verpassen Sie nicht, was dieser Tee zu bieten hat!

Teilen ist die Liebe