Top 11 gesunde Wirkung von Holunderbeeren und Holundersaft (ungiftig!)

Holunderbeeren erstaunliche gesundheitliche Vorteile umfasst die Unterstützung der Verdauung, die Unterstützung der kardiovaskulären Gesundheit, die Verbesserung der Gesundheit der Atemwege, die Stärkung der Immunität, die Kontrolle von Diabetes, die Verbesserung der Knochengesundheit, die Verbesserung der Haut, die Förderung der Gewichtsabnahme, die Prävention von Krebs, ein Mittel gegen Verstopfung, und die Umkehrung des Alterungsprozesses.

Was sind Holunderbeeren?

Holunderbeere ist eine Frucht aus einer Pflanze namens Sambucus; sie wird auch als Holunderblume oder Holunder bezeichnet. Holunderbeeren kommen vor allem in der nördlichen Hemisphäre vor, vor allem in Nordamerika und Europa, während einige südliche Arten in Australien wachsen.

Holunderbeeren sind dunkelblau oder schwarz und haben normalerweise einen süßen und scharfen Geschmack, der sie zu einer bevorzugten Zutat für verschiedene Desserts wie Sirupe, Gelees, Marmeladen und Aufstriche macht. Sie können sie auch als Basis für zahlreiche Getränke und Cocktails verwenden. Auch Holunderwein ist ein beliebtes Getränk, das sich leicht zu Hause zubereiten lässt.

Was sind Krähenbeeren? 16 erstaunliche gesunde Wirkung der Krähenbeere (nahrhaft)

Was sind Maulbeeren? (11 gesunde Ernährungswirkung von Maulbeeren)

11 erstaunliche gesunde Wirkung von Vogelbeeren (guter Geschmack!)

Die Blätter, Zweige und Zweige aller Holunderarten haben Spurenelemente eines Toxins namens Cyanid, das sich im Körper ansammeln kann und tödlich sein kann, also müssen Sie vorsichtig sein!

Nährwertangaben

Trotz der impliziten Gesundheitsrisiken, die mit Holunderbeeren verbunden sind, ist die Frucht reich an wertvollen Nährstoffen; deshalb sind Holunderbeeren seit Jahrhunderten ein wichtiger Bestandteil der traditionellen Medizin.

Holunderbeeren haben einen herzhaften, nahrhaften Punsch und sind reich an Mineralien wie Kalium, Eisen, Kupfer und Phosphor. Sie enthalten auch Vitamine wie Vitamin B, Vitamin A und Vitamin C. Sie sind eine gute Quelle für Ballaststoffe und Proteine. Die Frucht wirkt auch als Antioxidans und entzündungshemmendes Mittel in Ihrem Körper.

11 gesunde Wirkung von Holunderbeeren und Holundersaft

11 Erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Holunderbeeren (und Saft)

Holunderbeeren haben zahlreiche Vorteile. Einige wichtige gesundheitliche Vorteile sind:

  • Die Fähigkeit, die Funktion des Immunsystems zu stärken, vor Infektionen und Bakterien zu schützen.
  • Die Ausbreitung oder das Wachstum von Krebs verzögern
  • Verhindern Sie die Entstehung oder das Fortschreiten von Diabetes.
  • Verbesserung des Verdauungsprozesses
  • Begrenzung der Geschwindigkeit und der Schmerzen im Zusammenhang mit Autoimmunerkrankungen
  • Hilfe zur Gewichtskontrolle
  • Allergien lindern
  • Blutdruck senken

1. Hilfsmittel Verdauung

Holunderbeeren sind reich an Ballaststoffen, die helfen, Verstopfung zu beseitigen oder zu verringern, überschüssiges Gas abzubauen und Ihre Magen-Darm-Gesundheit zu verbessern. Ballaststoffe sind auch hilfreich bei der Steigerung der Nährstoffaufnahme-Effizienz, so dass Sie mehr Nährstoffe aus der Nahrung herausholen können.

2. Kardiovaskulärer Schutz

Es besteht ein enger Zusammenhang zwischen der Aufnahme von Obst und Gemüse und der kardiovaskulären Gesundheit. Hoher Ballaststoffgehalt in Holunderbeeren hilft, überschüssiges Cholesterin aus Ihrem System zu reduzieren, um das gute Cholesterin, das Ihr Körper braucht, unterzubringen, was Ihr Risiko, Atherosklerose und ähnliche kardiovaskuläre Probleme zu entwickeln, erheblich senken kann.

Holunderbeeren haben auch hohe Kaliumwerte, die Ihr Herz schützen können, indem sie die Spannung in den Arterien und Blutgefäßen entspannen und beruhigen. Kalium ist auch ein Vasodilatator und kann Ihren Blutdruck erheblich senken, wodurch Ihr Herz sicher und gesund bleibt.

3. Verbesserung der Atemwegsgesundheit

Holundersaft kann eine ideale Wahl bei Husten, Halsschmerzen, Bronchitis, Erkältung oder jedem anderen Problem sein, das die Atemwege beeinträchtigt. Holunderbeeren enthalten wie Hustensirupe Inhaltsstoffe (Bioflavonoide wie Anthocyane), die Irritationen und Entzündungen lindern. Diese Inhaltsstoffe wirken auch als Schleimlöser, um Schleim und Fremdkörper aus den Drüsen zu entfernen. Auch Holundersaft ist für Asthmapatienten geeignet.

4. Stärkung der Immunität

Holunderbeeren haben bestimmte antiinfektiöse und antibakterielle Eigenschaften und werden oft zur Abwehr von Erkältungen und Influenza eingesetzt, besonders in den Jahreszeiten, in denen die Menschen anfälliger für diese Krankheiten sind. Außerdem können Holunderbeeren Ihr Immunsystem gegen sich selbst stärken und vor verschiedenen Autoimmunerkrankungen schützen.

5. Kontrolle von Diabetes

Einige aktive antioxidative Inhaltsstoffe in Holunderbeeren wirken auf Ihre Bauchspeicheldrüse und helfen, den Glukosespiegel und das Insulin zu regulieren, indem sie mehr Stabilität für Menschen mit Diabetes bieten und Nicht-Diabetikern helfen, den schrecklichen Zustand abzuwenden.

6. Verbesserung der Knochengesundheit

Der hohe Gehalt an essentiellen Mineralien in Holunderbeeren trägt zur Verbesserung der Knochenfestigkeit sowie zur Bildung von neuem Knochengewebe bei. Millionen von Menschen sind an Osteoporose erkrankt, aber eine Erhöhung der Knochendichte in den jüngeren Jahrzehnten kann den Beginn dieser schweren Krankheit erheblich verzögern.

7. Hautpflege

Holunderbeere wird in vielen kosmetischen Anwendungen verwendet, vor allem weil das in Holunderbeeren enthaltene Bioflavonoid eine wichtige Rolle bei der Verbesserung der Haut spielt. Der hohe Gehalt an Vitamin A in Verbindung mit einer nützlichen antioxidativen Aktivität macht Holunderbeeren ideal, um Falten zu mildern oder zu verhindern, Altersflecken zu reduzieren und den Tonus und das Leuchten des sichtbarsten Organs des Körpers allmählich zu verbessern!

8. Gewicht reduzieren

Der hohe Gehalt an Ballaststoffen und die stoffwechselbeschleunigende Wirkung von Mineralien und Vitaminen machen Holunderbeeren zu einem idealen Abnehmer. Die Faser bildet Sie Gefühl voll, hat sein bescheidener Kaloriezählimpuls wenig Effekt auf Ihren Einlass, und Sie erhalten normalerweise viel anderer Nutzen für die Gesundheit auch.

9. Krebs vorbeugen

Holunderbeerextrakte enthalten Anthocyane, die ein breites Spektrum an pharmakologischen, therapeutischen und antikanzerogenen Eigenschaften aufweisen. Studien zeigen auch, dass Holunderbeeren einige chemopräventive Eigenschaften haben, die die Krebsentstehung verzögern, hemmen oder umkehren.

10. Natürliches Diuretikum

Holunderbeeren fördern sowohl den Stuhlgang als auch das Wasserlassen. Studien zeigen, dass Holunderbeeren eine natürliche diuretische Wirkung haben, was bedeutet, dass sie die Urinproduktion fördern. Ärzte verschreiben oft Diuretika, wenn Ihr Körper überschüssige Flüssigkeit zurückhält, und ältere Erwachsene stoßen oft auf diese Komplikation.

Außerdem ist Holundersaft ein gutes Abführmittel und erleichtert den natürlichen Stuhlgang und ist daher ein hervorragendes Mittel gegen Verstopfung.

11. Umgekehrte Zeichen des Alterns

Sie brauchen nicht mehr auf eine Fülle von Anti-Aging-Produkten zu spritzen. Eine kleine Menge Holundersaft ist wichtig, wenn Sie eine gesunde und strahlende Haut wünschen. Holunderbeeren sind eine ideale Quelle für Polyphenole, Antioxidantien, Vitamine, Carotinoide, Phytochemikalien und Flavonoide. Sie wirken als lebenswichtige Bausteine für eine strahlende und strahlende Haut.

Die tägliche Einnahme von kleinen Mengen Holundersaft zusammen mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung schützt Ihre Hautzellen vor Degeneration und hält Ihre Haut weich und geschmeidig und verleiht ihr einen natürlichen und jugendlichen Glanz. Es macht Ihre Haut straffer und beugt dem Durchhängen vor. Sie können die Hautalterung umkehren, indem Sie Holundersaft zu Ihrem Elixier machen.

Deshalb sollten Sie unbedingt versuchen, Holunderbeeren in Ihre Ernährung aufzunehmen. Der Verzehr von kleinen Mengen dieser Beere bietet Ihnen die vielen oben genannten gesundheitlichen Vorteile. Das Endergebnis ist, dass Holunderbeeren für Ihre allgemeine Gesundheit groß sind und Sie mehr von ihnen verbrauchen sollten.

Gesundheitsrisiken und Nebenwirkungen von Holunderbeeren

Während Holunder einige vielversprechende potenzielle Vorteile hat, gibt es auch einige Gefahren, die mit seinem Konsum verbunden sind.

Die Rinde, die unreifen Beeren und die Samen enthalten in kleinen Mengen Substanzen, die als Lektine bekannt sind und bei zu viel Verzehr Magenprobleme verursachen können.

Darüber hinaus enthält die Holunderpflanze Stoffe, die als cyanogene Glykoside bezeichnet werden und unter Umständen Zyanid freisetzen können. Dies ist ein Gift, das auch in Aprikosenkernen und Mandeln enthalten ist.

Es gibt 3 mg Cyanid pro 100 Gramm frische Beeren und 3-17 mg pro 100 Gramm frische Blätter. Das sind nur 3% der geschätzten tödlichen Dosis für eine 130 Pfund (60 kg) schwere Person.

Kommerzielle Zubereitungen und gekochte Beeren enthalten jedoch kein Zyanid, so dass es keine Berichte über Todesfälle beim Verzehr dieser Produkte gibt. Symptome des Verzehrs von ungekochten Beeren, Blättern, Rinde oder Wurzeln der Holunderbeere sind Übelkeit, Erbrechen und Durchfall.

Es gibt einen Bericht über acht Personen, die erkrankt sind, nachdem sie den Saft aus frisch gepflückten Beeren, einschließlich der Blätter und Zweige, aus der älteren Sorte S. mexicana getrunken haben. Sie erlebten Übelkeit, Erbrechen, Schwäche, Schwindel, Taubheitsgefühl und Betäubung.

Glücklicherweise können die in den Beeren enthaltenen giftigen Stoffe durch Kochen sicher entfernt werden. Die Zweige, Rinden oder Blätter sollten jedoch nicht zum Kochen oder Entsaften verwendet werden.

Wenn Sie die Blumen oder Beeren selbst sammeln, stellen Sie sicher, dass Sie die Pflanze korrekt als amerikanische oder europäische Holunderpflanze identifiziert haben, da andere Holunderarten möglicherweise giftiger sind. Achten Sie auch darauf, dass Sie vor dem Gebrauch Rinde oder Blätter entfernen.

Holunderbeere wird nicht für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren oder schwangere oder stillende Frauen empfohlen. Obwohl in diesen Gruppen keine unerwünschten Ereignisse gemeldet wurden, gibt es nicht genügend Daten, um die Sicherheit zu bestätigen.

Schlussfolgerung

Während Holunder mit vielen vielversprechenden gesundheitlichen Vorteilen verbunden war, wurde der größte Teil der Forschung nur im Labor durchgeführt und nicht ausgiebig am Menschen getestet.

Daher kann Holunder nicht für einen bestimmten gesundheitlichen Nutzen empfohlen werden.

Es gibt stichhaltige Beweise dafür, dass sie zur Verringerung der Dauer und Schwere von Grippesymptomen eingesetzt werden können. Außerdem kann es die Herzgesundheit unterstützen, den Antioxidantienstatus verbessern und eine Vielzahl von krebs-, diabetes- und entzündungshemmenden Wirkungen haben.

Darüber hinaus ist Holunder eine geschmackvolle Ergänzung zu einer gesunden Ernährung und eine gute Quelle für Vitamin C, Ballaststoffe und Antioxidantien.

Teilen ist die Liebe