11 gesunde ernährungswirkung von schwarzäugigen erbsen

Eine Tasse gekochte Erbsen mit schwarzen Augen reicht aus, um Ihre kardiovaskuläre Gesundheit zu verbessern und Sie stundenlang voll zu halten. Wenn Sie nach nahrhaften Nahrungsquellen suchen, integrieren Sie sofort Erbsen mit schwarzen Augen in Ihre Ernährung.

Augenbohne (Kuhbohne): 11 Ernährungseffekte, die Sie wissen wollen!

Was sind Cannellini-Bohnen? 11 Ernährungseffekt der Cannellini-Bohne (und Rezepte)

Top 12 der nahrhaftesten Bohnen der Welt

Was sind Schwarzäugige Erbsen?

Schwarzaugen-Erbsen oder Schwarzaugenbohnen sind eine der nahrhaftesten Sorten von Hülsenfrüchten. Der Name bezieht sich auf den schwarzen Fleck auf der cremigen Haut von Erbsen. Dies sind vielseitige Bohnen, die gut zu vielen Rezepten passen.

Du kannst sie mit Dampfreis servieren. Schwarzaugenbohnen sind eine leckere Option für Eintopf und Suppen. Wenn Sie ein Fan von Pasta sind, fügen Sie ihr schwarze Erbsen hinzu und essen Sie eine nährstoffreiche Mahlzeit. Diese Hülsenfruchtart ist kalorienarm, so dass Sie täglich Erbsensalat mit schwarzen Augen verzehren können.

11 gesunde ernährungswirkung von schwarzäugigen erbsen

Nährwert der schwarzäugigen Bohnen

86 Gramm gekochte schwarze Bohnen liefern die folgenden Nährstoffe.

  • Kohlenhydrate 20.39g
  • Kalzium 23mg
  • Ballaststoffe 7,5g
  • Eisen 1.81mg
  • Folsäure 128msg
  • Magnesium 60mg
  • Niacin 0.434mg
  • Phosphor 120mg
  • Kalium 305mg
  • Natrium 1mg
  • Thiamin 0,21 mg
  • Vitamin K 2.8mg

11 Erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Schwarzäugigen Erbsen

1. Eine Proteinquelle

Menschen, die einen vegetarischen Lebensstil führen, haben oft Schwierigkeiten, den täglichen Bedarf an Protein zu decken. Sie können eine beträchtliche Menge des Nährstoffs aus schwarzäugigen Bohnen erhalten. Protein ist für Ihren Körper unerlässlich, da es Ihre Nägel, Haut, Muskeln und Haare stärkt.

Darüber hinaus ist ein ausreichender Proteinspiegel auch notwendig, um die Zellen in Ihrem Körper zu verjüngen. Proteinmangel führt zu Müdigkeit, die lebensbedrohlich sein kann. Es ist also besser, diese pflanzliche Quelle in die Ernährung aufzunehmen und die Funktion des Körpers zu fördern.

2. Fördert die kardiovaskuläre Gesundheit

Kalium ist eines der Mineralien, die das Herz stärken. Sie müssen es regelmäßig konsumieren, um Herz-Kreislauf-Erkrankungen in Schach zu halten.

Gesundheitsexperten empfehlen auch signifikante Ernährungsumstellungen, um die Ansammlung von Cholesterin in den Arterien zu verhindern. Schwarzaugenbohnen können den Job für dich erledigen. Sie enthalten nicht nur Kalium, sondern sind auch kalorien- und fettarm. Diese Qualität macht sie ideal, um Ihre allgemeine kardiovaskuläre Gesundheit zu verbessern.

3. Behandelt Verdauungsstörungen

Sie benötigen Lebensmittel, die mit löslichen Ballaststoffen verpackt sind, um Verdauungsstörungen zu behandeln. Ganz zu schweigen davon, dass Bohnen mit schwarzen Augen Ihre ultimative Quelle sein können, um Ballaststoffe zu erhalten. Die regelmäßige Zufuhr des Nährstoffs beugt Verdauungsstörungen vor und reguliert in kurzer Zeit den Stuhlgang.

Eine Studie kam zu dem Schluss, dass der Verzehr von Hülsenfrüchten wie schwarzen Bohnen unerlässlich ist, um Cholesterin aus dem Darm zu entfernen. Die Anhäufung von Cholesterin in Ihrem Dünndarm oder Dickdarm kann zu lähmenden Gesundheitszuständen führen, die tödlich sein können.

4. Reduziert das Risiko von Bauchspeicheldrüsenkrebs

Der Mangel an B-Vitaminen kann die Lebensqualität beeinträchtigen, da er zu akuten Krankheiten wie Bauchspeicheldrüsenkrebs beiträgt. B-Vitamine wie Folsäure fördern die Zellproduktion, die notwendig ist, um die Entstehung von Krebs zu verhindern.

Sie sollten schwarze Bohnen wegen des Kaliumgehalts zu einem Teil Ihrer Ernährung machen. Weitere Studien sind im Gange, um die Auswirkungen von Kalium auf Krebszellen in Ihrem Körper zu identifizieren.

5. Stärkt das Augengewebe

Ihre Augen sind empfindlich und benötigen regelmäßige Dosen von Vitamin A, um die Sehkraft zu schützen. Ernährungswissenschaftler haben gezeigt, dass eine Tasse gekochte schwarze Bohnen mehr Vitamin A liefern kann als Karotten, Spinat oder Brokkoli. Wenn Sie schwarze Bohnen zu Ihrer Ernährung hinzufügen, verhindern sie die Verschlechterung des Gewebes und fördern ihre gesunde Entwicklung.

6. Hilft bei der Gewichtsabnahme

Das Abnehmen ist bei Erbsen mit schwarzen Augen recht einfach. Diese Erbsen sind ein Lagerhaus aus Ballaststoffen, das stark genug ist, um den Appetit zu reduzieren. Der Verzehr von Erbsen kann Sie lange Zeit voll halten, was letztendlich Ihre gesamte Kalorienzufuhr senkt. Pflanzliche Nahrungsquellen wie schwarze Erbsen halten den Körper energetisiert und verhindern die gesundheitlichen Komplikationen, die Fettleibigkeit mit sich bringen kann.

7. Kontrolliert den Zuckergehalt

Sie sollten niemals die Auswirkungen von Ballaststoffen auf Diabetes übersehen. Menschen mit Typ-I-Diabetes können den Blutzuckerspiegel senken, nur durch den Verzehr von gekochten schwarzen Bohnen aufgrund des Ballaststoffgehalts. Um den Lipid-, Blutzucker- und Insulinspiegel zu verbessern, empfehlen die Ärzte auch Menschen mit Typ-II-Diabetes schwarze Bohnen. Entscheiden Sie sich jedoch nicht für eine Ernährungsumstellung ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt, insbesondere wenn Sie an Diabetes leiden.

8. Fördert die Knochendichte

Die Einnahme einer Portion Schwarzerbsen kann eine beträchtliche Menge an Magnesium, Kalzium, Phosphor, Kalium und Natrium liefern. Diese Mineralien stärken die Knochen und verhindern das Entstehen von Frakturen.

Wenn Sie diese Mineralien in Ihrem Körper aufstocken, ist die Wahrscheinlichkeit eines altersbedingten Knochenabbaus geringer. Ernährungswissenschaftler empfehlen auch, schwarze Bohnen in die Ernährung von Kindern aufzunehmen, um eine gesunde Entwicklung ihrer Knochen zu ermöglichen.

9. Gleicht den Blutdruck aus

Hohe Natriumwerte erhöhen den Blutdruck, was zu einem ernsthaften Gesundheitszustand werden kann, wenn sie nicht rechtzeitig behandelt werden. Deshalb musst du vorsichtig sein mit dem, was du konsumierst.

Schwarzaugenbohnen enthalten einen niedrigen Natriumgehalt als die meisten Nahrungsmittelquellen, so dass der Verzehr sie nicht auf den Blutdruck auswirkt. Außerdem sind schwarze Erbsen mit Mineralien gefüllt, von denen bekannt ist, dass sie den Blutdruck auf natürliche Weise kontrollieren. Sie sollten regelmäßige Bohnen mit schwarzen Augen kaufen, da die Konservensorte Konservierungsmittel enthält, die den Natriumgehalt in Ihrem Körper erhöhen können.

10. Behandelt Anämie

Niedrigere rote Blutkörperchen oder Hämoglobinmangel führen zum Ausbruch einer Anämie. Hämoglobin ist ein eisenhaltiges Protein. Und, es gibt Ihrem Blut eine rote Farbe und hilft der Zelle, Sauerstoff aus Ihrer Lunge zu holen und ihn auf den Rest Ihres Körpers zu übertragen.

Schwarzaugen-Erbsen sind nicht nur reich an Eisen, sondern enthalten auch Folsäure und andere B-Vitamine. Wenn Sie die Bohnen täglich konsumieren, helfen sie Ihrem Körper, rote Blutkörperchen zu produzieren und verhindern einen Hämoglobinmangel, der letztlich Anämie behandelt. Beachten Sie, dass Anämie ein akutes Gesundheitsproblem ist, und in diesem Fall sollten Sie sich für eine angemessene medizinische Behandlung entscheiden.

11. Verhindert vorzeitiges Altern

Vorzeitiges Altern ist ein Zeichen für einen ungesunden oder schwachen Körper. Eine ausgewogene Ernährung ist ein einfacher und effektiver Weg, um das Risiko einer vorzeitigen Alterung zu stoppen.

Schwarze Bohnen sind eine der Ernährungsoptionen, die Sie Ihrem Ernährungsplan hinzufügen können. Diese Bohnen enthalten viel Vitamin A, das den Zustand Ihrer Haut durch die Bildung gesunder Schleimhäute verbessert. Dieses Verfahren verhindert das Auftreten von Falten und feinen Linien.

Die fantastischen gesundheitlichen Vorteile der Schwarzaugenbohnen sind überzeugend genug, um sie regelmäßig zu konsumieren. Also, füge etwas zu deinem Salat hinzu und umarme einen gesunden Körper.

Teilen ist die Liebe