Top 9 Avocadoöl Ernährung Auswirkungen, die Sie vielleicht nicht kennen

Avocados sind eines der gesündesten Lebensmittel, die man essen kann. Ernsthaft, die einzigartige grüne Frucht verpackt einen kräftigen Nährstoffpunsch. Es ist reich an guten Fetten, wichtigen Vitaminen und Mineralien, die die allgemeine Gesundheit fördern. Aber man muss sich nicht in eine ganze Avocado graben, um die erstaunlichen Vorteile zu ernten. Eher müssen Sie nur ein wenig Avocadoöl auf Ihre Mahlzeit träufeln.

Während Avocados im Laufe der Jahre zu einer beliebten Frucht geworden sind, kennt nicht jeder das Avocadoöl. Es ist eines der wenigen Öle, das nicht von einem Samen stammt. Stattdessen kommt es aus dem Fruchtfleisch – dem Teil, der den Samen umgibt. Heute gilt Avocadoöl als eines der gesündesten Öle der Welt. Außerdem ist es extrem vielseitig einsetzbar. Sie können damit einen Salat zubereiten, einen gesunden Dip zubereiten oder Ihr Morgenomelette braten. Da Avocadoöl einen hohen Rauchpunkt (von mindestens 400 Grad) hat, ist es sehr empfehlenswert zum Kochen und Rühren von Pommes frites. Ein einfaches Austauschen eines hochveredelten Öls gegen biologisches Avocadoöl kann den Nährwert Ihres plattierten Meisterwerks drastisch erhöhen.

Top 9 erstaunliche Avocadoöl gesunde Vorteile

1) Herzgesundheit (Blutdruck & Cholesterin)

Gerade eben habe ich erwähnt, dass Avocados reich an gesunden Fetten sind. Nun, Avocadoöl ist da keine Ausnahme. Fast 70% des Avocadoöls besteht aus Ölsäure, einer einfach ungesättigten Omega-9-Fettsäure. Diese Art von Fett hilft nachweislich, den Bluthochdruck zu senken und das LDL-Cholesterin (Low Density Lipoprotein) zu senken. LDL-Cholesterin ist das „schlechte“ Cholesterin des Körpers. Hohe LDL-Werte bedeuten ein erhöhtes Risiko für Herzerkrankungen, daher ist es wichtig, die LDL-Werte in Schach zu halten. Zusammen mit der Senkung des schlechten Cholesterins ist bekannt, dass die Ölsäure des Avocadoöls das HDL-Cholesterin (High Density Lipoprotein) erhöht. HDL ist „gutes“ Cholesterin, das der Körper braucht, um richtig zu funktionieren.

12 Naturheilmittel zur Senkung des Cholesterinspiegels zu Hause

Zwischen der Senkung des Blutdrucks, der Senkung des schlechten Cholesterins und der Erhöhung des guten Cholesterins senkt Avocadoöl das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen erheblich. Daher profitiert vor allem die Gesundheit des Herzens. Zusätzlich enthält Avocadoöl mehrfach ungesättigte und gesättigte Fette. Während gesättigte Fette oft als „schlechte“ Fette angesehen werden, gelten bestimmte Quellen als gut für die Gesundheit. In diesem Fall ist es ein „gutes“ Fett.

Top 14 Omega-3-Fettsäuren gesundheitlichen Nutzen Auswirkungen sollten Sie wissen

Plötzlicher Bluthochdruck und 5 natürliche Heilmittel zur Regulierung des Blutdrucks

2) Reduziert Arthritis-Symptome

Nach Angaben der Centers for Disease Control and Prevention, etwa 52,5 Millionen Erwachsene in den Vereinigten Staaten haben Arzt diagnostiziert Arthritis. Diese Zahl wird in den kommenden Jahren voraussichtlich steigen. Arthritis ist eine schmerzhafte Erkrankung, die eine Entzündung der Gelenke mit sich bringt. Die häufigste Form ist die Arthrose. Eine weitere häufige Form der Arthritis ist die rheumatoide Arthritis. Für einige Erleichterung, können die Betroffenen wollen Avocadoöl zu ihrer Ernährung hinzufügen.

8 Smart Übungen für Knie-Arthritis

Forscher haben mehrere Studien über die Auswirkungen von Avocadoöl auf Arthritis durchgeführt. Die Ergebnisse sind vielversprechend. Forscher fanden Extrakte aus Avocado- und Sojaöl (genannt Avocado/Sojabohnenunverseifbare – ASU), können Schmerzen und Steifigkeit reduzieren. In Frankreich hat die ASU sogar den Status eines verschreibungspflichtigen Medikaments erhalten. Es wird verwendet, um Knie- und Hüftarthrose zu behandeln. Auch in Dänemark wird ASU als Ergänzung verkauft.

3) Fördert die Nährstoffaufnahme

Sie können es nicht einmal erkennen, aber manchmal, wenn Sie eine nahrhafte Mahlzeit essen, nimmt Ihr Körper nicht wirklich alle Nährstoffe auf. Dies kann aus mehreren Gründen geschehen: geschädigte Därme, gastrointestinale Störungen/Krankheiten und längerer Antibiotika-Einsatz, um nur einige zu nennen. Ein weiterer Grund, warum Ihr Körper möglicherweise nicht genügend Nährstoffe aufnimmt, könnte einfach eine Folge einer unsachgemäßen Nahrungspaarung sein. Wussten Sie, dass bestimmte Nährstoffe Fett benötigen, um vom Körper aufgenommen zu werden? Ein solcher Nährstoff sind Carotinoide, ein Antioxidans mit starken gesundheitlichen Vorteilen. In einer Studie wurde Avocadoöl mit Salat gepaart. Im Vergleich zu trockenem Salat haben sie festgestellt, dass das Öl die Aufnahme der folgenden Caratenoide deutlich verbessert: Alpha-Carotin, Beta-Carotin und Lutein.

4) Bekämpft Krebs

Apropos Carotinoide: Studien zeigen, dass diese Antioxidantien helfen können, Menschen vor bestimmten Krebsarten zu schützen. Sowohl Beta-Carotin als auch Alpha-Carotin hemmen nachweislich das Wachstum von Prostata-, Brust- und Mundkrebs. Außerdem haben Frauen mit erhöhter Luteinzufuhr nachweislich eine geringere Brustkrebsrate.

Carotinoide sind nicht der einzige Nährstoff im Avocadoöl, der Krebs bekämpft. Ölsäure, das Hauptfett in Avocados, schützt nachweislich vor Brustkrebs. Mehrere Studien haben herausgefunden, dass einfach ungesättigte Fette, wie z.B. Ölsäure, das Risiko einer Person, an Brust- oder Prostatakrebs zu erkranken, senken können.

Überlebender Stadium 4 Brustkrebs: Ist das möglich?

5) Unterstützt die Gesundheit der Augen

Die gleichen Antioxidantien in Avocadoöl, die Krebs bekämpfen, sind auch für die Gesundheit der Augen erwiesen. Wenn Sie genügend Vitamin E und das Carotinoid Lutein zu sich nehmen, dann reduzieren Sie Ihr Risiko für Grauen Star und Makuladegeneration. Beides sind sehr schwere und häufige Augenerkrankungen bei älteren Menschen. Tatsächlich ist die altersbedingte Makuladegeneration weltweit eine der Hauptursachen für Erblindung.

Rote Punkte um die Augen Ursachen und Behandlung

Top 9 Avocadoöl gesunde Ernährungseffekte

6) Verbessert die Psoriasis

Psoriasis ist eine chronische Entzündungskrankheit, die fast 7,5 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten betrifft. Es hinterlässt eine Ansammlung von rauen, abgestorbenen Zellen auf der Haut – vor allem Kopfhaut, Knie, Ellenbogen, Hände und Füße. Zusätzlich erfahren laut Statistik bis zu 40 Prozent der Menschen mit Psoriasis eine Gelenkentzündung, die die Symptome von Arthritis widerspiegelt. Heute werden einige Betroffene von Avocadoöl befreit.

7 Gründe verursachen Klumpen auf der Kopfhaut und 5 natürliche Mittel, um sie zu entfernen.

In einer Studie von 2001 fanden Forscher eine Vitamin-B12-Creme, die Avocadoöl enthält, das die Symptome der Psoriasis verbessern kann. In der Studie wurden 13 Patienten mit chronischer Plaque-Psoriasis untersucht. Nach 12 Wochen sahen die Patienten, denen die Vitamin-B12-Creme verabreicht wurde, eine konsequente Besserung ihrer Symptome. Aus diesem Grund halten die Forscher dies für eine geeignete Langzeittherapie. Zusammen mit seinen aktuellen Vorteilen werden Menschen, die gegen Psoriasis kämpfen, ermutigt, Avocadoöl in ihre Ernährung aufzunehmen. Denn der Schlüssel zu einem gesunden Äußeren beginnt mit einem gesunden Inneren!

7) Kann helfen, Wunden schneller zu heilen.

Da die Proteine, Vitamine und Mineralien in Avocadoöl nachweislich die Symptome der Psoriasis reduzieren und die Haut mit Feuchtigkeit versorgen, wollten die Forscher herausfinden, ob sie auch dazu beitragen können, Wunden schneller zu heilen. In einer Studie teilten die Forscher verwundete Ratten in verschiedene Gruppen ein. Die Ratten wurden entweder topisch oder oral behandelt. Forscher fanden heraus, dass Avocadoöl eine schnellere Wundheilung fördert. Diese Ergebnisse sind nicht allzu überraschend, da Avocadoöl primäre Hautnährstoffe wie Vitamin A, D, E, Kalium und Lecithin enthält. Wenn Ihre Haut also das nächste Mal geschnitten, geschabt, verbrannt oder geblasen wird, reinigen Sie den Bereich gründlich und versuchen Sie dann, ein paar Tropfen Avocadoöl auf die Haut zu reiben. Ihre Wunde sollte schneller heilen als sonst. Außerdem können Sie helfen, die Wahrscheinlichkeit einer Narbe zu verringern.

8) Verhindert Dehnungsstreifen

Schätzungsweise 80 Prozent der Amerikaner haben Dehnungsstreifen, eine häufige Form der Narbenbildung, bei der die Dermis reißt. Während Dehnungsstreifen sind nicht schädlich, ist es ziemlich fair zu sagen, dass die meisten Menschen wollen sie loswerden. Eine Möglichkeit, das zu tun, ist das Einreiben von Avocadoöl auf der Fläche. Avocadoöl ist reich an den hautunterstützenden Vitaminen A, D und E. Es enthält auch gesunde Fette, von denen bekannt ist, dass sie die Elastizität der Haut verbessern. Avocadoöl ist so vorteilhaft zur Vorbeugung und Beseitigung von Schwangerschaftsstreifen, dass es sogar in einigen professionell formulierten Hautpflegeprodukten verwendet wird.

Wie man Dehnungsstreifen zu Hause schnell loswird

Um das Auftreten von Dehnungsstreifen zu verhindern und zu reduzieren, massieren Sie einfach zweimal täglich Avocadoöl auf die Stelle. Sie sollten einen großen Unterschied in etwa drei Wochen bemerken!

9) Befeuchtet das Haar

Genau wie bei Ihrer Haut kann Avocadoöl helfen, Ihr Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen und zu nähren. Eine der besten Möglichkeiten, Avocadoöl für das Haar zu verwenden, ist die Herstellung einer natürlichen Haarmaske. Dies wird helfen, Ihre Locken zu befeuchten, vor Spliss zu schützen, Ihr Haar zu stärken und Ihre Follikel zu stimulieren (was das Haarwachstum fördert). Eine effektive Haarmaske ist Avocadoöl und Kokosnussöl (Sie können sogar ein rohes Ei in Ihre Mischung geben, um den Proteinwert zu erhöhen). Einfach die Zutaten zusammenmischen und dann auf das Haar auftragen. Sobald Ihr Haar mit Öl bedeckt ist, vergewissern Sie sich, dass Sie sich eine schöne Kopfhautmassage gönnen. Lassen Sie die Maske ca. 20 Minuten auf Ihrem Haar und waschen Sie sie dann wie gewohnt aus. Stellen Sie sicher, dass Sie gut schrubben, um das gesamte Öl aus Ihrem Haar zu entfernen. Dann den Conditioner auftragen und abspülen. Tragen Sie einmal pro Woche eine Haarmaske auf, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Top 10 Tipps zum Wachsen und Erhalten von gesundem Haar

Wo kann ich Avocadoöl kaufen?

Wahrscheinlichkeiten sind das letzte Mal, als Sie Ihr lokales Lebensmittelgeschäft besuchten, Ihre Augen gleiten nach rechts über Avocadoöl und Sie nicht sogar verwirklichten es! Sie können entweder eine Flasche in Ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft oder Reformhaus abholen. Achten Sie bei der Auswahl der richtigen Flasche auf eine 100-prozentige Reinheit. Sie möchten folgende Wörter sehen: organisch, extra jungfräulich, unraffiniert und kaltgepresst. Extra Vergine bezieht sich auf die Qualität des Öls. Oft werden minderwertige Öle mit Chemikalien beladen und/oder verdünnt. Auch der Begriff „kaltgepresst“ bezieht sich auf den Extraktionsprozess. Wenn Wärme zur Gewinnung von Öl genutzt wird, werden einige der Nährstoffe zerstört. Auf der anderen Seite, wenn Sie kalt gepresst kaufen, bleiben viele der Nährstoffe intakt.

Da Avocadoöl aus echten Avocados hergestellt wird, ist es wichtig zu beachten, dass es verderben kann. Nachdem Sie Ihre Flasche Avocadoöl geöffnet haben, ist es am besten, sie innerhalb von sechs Monaten zu verwenden. Mit wie köstlich und vielseitig das Zeug ist, sollte es aber kein Problem sein, es zu veredeln.

verbunden

Teilen ist die Liebe