Brustfurunkel: Ursachen, Symptome, wie man sie behandelt

Blutgeschwüre sind normal und relativ häufig. Sie entstehen, wenn ein Haarfollikel oder eine Schweißdrüse infiziert wird. Sie treten an Stellen auf, an denen Schweiß sich ansammeln kann, wie z.B. in den Achselhöhlen, der Leiste und im Gesichtsbereich.

Unter und zwischen den Brüsten kann sich ein Bereich befinden, in dem die Bakterien Staphylococcus aureus Ihre Haarfollikel oder Schweißdrüsen beeinträchtigen können.

Unter keinen Umständen sollten Sie zu Hause eine Kochstelle aufschlagen oder auspressen. Dies kann zu einer zusätzlichen Infektion und zu Narbenbildung führen.

Blutgeschwüre unter dem Arm: 4 Ursachen, 6 Symptome und Behandlung

Blutgeschwüre am Hintern: Symptome, Ursachen, häusliche Behandlung

Hast du einen Brustfurunkel?

Wenn Sie Furunkel hatten – auch Furunkel genannt – können Sie die zarte rosa Beule an Ihrer Brust erkennen.

Normalerweise ist ein Geschwür eine geschwollene Beule unter der Haut. Es kann bei Berührung, bei Bewegung und wenn Ihre Kleidung oder Unterwäsche daran reibt, leicht schmerzhaft sein. Das Geschwür wird in der Regel größer, wenn sich der Eiter innerhalb der Läsion zurückzieht. Große Brustkochungen müssen möglicherweise von einem Arzt operativ entfernt werden.

Was sind Brustfurunkel

Knoten in der Brust (Mann, Frau) – 21 Ursachen und Behandlung

Zu den typischen Symptomen des Brust Furunkel gehören:

  • kleiner Klumpen oder Beule
  • rosa-rote Farbe
  • gelbe oder weiße Mitte
  • weint oder sickert durch klare, weiße oder gelbe Flüssigkeit

Andere Symptome variieren von Person zu Person und können Folgendes beinhalten:

  • Fieber
  • Übelkeit
  • Juckreiz auf oder um das Furuncle herum
  • Schwellungen oder Reizungen auf der Haut um das Furuncle herum

Ursachen von Brustfurunkel

Sie werden durch ein Bakterienwachstum in einem Haarfollikel oder einer Schweißdrüse verursacht und können wachsen, wenn sich tote Haut und Eiter hinter dem Follikel ansammeln. Die häufigsten Bakterien, die Furuncle verursachen, sind Staphylococcus aureus. Sie können auch durch Pilze auf der Hautoberfläche verursacht werden.

Behandlung von Brustfurunkel

Häufig öffnet sich ein Kochgeschwür und läuft bei richtiger Behandlung von selbst ab.

Um das Brust Furunkel zu behandeln, halten Sie den Bereich sauber und vermeiden Sie es, ihn zu pflücken oder zusammenzudrücken, was zusätzliche Reizungen, Schwellungen und Infektionen verursachen kann.

Boils müssen Eiter entfernt werden, um zu heilen. Damit das Furuncle abläuft, verwenden Sie einige Male am Tag eine warme Kompresse, um den Eiter an die Oberfläche zu bringen.

Lass dein Geschwür nicht platzen. Es wird sich irgendwann öffnen und von selbst ablaufen.

Weitere Tipps sind:

  • Waschen Sie die Stelle mit warmem, sauberem Wasser.
  • Verwenden Sie Waschlappen oder Handtücher nicht wieder, ohne sie gründlich zu reinigen.
  • Versuchen Sie, verschwitzte Kleidung so schnell wie möglich auszuziehen.
  • Versuchen Sie, den Bereich nach jeder Aktivität zu waschen.
  • Tragen Sie nach Möglichkeit keine enge Kleidung, die beim Furuncle reiben kann.

Sobald das Wasser aus dem Kochtopf abfließt, halten Sie es mit einem Verband bedeckt, um die Ausbreitung der Infektion zu reduzieren. Wenn Ihr Furuncle nicht innerhalb von zwei Wochen abläuft, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Möglicherweise benötigen Sie eine chirurgische Behandlung.

Die chirurgische Behandlung kann das Stechen und Entleeren von Eiter beinhalten. Darüber hinaus kann Ihr Arzt Ihnen Antibiotika verschreiben, wie z.B.:

  • Amoxicillin (Amoxil, Moxatag, Trimox)
  • Ampicillin (Amcill, Omnipen, Principen)
  • Cephalexin (Keflex)
  • Clindamycin (Cleocin, Benzaclin, Veltin)
  • Doxycyclin (Doryx, Oracea, Vibramycin)
  • Mupirocin (Bactroban)

Ähnliche Bedingungen

Eine Läsion unter oder um Ihre Brust herum kann kein Geschwür sein. Wenn Sie sich über Ihren Zustand unsicher sind und sich unwohl fühlen, gehen Sie zu Ihrem Arzt, um ihn diagnostizieren zu lassen. Zu den Bedingungen, die im Aussehen ähnlich sind, gehören:

  • Follikulitis
  • Hidradenitis suppurativa
  • Zysten
  • Pickel

was könntest du als nächstes tun?

Während ein Geschwür auf Ihrer Brust unangenehm oder beunruhigend sein kann, sind sie nicht lebensbedrohlich und können jedem passieren. Das Geschwür heilt sich höchstwahrscheinlich innerhalb von ein bis zwei Wochen von selbst.

Ausschlag zwischen den Brüsten: Symptome, Ursachen, Behandlung

was verursacht bei Männern Schmerzen in der linken Brust? 5 Gründe und Behandlung

Schmerzen unter der linken Brust: 12 Ursachen und Behandlung

14 Symptome von Brustkrebs im 4. Stadium

ER-positiver Brustkrebs: 5 Stadien und Lebenserwartung

Ursachen für ungleichmäßige Brustmuskulatur (und 5 Möglichkeiten, sie zu behandeln!)

Top 11 wirksamste Hausmittel zur Brustvergrößerung (am besten)

Wenn Ihr Furuncle nach zwei Wochen nicht verheilt ist oder wenn es schnell zunimmt, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Sie überprüfen den Bereich, entleeren ihn bei Bedarf und können andere Behandlungen, einschließlich Antibiotika, empfehlen.

Teilen ist die Liebe