Welche Nahrung kann die Libido und die sexuelle Funktion steigern? (11 aphrodisische Nahrungsliste)

Es ist interessant zu denken, dass Essen einen direkten Einfluss auf unsere Libido haben kann, oder unsere sexuelle Funktion verbessern kann, indem es als Aphrodisiakum wirkt. Wahrscheinlicher ist, dass der Mangel an bestimmten Mineralien und Nährstoffen zu einem Mangel an Lust führt, da die Fortpflanzungsorgane nicht richtig funktionieren. Diese Ebenen wieder dorthin zu bringen, wo sie gebraucht werden, würde das Gefühl von Kraft und Vitalität erzeugen. Die Nahrungsmittel unten können Sie nicht in einen modernen Tag Casanova machen, aber sie liefern wesentliche Vitamine und Mineralien, die Ihr Körper benötigt, um an seinem sexuellen Besten zu arbeiten.

10 einfache Wege zur Steigerung der Libido bei Frauen

Was sind die gesundheitlichen Vorteile von Sex? 11 erstaunliche Fakten über Sex

13 erstaunliche Masturbation Techniken für Männer

10 natürliche Ergänzungsmittel zur Behandlung der erektilen Dysfunktion: sind sie sicher?

1. Austern

Das ist der erste Platz auf unserer Liste, weil es derjenige ist, der am häufigsten als Aphrodisiakum bekannt ist. Wie sich herausstellt, gibt es einige wissenschaftliche Beweise dafür, da Austern große Mengen an Zink enthalten, die helfen könnten, Mängel zu beheben, die die Erregung behindern könnten. Psychologisch könnte es auch an den visuellen Sinnen arbeiten, die dem weiblichen Geschlechtsorgan ähneln und den Geist in Stimmung bringen. Es kann auch einen Placebo-Effekt geben, da Austern so weit verbreitet als Aphrodisiakum angesehen werden, dass nur der Akt, sie zu essen, dazu führen kann, dass man mehr über Sex nachdenkt und am Tisch darüber spricht.

Warum ist Auster gut für Sie? 11 erstaunliche gesundheitliche Vorteile

2. Schokolade

Schokolade ist seit langem ein vertrauter Weg, um Sie in Stimmung zu bringen, und einige haben gesagt, dass ihr Verlangen nach Schokolade die sexuellen Triebe imitiert, und die Befriedigung, die das Essen von Schokolade bringt, wurde mit einem Orgasmusgefühl verglichen. Aber es gibt tatsächlich Elemente in der Schokolade, die sie zu einem echten Aphrodisiakum machen könnten. Schokolade beeinflusst das Gehirn dank der darin enthaltenen Neurotransmitter, die die gleichen sind, die beim Geschlechtsverkehr auf natürliche Weise freigesetzt werden. Es stellt sich heraus, dass es eine stärkere Verbindung zwischen Schokolade und Sex gibt, und wenn man seinem Liebesinteresse Schokolade vor einem Date oder am Valentinstag gibt, dann hat das etwas Gutes.

3. Wassermelone

Gewöhnlich nicht als das sexiest der Nahrungsmittel gedacht, kann Wassermelone Ihrer Zirkulation helfen, die verbesserte Durchblutung, die alles andere gleich sein sollte die Qualität der Aufrichtungen verbessern. Der unglückliche Teil ist, dass Sie viel Wassermelone essen müssten, da sich der größte Teil des Citrullins, der für diese wohltuende Wirkung verantwortlich ist, in der Schale befindet. Ein besserer Plan würde sein, eine Ergänzung mit Citrullin in ihm zu nehmen, anstatt zu erlernen, Wassermelonenschalen zu mögen. Wassermelonen sind auch eine gute Quelle von Antioxidantien, die Ihre allgemeine Gesundheit und Ihr Wohlbefinden verbessern, so dass es sich lohnt, einige zu haben.

Top 6 überraschende gesundheitliche Vorteile der Wassermelone (und mögliche Nebenwirkungen?!)

4. Avocado

Sie können Avocados nie wieder auf die gleiche Weise betrachten, jetzt, da Sie wissen, dass sie als Aphrodisiakum gelten. Es gibt etwas Sinnliches an einer Avocado, und ihre weiche und glatte Textur macht sie zu einem sexy Essen, aber hat sie auch etwas, das die Dinge im Schlafzimmer anheizt? Wie sich herausstellt, gibt es viel Vitamin E in der Avocado, die Sie mit überschüssiger Energie zu verbrennen. Gibt es einen besseren Weg, es zu verbrennen, als mit dem Akt der Liebe? Es gibt auch viel Kalium und Faser in ihm, sowie gesundes Fett, also werden Sie Ihrem Körper eine Bevorzugung gedankenlos tun.

Top 9 Avocadoöl Ernährung Auswirkungen, die Sie vielleicht nicht kennen

5. Feigen

Feigen gelten seit Jahrhunderten als Aphrodisiakum, und wir sprechen hier nicht von Feigen-Newtons, sondern von echten Feigen. Wenn Sie jemals eine Feige in zwei Hälften geteilt und die Innenseite überprüft haben, werden Sie sehen, warum einige die rosa fleischigen Innenseiten mit der weiblichen Form verglichen haben. Aber abgesehen von seinem Aussehen enthält es essentielle Mineralien und Vitamine, die helfen könnten, die Dinge in der sexuellen Arena anzukurbeln. Die Magnesium-, Kalium- und Eisenwerte allein helfen Ihnen, in diesen Abteilungen wieder online zu gehen, und das Vitamin B-6 gibt Ihnen Energie, um die Dinge am Laufen zu halten.

welche-nahrungsmittel-foerdern-die-libido-und-die-sexuelle-funktion-11-aphrodisiakum

6. Granatäpfel

Granatäpfel haben sich in den letzten Jahren wegen ihres hohen Anteils an Antioxidantien großer Beliebtheit erfreut. Die große Sache über eine gesunde Nahrung wie ein Granatapfel ist, dass sie Restnutzen hat, wie das Helfen, Empfindlichkeit in den sexuellen Organen zu erhöhen und es wahrscheinlicher bildet, dass Sie Ihren Partner ausüben und versuchen, etwas Tätigkeit einzuleiten. Der schöne Nebeneffekt ist, dass dieselben Antioxidantien auch helfen, Sie vor Herzkrankheiten und Krebs zu schützen, so dass Sie länger leben und mehr Sex haben können.

7. Honig

Vielleicht gibt es einen Grund, warum wir unsere Süßigkeiten als „Honig“ bezeichnen. Es gibt definitiv etwas Sexuelles an der dicken, zähflüssigen Natur des Honigs, und die Süße trägt einfach zu seiner Freude bei. Honig kann für die Erhöhung des Östrogen- und Testosteronspiegels bei Frauen bzw. Männern verantwortlich sein, was bei der Zusammenführung der beiden Formen sehr hilfreich sein kann. Stock mit organischem rohem Honig für dieses, da Sie nicht den gleichen Nutzen vom Essen des allgemeinen raffinierten Honigs erhalten konnten, den Sie auf den meisten Gemischtwarenladenregalen finden. Sie wollen so nah wie möglich an der Quelle bleiben.

7 nachgewiesene gesundheitliche Wirkungen von Manuka-Honig (und Nebenwirkungen!)

Top 7 gesundheitliche Vorteile von Honig (und mögliche Nebenwirkungen!)

8. Vanille

Das Aroma der Vanille wird von vielen genossen, und es ist eigentlich eine Substanz, die Sie einnehmen können, um die sexuelle Funktion zu verbessern. Ein einfacherer Weg ist es, es als ätherisches Öl in einem Bad oder als Teil einer Massage zu verwenden. Es funktioniert auf einer unterbewussten Ebene, so dass Sie nicht befürchten müssen, dass Sie zu zügellos wirken. Wenn Sie noch schlauer sein wollen, wenn es darum geht, es in die Tat umzusetzen, versuchen Sie es mit Vanilleextrakt. Der gleiche psychologische Effekt wird im Spiel sein, und es kann nur der Wendepunkt für eine heißere Nacht sein.

9. Lachs

Lachs erhält häufig das Nicken als einer der gesündesten Fische, die Sie essen können, und nicht nur ist es eine große Quelle des Proteins, zum zu helfen, mageren Muskel aufzubauen – der alleine Ihr Sexualleben verbessern würde – es enthält auch omega-3s, das zu erhöhte Niveaus des Serotonins führen kann, das zu eine verbesserte Stimmung und einen Geisteszustand führen kann und Sie wahrscheinlicher bildet, Geschlecht einzuleiten und es außerdem zu genießen. Die rosa, samtige Textur eines Lachsfilets stimuliert auch die Sinne, und das Kochen für Ihren Partner kann als das beste Aphrodisiakum von allen dienen. Denken Sie daran, es ist nicht nur ein Essen, das es für Sie tun wird, sondern eine konzertierte Anstrengung von Speisen, Getränken und Aktionen.

Top 10 der gesundheitlichen Vorteile von Lachs (Geheimhaltungsbonus)

10. Banane

Wegen seiner phallischen Form werden Bananen oft als sexuelle Nahrung herumgescherzt, aber sie enthalten Mineralien, die Ihre Libido steigern und Sie ins Spiel bringen können. Ist es nicht ein wenig ironisch, wie die Formen von Lebensmitteln manchmal mit ihrem Nutzen korrelieren können? Ein Bananensplit könnte genau das Richtige sein, um die Nacht zu entzünden, denn er enthält Schokolade, ein weiteres aphrodisisches Essen auf unserer Liste, sowie Bananen, und wer mag kein Eis? Erwarten Sie einfach nicht, eine Banane zu essen, um die Dinge zu stärken, sie sollten als Teil einer gesunden Ernährung gegessen werden und werden ihre beste Arbeit im Laufe der Zeit tun, wenn sie konsequent gegessen werden.

10 starke gesundheitliche Vorteile von Bananen (und Schale?!)

Kann ein Diabetiker Bananen essen?

11. Mandeln

Mandeln arbeiten auf verschiedene Weise, um den Körper für einige sexuelle Aktivitäten auf Touren zu bringen. Der Geruch von Mandeln wird oft in Bade- und Kosmetikprodukten verwendet, da man davon ausgeht, dass ihr Aroma Wunder bei der weiblichen Libido bewirkt. Das wahre Wunder der Mandeln liegt in der Menge an Vitamin E, die sie enthalten und die nicht nur in Ihrem Schritt aufpeppen wird. Sie sind auch eine reiche Quelle von gesundem Fett und Ballaststoffen, so dass Ihr Körper Ihnen danken wird, nicht nur für die zusätzliche Aufmerksamkeit, die Sie Ihren leidenschaftlicheren Teilen gewidmet haben.

Wo kommen die Mandeln her? Top 6 gesunde Mandeln heilende Wirkung

verbunden

Teilen ist die Liebe